Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. August 2017, 05:14:56
Erweiterte Suche  
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus

Neuigkeiten:

|27|8|Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.  Johann Wolfgang von Goethe

Seiten: 1 ... 45 46 [47]   nach unten

Autor Thema: Winterharte Fuchsien  (Gelesen 55537 mal)

Saattermin

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 566
Re: Winterharte Fuchsien
« Antwort #690 am: 07. August 2017, 21:05:59 »

Vielen Dank Hausgeist. Nun weiss ich wenigstens, dass ich nichts falsch gemacht habe.

Sorte kenne ich den Namen nicht. Sehen aus wie die vom Post 667
« Letzte Änderung: 07. August 2017, 21:08:07 von Saattermin »
Gespeichert

Ha-Jo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 577
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Winterharte Fuchsien
« Antwort #691 am: 07. August 2017, 21:12:30 »

Ihr wird eine gute Winterhärte nachgesagt, auch was das vorjährige Holz betrifft. Runtergefroren ist sie hier trotzdem erstmal (sie steht erst seit letztem Jahr).
Dann warte ich noch und frage evtl. nächstes Jahr noch einmal.
Gespeichert
Bin wahrscheinlich im Garten.

Kenobi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 904
Re: Winterharte Fuchsien
« Antwort #692 am: 08. August 2017, 07:31:44 »

Ich habe sie im Herbst gepflanzt. Lange Zeit kam gar nichts, ich dachte sie sei eingegangen. Dann plötzlich trieb sie aus. Ist jetzt ca. 20cm hoch. Kein Blütenansatz.
Ich war schon erstaunt, dass überhaupt was kommt. 6b + Herbstpflanzung und dann die heftigen Spätfröste hat sie gut weggesteckt. Vielleicht kommt sie nächstes Jahr kräftiger.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15892
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Winterharte Fuchsien
« Antwort #693 am: 15. August 2017, 22:53:32 »

Da muss man schon genauer hinschauen - Fuchsia microphylla.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

agarökonom

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 756
Re: Winterharte Fuchsien
« Antwort #694 am: 16. August 2017, 21:21:36 »

Da muss man schon genauer hinschauen - Fuchsia microphylla.
Ist die bei Dir winterhart ?
Gespeichert
Selbstversorger

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15892
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Winterharte Fuchsien
« Antwort #695 am: 16. August 2017, 21:23:22 »

Frag mich nächstes Jahr nochmal. ;)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.
Seiten: 1 ... 45 46 [47]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de