Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ...und wie ist es nun mit Duft? Oder seid ihr alle Nasenblind? ;D (cornishsnow)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Mai 2017, 00:22:18
Erweiterte Suche  
News: ...und wie ist es nun mit Duft? Oder seid ihr alle Nasenblind? ;D (cornishsnow)

Neuigkeiten:

|10|5|Erfahrungen - das sind die vernarbten Wunden unserer Dummheit. (John Osborne)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 18   nach unten

Autor Thema: Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof  (Gelesen 29823 mal)

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6225
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #30 am: 19. April 2011, 18:02:27 »

Der Judasbaum in Pink blüht übrigen in "normalen" Jahren mindesten eine Woche nach den Tulpen.

Das erklärt natürlich einiges...
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Acanthus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 262
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #31 am: 25. April 2011, 21:01:05 »

Dieser Tage hat mir eine Nachbarin ein Prospekt vom Hermannshof mitgebracht, und außerdem einen Flyer: In drei Wochen, nämlich am Wochenende des 14./15. Mai verkauft der Hermannshof Stauden aus dem eigenen Bestand! Bekanntlich läuft bei ihnen ja seit Jahren eine Sichtung von Präriestauden, also gehe ich davon aus, daß es aus diesem Sortiment auch etwas zu kaufen gibt! :D
Gespeichert

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8756
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #32 am: 25. April 2011, 21:07:28 »

Dieser Tage hat mir eine Nachbarin ein Prospekt vom Hermannshof mitgebracht, und außerdem einen Flyer: In drei Wochen, nämlich am Wochenende des 14./15. Mai verkauft der Hermannshof Stauden aus dem eigenen Bestand! Bekanntlich läuft bei ihnen ja seit Jahren eine Sichtung von Präriestauden, also gehe ich davon aus, daß es aus diesem Sortiment auch etwas zu kaufen gibt! :D

...erzähl das bloß nicht rum, sonst sind "meine" Raritäten weg. ;)
Klar, es gibt auch immer Präriestauden, einige exklusiv nur hier.
« Letzte Änderung: 25. April 2011, 21:10:21 von Treasure-Jo »
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6341
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #33 am: 25. April 2011, 21:34:11 »

Also ganz ehrlich, der Frühjahrverkauf im Hermannshof fand ich immer enttäuschend. Es gab fast nur Standartware, so wie Lavendel, Rosmarin und Tagliliensämlinge ohne Namen für teures Geld. Vor Jahren war das nicht so.
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

Acanthus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 262
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #34 am: 26. April 2011, 13:40:05 »

Oha Elro, das trifft sich ja gut, daß Du schon mal dort warst. Gibt es dort aber vielleicht ein paar nette Hostas? :P
Gespeichert

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8756
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #35 am: 26. April 2011, 14:02:04 »

...Hosta gibt es da zu 99% keine!

(aber in 30 min Entfernung zum Hermannshof bei einer Gärtnerei in Speyer, über 200 Sorten, da kann man das Angemehme mit dem Nützlichen verbinden)
« Letzte Änderung: 26. April 2011, 14:03:39 von Treasure-Jo »
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6341
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #36 am: 26. April 2011, 21:09:34 »

Stimmt, ein Ausflug zu Kirschenlohr lohnt immer ;)

Wenn ich mich recht erinnere sind ein Teil der Stauden die im Hermanshof verkauft werden meist von der Gärtnerei Till Hofmann
http://www.die-staudengaertnerei.de/

Das sind gute und meist auch sehr preiswerte Pflanzen.

Wenn man hinfährt am besten pünklich um die Einlaßzeit eintreffen, sonst ist das wenige Besondere schon weg.
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8756
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #37 am: 02. Mai 2011, 20:47:59 »

Letzte Tulpenbilder aus dem Hermannshof vom 1. Mai 2011:


vergehende Cercis- und Tulpenblüten fast Ton in Ton



ein fast "weißes Beet" mit einem weißen Flieder

 
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #38 am: 03. Mai 2011, 06:52:03 »

Puh,
diese Tulpen in Schlüpferrosa. Jo, das Bild hättest Du ruhig kleiner einstellen können ;)
Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8756
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #39 am: 03. Mai 2011, 11:15:47 »

...diese Assozationen waren mir fremd. ;)
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #40 am: 03. Mai 2011, 13:18:40 »

Ich käme auch nicht unbedingt auf den Gedanken, Tulpen in diesen Farbtönen zu kombinieren - aber das unterste Bild mit den Alliümern ist definitiv toll! :D
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

Landpomeranze †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1800
  • Grüße aus dem Wienerwald
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #41 am: 03. Mai 2011, 13:51:57 »

Ich käme auch nicht unbedingt auf den Gedanken, Tulpen in diesen Farbtönen zu kombinieren - aber das unterste Bild mit den Alliümern ist definitiv toll! :D

ich finde die Kombi absolut nachahmenswert, vielleicht noch ergänzt mit sehr dunkel purpur Tulpen :D
Leider fehlt mir der große Cercis für den Hintergrund.
Gespeichert

Acanthus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 262
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #42 am: 15. Mai 2011, 19:28:27 »

Sooo, am Samstag war ich im Hermannshof. Es stimmte schon, gar so viel Auswahl an Stauden war nicht, aber es fanden sich doch ein paar interessante Kleinigkeiten, eine Minihosta "Lemon Lime" mußte mit 8), ebenso ein Carex.
Leider neigt sich die Päonienblüte bereits dem Ende zu, aber es gibt doch noch einiges zu sehen; schön mit ihren von creme über apricot bis pfirsichrosa changierenden Blüten war "Coral Charm". Auch die schwarzrote "Black Pirate" hatte es mir angetan.

Der Mohn ist in Blüte gegangen. Interessant allemal der Kiesgarten und auch die Schattenpflanzungen. Leider ließen sich nicht in allen Fällen die Schilder mit den Namen auffinden- zum Teil wohl überrannt von den Pflanzen...- auf jeden Fall ist ein Besuch lohnend! :D
Gespeichert

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8756
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #43 am: 15. Mai 2011, 20:36:30 »

Ich war natürlich auch auf Motiv- und Pflanzenjagd. Letztere zumindest war erfolgreich. Einige besondere Pflanzen aus der Prärie, die es in D nur im Hermannshof gibt (z.B. zwei Gräser: Sitanion hydterix = Mähnengerste, Elymus cinereus, ein neue Goldrute: Solidago petioaris var. angusta, Glandularia canadensis....)

Hier noch einige Bilder:


Das "Kreta-Beet": eine mediterrane Steppenheide


 

Vor dem Gärtnerhaus: Einige frostempfindliche, mediterrane Raritäten




Das Staudenbeet am Teich (kürzlich schon mal gezeigt), jetzt mit Hemerocallis middendorfii


Staudenliste des Teichbeetes


...eines der Päonienbeete (mit div. blauen Geranium unterpflanzt und mit Lavasplitt gemulcht)



..und last but not least das Salbei-Schafgarbenbeet mt Allium giganteum, div. Salvia nemorosa und Phlomis maximowiczii
« Letzte Änderung: 16. Mai 2011, 00:07:55 von Treasure-Jo »
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
« Antwort #44 am: 15. Mai 2011, 20:39:52 »

@#43
sehr schönes bild!
pflanzen von südlichen trockenstandorten sind in diesem frühjahr und an diesem standort sicher besonders prachtvoll.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 18   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de