Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Unverstand ist die unbesiegbarste Macht auf Erden.  (Anselm Feuerbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Juli 2017, 18:47:32
Erweiterte Suche  
News: Der Unverstand ist die unbesiegbarste Macht auf Erden.  (Anselm Feuerbach)

Neuigkeiten:

|17|11|Jeder sieht die Grenzen seines Gesichtsfeldes als die Grenzen der Welt an. (Arthur Schopenhauer)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 38   nach unten

Autor Thema: Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?  (Gelesen 68433 mal)

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9094
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #30 am: 09. Juli 2007, 20:04:19 »

Und wie gewinnt ihr den Saft für dieses Kraut?
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8981
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #31 am: 09. Juli 2007, 20:10:51 »

Bei meinem Vater werden die Äpfel zuerst gewaschen, ausgeschnitten, durch den Rübenschnitzler getrieben und dann in die Presse gefüllt. Da passt jeweils ungefähr ein Zentner Äpfel rein pro Pressung.

Früher haten wir eine Handmühle zum Vorbereiten der Äpfel vor der Pressung, aber mit dem Rübenschnitzler geht es viel schneller und auch feiner. Macht halt einen Höllenlärm.
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9094
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #32 am: 09. Juli 2007, 20:32:31 »

So einen Apparat haben wir auch, meine Schwägerin läßt die Quitten damit durch. Aber in unsere Traubenpresse dürfte noch mehr reinpassen. Da muß man ja schon eine Menge von dem Zeug kochen.
« Letzte Änderung: 09. Juli 2007, 20:34:26 von Natura »
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Cim

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2125
  • Schönheit ist eine Frage der Einstellung
    • www.carpediem-living.de
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #33 am: 09. Juli 2007, 20:54:08 »

 :o :o :o
gaaanz viele Rezepte habe ich da . . . hier schon mal ein paar vorab . . .

aber eigentlich ist noch nicht die Zeit dafür . . . :-\

Zitat
Bratapfelmarmelade

Etwa 2,5 -3 kg geschnittene Äpfel mit 250-500 ml
rotem Saft (z. B. Fliederbeer) übergießen. 200g Marzipan, 10EL Mohn und 200g gem. Nüsse in der Masse verteilen und alles circa 10-20 Min bei 200°C im Backofen überbacken, bis es lecker nach Bratapfel riecht. Nach Bedarf 2-3 Zimtstangen und Sternanis hinzufügen, Gelierzucker dazugeben und zu Marmelade verkochen. Vorsicht, brennt gerne an!

Apfelstrudelmarmelade

Knapp 1 kg geschnittene Äpfel mit Zitrone und Gelierzucker ziehen lassen. 100g Sultaninen in Apfelsaft einweichen. 40-50g gehackte Mandeln mit einem Löffel Zucker und 1-2TL Zimt in einer Pfanne mit etwas Fett anrösten. Alles zusammenfügen und zu Marmelade verarbeiten.

*Nach einem Rezept aus dem Kochbuch meiner Oma

Holunder-Apfel-Aufstrich

Man nehme den Rückstand vom Dampfentsaften (Lecker auch Brombeer und /oder Himbeer). Beim Dampfentsaften ist vorher darauf zu achten, dass die Fliederbeeren gut entstengelt wurden und die Äpfel auf jeden Fall entkernt (Die Schale kann dran bleiben). Manchmal ist es sinnvoll, wieder ein klein wenig Saft hinzuzugießen. Die Masse wird gründlich püriert und mit Gelierzucker vermengt. Da die Masse schon von sich aus eine musartige Konsistenz hat, eignet sich hier herrvorragend ein geringer Zuckeranteil. Die Masse wird dann normal mit dem Gelierzucker zu Marmelade verarbeitet.

Ausserdem kannst Du viel mit Apfelsaft machen . . . . Rosenblätter darin einlegen, Lavendelblüten, Holunderblüten, . . . Der Apfelsaft wird im Herbst hergestellt und wenn Du Glück hast, hast Du dann noch was für die leckeren Frühjahrsrezepte . .

Lieben Gruß cim
Gespeichert
Es gibt an Allem etwas Schönes zu sehen, wir müssen es nur genau betrachten.

Crispa †

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2195
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #34 am: 10. Juli 2007, 08:35:49 »

Gespeichert
Liebe Grüsse Crispa

frida

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9380
    • Gemüse-Info
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #35 am: 12. Juli 2007, 12:32:59 »

Apfelmarmelade schmeckt auch gut mit viel Zitronenmelisse
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

Wild Bee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2883
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #36 am: 12. Juli 2007, 17:07:44 »

cim, was ist dampfentsaften? ???

lisa :)

Gespeichert

Cim

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2125
  • Schönheit ist eine Frage der Einstellung
    • www.carpediem-living.de
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #37 am: 13. Juli 2007, 21:22:19 »

@ tomatenstrauch: dampfentsaften ??? hmmh - - ich habe dafür einen extra Topf.
Unten ein fast normaler Topf, da kommt Wasser rein. Oben kommt ein Aufsatz drauf, der in der Mitte ein Loch hat, durch den steigt der Wasserdampf auf. Da drin steckt ein Sieb mit Früchten drin und einem Deckel drauf. In den Aufsatz mit dem Loch läuft der Saft, der durch einen Schlauch abgefükkt wird . . . .

