Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Raum für eigene Gedanken. ;)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Mai 2017, 22:22:12
Erweiterte Suche  
News: Raum für eigene Gedanken. ;)

Neuigkeiten:

|30|3|Der Boden - das ist das berückende an meinem Plan - schwebt 15 cm über einer Kies- oder Schotterfläche.  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur) :D

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 57   nach unten

Autor Thema: unfaßbares über mauersegler  (Gelesen 100631 mal)

Thomas

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9963
  • Für die Freiheit des Spottes.
    • garten-pur
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #15 am: 30. Juli 2007, 18:46:43 »

Ja, Mauersegler sind absolut faszinierend.

Du ahnst gar nicht, was in Kreuzberg alles ueberleben kann...inzwischen rechne ich hier mit allem ;)

 ;D 8) ;) Ich erinnere mich, ich war da auch mal ...

Hier ein Link zum Userprofil von Mauersegler, dort kann kann man seine / ihre letzten Beiträge nachlesen.


Liebe Grüße
Thomas
« Letzte Änderung: 30. Juli 2007, 18:47:53 von Thomas »
Gespeichert
Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #16 am: 30. Juli 2007, 18:55:10 »

danke, thomas.
und hier die website.
Gespeichert

Ysgawen

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
    • Geschichtenkiste
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #17 am: 30. Juli 2007, 19:25:37 »

Danke!! Nett von Euch... ich klapp mal die Ohren aus und segle über die Seiten

Grüße von Lisa
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20584
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #18 am: 30. Juli 2007, 21:16:54 »

Bei uns ist es inzwischen sehr still ums Haus (wir haben ja immer einige Paare unterm Dach), die Jungen sind wohl ausgeflogen und da sie ab diesem Zeitpunkt nur noch in der Luft sind, können sie sich ja genauso gut auch gleich auf den Weg nach Afrika machen ;)
Gespeichert
4

Der Aufenthalt in postfaktischen Paralleluniversen kann Ihrer Gesundheit schaden.

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #19 am: 30. Juli 2007, 21:20:30 »

Zitat
...wir haben ja immer einige Paare unterm Dach...
wo nisten die? habt ihr kunstnester aufgehängt?
Gespeichert

Ysgawen

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
    • Geschichtenkiste
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #20 am: 30. Juli 2007, 23:56:41 »

oh... ich weiß es nicht, das haus ist alt und ziemlich hoch, ich trau mich da nicht rumzuklettern, im dachboden selbst nicht, soviel steht fest. aber es ist recht verwinkelt gebaut, 20er jahre, überall nischen und vorsprünge. bin auch nicht total sicher, ob die da nisten, sie flitzen aber ständig rum, also bin ich davon ausgegangen, dass sie dort ihre jungen haben

grüße von lisa
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20584
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #21 am: 31. Juli 2007, 00:15:00 »

@ max.
Sie nisten unterm Dachüberstand, dort gibt es genügend "Luft", auf beiden Seiten des Hauses.
Gespeichert
4

Der Aufenthalt in postfaktischen Paralleluniversen kann Ihrer Gesundheit schaden.

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
die mauersegler sind wieder zurück.
« Antwort #22 am: 27. April 2008, 20:10:54 »

gestern habe ich die ersten gesehen. wie sieht es bei euch aus?
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27986
    • mein Park
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #23 am: 27. April 2008, 20:38:13 »

Ich habe hier noch keine gesehen, dafür die ersten Schwalben.


Viele Grüße

Peter
Gespeichert
Sommer ist Mist.

salamander

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 410
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #24 am: 27. April 2008, 21:07:46 »

Hallo,
 ich hab heute die ersten gesehen.
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2789
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #25 am: 27. April 2008, 21:13:54 »

Letzte Woche, die erste Rauchschwalbe hier im mittelhess. Bergland, heute ein kleiner Trupp. Heute der erste Trauerschnäpper, leider noch keine Mauersegler. Habe vor 2/oder 3 Jahren 3 aus dem Nest gefallene Mauersegler groß gezogen. Super toll, die gesamte Zeit bis sie im Juli gestartet sind.
Sie befinden sich die ersten Jahre bis zur Geschlechtsreife nur in der Luft, was bedeutet, dass sie ungefähr zum Mond fliegen und zurück.( oder sogar 2x, habe ich vergessen, spielt für mich bei dieser Flugleistung keine Rolle mehr).Unglaubliche Vögel.

Viele Grüße

Wolfgang


Gespeichert

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #26 am: 27. April 2008, 22:17:51 »



Hier treffen sie normalerweise am 10. Mai ein - wenn sie früher kommen, sag ich Bescheid...

Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

bea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2731
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #27 am: 27. April 2008, 22:24:27 »

Vorletzte Woche habe ich in Freiburg die ersten Alpensegler gesehen.
Hier waren auch schon vereinzelt Schwalben zu sehen.

Irgendwie komisch: Wenn sie im Herbst wegfliegen, verschwinden immer alle aufs Mal. Aber im Frühjahr trudeln sie nach und nach ein. Fliegen die da denn nicht im Schwarm? Im Frühjahr hab ich auch noch nie einen Schwarm gesehen........
Gespeichert

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8355
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #28 am: 27. April 2008, 22:50:05 »

@bea,
hier gibt es leider keine alpensegler. ziehen die denn erst im herbst weg? die mauersegler verschwinden bei mir immer um den 1. august rum.
Gespeichert

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:unfaßbares über mauersegler
« Antwort #29 am: 27. April 2008, 22:50:45 »



Mauersegler fliegen auch nicht alle auf einmal los. Die größte Gruppe bricht zwar am 1. August zusammen auf, aber einige kleine Gruppen starten auch später. Mein aufgepäppelter Mauersegler ist erst am 12. August losgeflogen, er war vorher noch nicht soweit. Im Flug ist er dann sofort von anderen Mauerseglern "in Empfang genommen" worden, es war faszinierend.

Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 57   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de