Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nicht alles, was (auf Unwissende) "bescheuert" wirkt, ist tatsächlich Unfug. (Anonymes Zitat aus einem Thread bei den "Gartenmenschen" bei garten-pur)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. März 2017, 14:40:35
Erweiterte Suche  
News: Nicht alles, was (auf Unwissende) "bescheuert" wirkt, ist tatsächlich Unfug. (Anonymes Zitat aus einem Thread bei den "Gartenmenschen" bei garten-pur)

Neuigkeiten:

|22|2|Hobbys haben selten etwas mit Vernunft zu tun. (biosphäre)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 13   nach unten

Autor Thema: Clematis und Rosen  (Gelesen 23452 mal)

rosetom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2791
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #30 am: 10. Dezember 2006, 14:04:51 »

Hier noch ein Bild von Clematis viticella Emilia Plater:
Gespeichert

Tanteanni

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 224
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #31 am: 10. Dezember 2006, 15:01:43 »


Hallo Elis

Nur mal eine Frage ?

Paßt die Clematis Blue -Angels zur Constance Spray.
Würde gerne eine klein-blütige dazupflanzen . Farbe ?????

Liebe Grüße von Tanteanni
Gespeichert
Gärtner sterben nie, sie beißen nur ins Gras

jutta

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 935
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #32 am: 10. Dezember 2006, 15:09:42 »

Habe gerade entdeckt, dass zu dem Thema doch noch einige Bilder aufgetaucht sind. Eure Vorliebe für Viticellas bestätigt mich auch.
Einige Fragen hätte ich noch. Bis jetzt habe ich meine Clematis (noch nicht viele) gleichzeitig mit den Rosen gesetzt, allerdings nicht ins gleiche Pflanzloch, sondern im Abstand von ca 30 cm. Gut oder schlecht?
Außerdem wollte ich eine Polish Spirit zur Zephirine Drouhin. In einem Container waren allerdings 2 unterschiedliche Pflanzen. Ist die dunklere P. Spirit? Hat helle Staubgefäße. Und wer kennt die andere? Die Farben stimmen allerdings nicht ganz, sollten mehr violett sein, so wie die Etoile violette von Cristata.

Jutta
Gespeichert

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #33 am: 10. Dezember 2006, 21:20:46 »

Zitat
Paßt die Clematis Blue -Angels zur Constance Spray

Wenn genug Platz für beide ist, sicher. Blue Angel / Blekitny Aniol ist sehr wüchsig, sie hangelt sich bei mir durch Madame Alfred Carrière, und der Kombi scheint kräftemäßig ausgewogen. Allerdings ist die Kombination von rosa und blausa nicht jedermanns Sache, zuviel davon sieht immer nach Babyabteilung aus.


Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

mara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1184
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #34 am: 10. Dezember 2006, 22:50:25 »

@jutta, wie Polish Spirit sehen sie beide nicht aus. Die Tepale erscheinen mir zu breit - die von Polish Spirit überlappen nicht. Die hellere könnte möglicherweise Lady Betty Balfour, die dunklere Jorma seine. Sie könnten aber auch ganz andere sein - es gibt so viele ähnliche.
Gespeichert

tapir

  • Gast
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #35 am: 11. Dezember 2006, 10:03:26 »

Mittlerweile finde ich diese Kombination schon zu kitschig:
Rose = Abraham Darby
Clematis = Königskind
und werde sie im Frühling trennen (falls möglich ::))

Liebe Grüße, Barbara



Königskind und Abraham Darby




Königskind, Abraham Darby und Lavendella

« Letzte Änderung: 11. Dezember 2006, 10:03:52 von tapir »
Gespeichert

Moniis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • LG, Moniis
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #36 am: 11. Dezember 2006, 14:32:36 »

Hallo :)

@ Tapir: Ich finde dein Bild wunderschön, eine tolle Kombination ;D :) - wie gut, das die Geschmäcker verschieden sind ;)

@ Susanne: Ich habe diesen Herbst eine Mme Alfred Carriere neben eine Blekitny Aniol gesetzt. Diese Kombi habe ich also noch nicht live gesehen, stelle sie mir aber sehr schön vor :)

Kennt jemand von euch die Clematis "I am a little Beauty" ? Soll eine Viticellahybride sein, sagte mir die Dame aus der Gärtnerei. Bei HMF oder Westphal habe ich sie nicht gefunden.