Hast Du das verstanden ??? ;)
Gespeichert
Es gibt an Allem etwas Schönes zu sehen, wir müssen es nur genau betrachten.

Carol

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #38 am: 13. Juli 2007, 21:42:56 »

Ich nehme immer Äpfel wenn ich Marmeladen etwas "strecken" will. Es ergibt dann eine Marmelade aus gemischtem Obst, da passt so viel - verschiedene Beeren oder Pflaumen z.B.

Meine Mutter hat immer Brombeer/Apfel gemacht, ganz lecker !

Ein Ast ist von unserem Baum abgefallen, ich nehme an, es wäre zu früh etwas mit den Äpfeln anzufangen, oder ?? Ich weiss leider nicht was für eine Sorte der Apfel ist, aber auf jeden Fall kein Sommer-Apfel.

Gespeichert

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4902
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #39 am: 13. Juli 2007, 21:43:44 »

Dampfentsaften geht auch mit einem Sicomatic. Da gibt es statt dem Ventil ein Röhrchen mit Hebel. Geht ganz fix. Hab ich von Muttern geerbt.
Barbara
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9094
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #40 am: 13. Juli 2007, 22:45:13 »

Und ich habe einen elektrischen Einkochapparat mit Entsafteraufsatz. Funktioniert genauso wie der andere.
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Luna

  • Gast
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #41 am: 13. Juli 2007, 22:50:55 »

Rhabarber-Himbeer-Erdbeer-Marmelade mit Vanille und Pernod

.... das tönt ja verlockend köstlich
Gespeichert

Wild Bee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2883
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #42 am: 17. Juli 2007, 19:22:36 »

ich habe voriges jahr mal fertigen gelee zucker [den gibt man so dazu ohne kochen]
gekauft, nie mehr wieder bah :oes hat garnicht geschmeckt :o
ich dachte ich probiers mal aus ,cih hab meine ganze marmelade weggeschmiessen,nicht zu essen das zeug ???
ich weiss nicht ob ich was falsch gemacht habe dabei >:(
aber ich passe und halte mich an der alten methode
das ist mir nog das sicherste,hat jemand bessere erfahrungen damit ?

gru'sse lisa
Gespeichert

robert lycopin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 233
    • http://www.rj-lycopin.de
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #43 am: 17. Juli 2007, 20:05:04 »

Rhabarber-Himbeer-Erdbeer-Marmelade mit Vanille und Pernod

500 g Rhabarber
800 g Erdbeeren
400 g Himbeeren
1 Limette
3 EL Pernod
1 Vanilleschote
500 g Gelierzucker 3:1

Zubereitung
1) Rhabarber, Erdbeeren und Himbeeren vorsichtig abspülen. Rhabarber putzen (eventuell entfädeln) und in sehr feine Scheiben schneiden.

2) Erdbeeren ebenfalls putzen und achteln. Himbeeren verlesen (schimmelige und zerdrückte Früchte aussortieren).

3) Die Limette auspressen und zusammen mit den Früchten und dem Pernod in einen großen, hohen Topf geben.

4) Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und zu den Früchten geben. Den Gelierzucker darüber streuen und umrühren.

5) Die Früchte unter Rühren aufkochen und dann mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ständig umrühren.

6) Die Gelierprobe machen: Etwas Konfitüre auf einen kalten Teller geben. Wenn die Konfitüre gleich fest wird, ist sie gut. Wenn nicht, die Konfitüre noch länger kochen.

7) Die Konfitüre randvoll in sterilisierte Schraubdeckelgläser (Twist-off-Gläser) füllen, sofort verschließen. 5 Minuten umgedreht stehen lassen.

das riecht bis hierher guuut!
robert und hanni sind am überlegen!
hättest du nachdem dieser so gut gelungen ist, nicht einen TIP
übrig mit der verwendung von Estragon!
gruß robert
Gespeichert

robert lycopin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 233
    • http://www.rj-lycopin.de
Re:Marmeladen, Konfitüren, Gelees ...?
« Antwort #44 am: 17. Juli 2007, 20:07:06 »

Sooo, da ist mein Bericht. Also cih habe mir heute morgen gleich Gelierfix geholt, mein Erdbeer/Chili-Gebräu nochmal in den Topf gegeben und alles nochmal gekocht. Mittlerweile ich alles schon schön fest und schmeckt sehr scharf ;)

Jetzt bin ich grad im Geleewahn, habe heute schon meine Himbeeren paseuriert und blanko, mit Minzetee, mit Chili eingekocht. Hmmmm ;D

Jetzt mach ich gleich weiter, ein paar Kilo Erdbeeren stehen noch rum.
suse weiter so, nur so kommen die extravagantesten Rezepte zustande; bist sicher künftig sehr gefragt!!
gruß robert
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 38   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de