Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. August 2017, 20:17:13
Erweiterte Suche  
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus

Neuigkeiten:

|25|11|wow ist das eine schönheit...heute entdecke ich lauter zartrosa verführungen hier im forum!!!!!!! (rorobonn)

Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10   nach unten

Autor Thema: Fatsia japonica - Erfahrungen  (Gelesen 18261 mal)

botaniko

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 849
  • Oberrheinebene (138m ü.NN/7b)
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #120 am: 05. Januar 2017, 14:28:08 »

Mich interessiert natürlich besonders, wie 'Spiders Web' die nächsten Frostnächte wegsteckt. Zumindest morgen und übermorgen könnte es ja dann 2-stellig werden. Es wäre schön, wenn die Besitzer der "Spinnennetze" danach mal berichtn, auch vielleicht im Vergleich zur Normalform, falls beide vorhanden sind.
Danke vorab.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9442
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #121 am: 05. Januar 2017, 14:43:54 »

Hm. ich überlege gerade, ob ich "Spiders web" noch etwas überwerfe. Wahrscheinliche tue ich es nicht, er wächst am Nordhang, am Fuß, und zum Haus sind es nur knapp zwei Meter, eine Schluppe sozusagen, für die mir so einiges vorschwebt für die nächsten Jahre.(Daran ist pumpot Schuld... >:( ;D ;))
Eigentlich sollte der Spider das aushalten. Er hat die Blätter nach unten gelegt und hat etwas Schnee darauf.
Die panaschierte Form habe ich immer noch im Topf. Der steht jetzt auch noch draußen, ist aber mit einigen anderen Dingen zusammen gut verhüllt und eingelaubt.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

botaniko

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 849
  • Oberrheinebene (138m ü.NN/7b)
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #122 am: 05. Januar 2017, 14:51:30 »

Huh, RosaRot, mutig, mutig (das mit 'Spiders Web' im Topf und draußen lassen, meine ich). Das würde ich nie und nimmer riskieren, es sei denn, Du willst es wirklich wissen. Ich merke grade, ich hab' schon kalte Füße vom Lesen  ;D
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9442
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #123 am: 05. Januar 2017, 15:00:57 »

Das ist nicht der Spider, im Topf, sondern die panaschierte Form. Ich geh jetzt aber doch und lege dem Spider etwas drüber...und die anderen Kollegen im Topf kriegen auch noch was aufs Dach...

Edit meldet Erldigung! ;)
« Letzte Änderung: 05. Januar 2017, 15:40:26 von RosaRot »
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 758
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #124 am: 07. Januar 2017, 11:17:49 »

Hat jemand erfahrung mit Fatsia polycarpa 'Needham form'?
Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

Majalis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 931
  • Wiesbaden
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #125 am: 07. Januar 2017, 11:50:24 »

Noch nicht, meine steht jetzt über Winter hoffentlich gut und frostfrei bei einem Freund im Taunus. 
Gespeichert
"Lohnt sich das?" fragt der Kopf. "Nein," sagt das Herz, "aber es tut gut!"

Junka

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3122
  • Westliches Rheinland 8a
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #126 am: 09. Januar 2017, 18:18:23 »

Hat sich (noch?) nicht zu einem Prachtexemplar entwickelt. F. japonica 'Spinder's Web'

Steht seit Sommer 2012 im Garten. Jan./Feb. 2013 fand sie nicht ganz so prickelnd.

Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Junka

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3122
  • Westliches Rheinland 8a
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #127 am: 09. Januar 2017, 18:21:07 »

Deutlich länger steht diese Fatshedera im Garten. Kennt Jemand den Namen?
Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 758
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #128 am: 13. Januar 2017, 10:39:40 »

Deutlich länger steht diese Fatshedera im Garten. Kennt Jemand den Namen?

F. lizei 'Variegata'
Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8979
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #129 am: 13. Januar 2017, 11:15:18 »

Mich interessiert natürlich besonders, wie 'Spiders Web' die nächsten Frostnächte wegsteckt. Zumindest morgen und übermorgen könnte es ja dann 2-stellig werden. Es wäre schön, wenn die Besitzer der "Spinnennetze" danach mal berichtn, auch vielleicht im Vergleich zur Normalform, falls beide vorhanden sind.
Danke vorab.

Ich hab meine 2012 ausgepflanzt und die ersten 2 Winter mit einer Vliesröhre geschützt, danach nicht mehr, -14 als Tiefstwert eines der letzten Winter hat sie schadlos überstanden.
Vielleicht auch interessant, dass die Färbung der Blätter von Jahr zu Jahr und sogar im Jahresverlauf variieren kann:

Ich sehe, ich hab bisher hier noch gar kein "Ganzkörperfoto" gezeigt, immer nur den Blütenstand  :o  8)



Die Ausprägung der weißen Färbung ist unterschiedlich, ob witterungsbedingt, keine Ahnung.
Die älteren Blätter unten rechts sind vom Vorjahr, die sind heller, wobei ich glaube, daß die letzten auch noch mehr Farbe gekriegt haben, das Foto ist von August.
Aber ich finde das grad angenehm, daß sie nicht so "knallig"von der Panaschierung her ist - die Sorte 'Variegata' finde ich mit den weißen großen "Flecken" deshalb auch nicht so schön.
« Letzte Änderung: 15. Januar 2017, 20:47:14 von Gartenplaner »
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

botaniko

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 849
  • Oberrheinebene (138m ü.NN/7b)
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #130 am: 13. Januar 2017, 19:34:26 »

Tolles Bild und danke für den kurzen Erfahrungsbericht, Gartenplaner.
Gespeichert

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5640
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #131 am: 04. Februar 2017, 20:40:17 »

Beim Biberbaumarkt standen einige kräftige Exemplare von Fatsia 'Spider's Web'. Es ist zwar die denkbar ungünstigste Zeit, aber vielleicht mag jemand zuschlagen und die Pflanzen drin überwintern.  ;)
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

Rhoihess

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 220
  • nördl. Oberrhein, 8a
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #132 am: 21. April 2017, 18:00:44 »

Wie sind eure ausgepflanzten mit dem Spätfrost zurechtgekommen? Bei mir hat's alle jungen Neutriebe, die gerade erst gekommen waren, weggehauen

Gespeichert

Rhoihess

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 220
  • nördl. Oberrhein, 8a
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #133 am: 12. Mai 2017, 23:32:05 »

...und sie will's doch nochmal wissen

Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9442
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Fatsia japonica - Erfahrungen
« Antwort #134 am: 13. Mai 2017, 06:56:16 »

Ich hatte keine Probleme mit dem Spätfrost, der hat die Fatsien nicht erwischt. Sie treiben und wachsen... ;)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de