LG, Moniis
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #37 am: 11. Dezember 2006, 14:46:59 »

Hallo Moniis. Ich habe für dich im Clematisbuch von Charles Chesshire nachgeschaut, es ist von 2004. Ich habe sie im Namensregister nicht gefunden. LG Irisfool
Gespeichert

Moniis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 413
  • LG, Moniis
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #38 am: 11. Dezember 2006, 15:03:54 »

Danke Irisfool :)
Ich habe im Sommer kein Foto gemacht. Zur nächsten Blüte werde ich sie fotografieren, vielleicht erkennt sie jemand unter einem anderen Namen.
LG, Moniis
Gespeichert

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8504
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #39 am: 11. Dezember 2006, 15:22:33 »

Hallo Jutta !

Habe Deine Frage erst jetzt gelesen. Schau bei Antwort Nr.18. das ist definitiv die Polish Spirit, Deine dunkle ist es nicht, es könnte die Jorma sein,oder die Viola oder die Etoille Violett.

Hallo Tanteanni !

Die Blue Angel paßt schon zur Constance Spry, aber Du weißt ja schon, die viticellas sind starkwüchsig, ich weiß nicht mehr wie groß Deine Constance Spry ist, sie sollte schon hoch und kräftig sein das sie die Blue Angel verkraftet.

Liebe Grüße von elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #40 am: 11. Dezember 2006, 16:38:09 »

I'm a little beauty

Läuft auch unter dem Namen Zolibe. Clematis on the Web verzeichnet vier "I am"-Sorten von Wim Snoeijer.
Solche Links kann man übrigens in der entsprechenden Linksammlung am Anfang des jeweiligen Unterforums finden.


Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

jutta

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 935
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #41 am: 11. Dezember 2006, 19:04:00 »

@ Elis: Habe mir Nr. 18 angesehen, schaut nicht wie meine aus. Allerdings habe ich gehört, dass bei jungen Pflanzen auch mehr Blütenblätter vorkommen können, deshalb war ich mir unsicher.
Würdet ihr urgieren? Eigentlich gefällt mir die Kombination recht gut.

Elis, welche Sorten sind auf deinem Bild? Ist die rotweiße eine Minuet?

LG Jutta
Gespeichert

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8504
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #42 am: 11. Dezember 2006, 20:03:05 »

Hallo Jutta !

Die rotweiße ist die vit.Tango. Sie braucht immer so lange bis sie austreibt, ich denke jedes Jahr jetzt ist sie tot. Aber dann kommt sie doch aber sehr verspätet. Ich habe festgestellt, das die zweifarbigen viticellas irgendwie empfindlicher sind. Die Minuett habe ich auch an anderer Stelle, da ist es genau so. Die Farbe stimmt auf dem Bild nicht sie ist viel mehr violett.

Liebe Grüße von elis.
« Letzte Änderung: 11. Dezember 2006, 20:03:58 von elis »
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Tanteanni

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 224
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #43 am: 11. Dezember 2006, 20:23:58 »


Hallo Elis

Meine Constance Spray hab ich erst 2 Jahre .
Dann werde ich mir die Blue Angel kaufen und erst mal ein Jahr im Kübel
ziehen .Weil mir die Farbe von der Clematis so gut gefällt.

Vorweihnachtliche Grüße von Tanteanni
Gespeichert
Gärtner sterben nie, sie beißen nur ins Gras

Tanteanni

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 224
Re:Clematis und Rosen
« Antwort #44 am: 14. Dezember 2006, 18:22:04 »


Und noch eine Frage

Meine Rosen am Jägerzaun ( teilweise historische )sind jetzt schon sehr gut eingewachsen.
Könnte ich da nicht ein paar klein-blütige Clematis in den Zaun rein-
wachsen lassen .

Ich mag alle Farben ,nur die tief-violetten hab ich nicht so gerne.
Den Westphal -Katalog hab ich schon da.

Liebe Elis und Clematis -freunde :::::: Hilfe ? ::) ::) ::)

Vorweihnachtliche Grüße von Tanteanni
Gespeichert
Gärtner sterben nie, sie beißen nur ins Gras
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de