Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juli 2017, 00:50:22
Erweiterte Suche  
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Neuigkeiten:

|11|3|Bringt Rosamunde Schnee und Wind, friert auf dem Fischmarkt selbst der Stint.

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 7   nach unten

Autor Thema: Welche online-Wettervorhersage?  (Gelesen 40033 mal)

callis

  • Gast
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #30 am: 04. März 2005, 10:11:25 »

Klasse Wetterlink, Nina :D
Auf Anhieb 10 Tage Vorausschau. WOW (auch wenn die im Moment für Berlin ziemlich mies ist.)
Was ich ganz besonders gut finde, ist die Umrechnungstabelle von C in F oder umgekehrt. Die brauche ich so oft.
Gespeichert

daylilly

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4210
  • Köln/Bonn 112 m ü.NN
    • www.taglilie.de
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #31 am: 04. März 2005, 10:55:39 »

Ich habe mir meine Wetterdaten bisher immer unter http://www.wetteronline.de/
herausgesucht. Dort gefällt mir besonders das umfangreiche Statistikmaterial, das sich in der jeweiligen Ortssuche unter Rückblick abrufen läßt. Daten aus den vergangenen Jahren sind dort verfügbar.
Aber der realchemie link sieht sehr interessant aus. Werde ich mal die nächste Zeit beobachten.
Gespeichert
See you later,...

Nina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14231
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #32 am: 04. März 2005, 11:00:56 »

Statistiken (monatliche und tägliche) gibt es auch bei weather.com. Man findet es etwas schlecht. Ist oben in der Navigation. :)

Hier zB. für Köln:
http://de.weather.com/weather/climatology/GMXX0018
Gespeichert

Wühlmaus

  • Gast
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #33 am: 04. März 2005, 11:04:31 »

Wetteronline.de ist auch mein Favorit :D

Und ganz interessant ist immer die aktuelle Karte von Donnerwetter.de. Dort tragen die User selbst ihre aktuellen Wetterdaten ein.

WühlmausGrüße
Gespeichert

Nina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14231
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #34 am: 24. Juni 2005, 07:28:47 »

Hier noch etwas Feines: Regenradar :D
Gespeichert

guido

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #35 am: 02. Januar 2006, 02:25:54 »

Bin neu hier im Forum und möchte hier auch meinen Favoriten nennen: Die Wetterzentrale, die mit mit einem Link auch schon erwähnt wurde. Es wurde am Anfang des Threads mal nach Niederschlagsmenge gefragt. die wetterzentrale.de hat auch Diagramme, die ich persönlich spitze finde. Diese Diagramme gibt es für alle möglichen Regionen. Man muß sich da etwas durchklicken von
Topkarten nach
Diagramme
und dann auswählen was man will. Hier ein Beispiel:
http://www.wetterzentrale.de/pics/MS_Frankfurt_Main_avn.png

Aber auch alles andere auf der Seite kann sehr nützlich sein.

Gruß Guido
~
Gespeichert

toto

  • Gast
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #36 am: 13. März 2006, 11:04:41 »

Mir gefällt am besten: http://wetterstationen.meteomedia.de/messnetz/eu_d.html

Das ist die Firma von Herrn Kachelmann, die auch zig Sender mit ihren Daten beliefert. Für Köln gibt es dort immerhin 3 verschiedene Wetterstationen. :D
Dafür sind manche Orte aber leider gar nicht erfasst. :-\

Erst den Ort (roten Punkt) anklicken und dann auf der rechten seite zur 4-Tage Vorhersage klicken.


 :o Nina - das ist ja ne tolle Seite! Wow! Endlich mal ne Ansage, die stimmig ist - für Raum Wismar. Perfekt stimmt es genau. Zum Glück mal in den alten threads gelsen!
Gespeichert

Penny Lane

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 953
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #37 am: 26. Juni 2006, 12:37:13 »

Ich nehme immer www.dwd.de unter der Rubrik Warnungen. Bundesland und Landkreis anklicken. Hier sehe ich genau, ob eine Front im Anrollen ist. Stimmt immer.

Gruß Penny
Gespeichert

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8689
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #38 am: 29. Juni 2006, 17:00:15 »

Hallo,

habe vorhin gemerkt, dass wetter.de, die meine Hauptinformanten waren, ihr Layout geändert hatten und die mir wichtige Information der vorhergesagten Regenmenge weggefallen ist >:(
Alle anderen Dienste, die ich gefunden hab, geben auch keine Mengen an.

Was nutzt ihr?
Hallo Sepp !
Schicke mir bitte eine PM wie ich dich erreichen kann. Möchte Dich dringend was fragen. Mein User ist elis. Grüsse von elis.
Grüsse,
Sepp
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

mauersegler

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #39 am: 22. August 2006, 17:14:41 »

Äußerst nützlich kann ein gut aufgelöstes Regenradar sein, ich empfehle mal diese zwei:

1. http://wetter.t-online.de/radar.php
Hier sind die Landkreise eingetragen

2. http://www.wetterspiegel.de/de/europa/deutschland/5.html


http://www.wetter-zentrale.com/cgi-bin/webbbs/wzconfig.pl
Das mit Abstand größte deutschsprachige Wetterforum; mit Kultstatus. Hervorragende Möglichkeit um festzustellen, wie wenig Ahnung man vom Wetter hat ;D


Meine kleine Wetterlinksammlung:
http://www.martingrund.de/webcam/mobotix.htm#links



Gruss!
« Letzte Änderung: 22. August 2006, 17:16:30 von mauersegler »
Gespeichert
Klimazone 8a - Pfalz, Deutsche Weinstrasse

Allium

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 273
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #40 am: 29. April 2007, 20:39:11 »

Was nutzt ihr?

http://www.zamg.ac.at
http://derstandard.at
http://www.wetter.at (mit Ortsdetails, wobei ich annehme, dass sie die Daten auch von der ZAMG haben)
« Letzte Änderung: 29. April 2007, 20:40:03 von Allium »
Gespeichert
Quamvis sint sub aqua, sub aqua maledicere temptant.

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8689
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #41 am: 29. April 2007, 22:04:10 »

Hallo !

Ich benutze am liebsten www.realchemie.com, da geht man runter, dann kann man die Postleitzahl eingeben oder den Ort. Die Wettervorhersage ist wirklich gut und sehr genau und vielseitig.

Liebe Grüße von elis.
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Sabine G.

  • Gast
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #42 am: 02. März 2008, 09:26:54 »

wetter dot com

aaaaber.... es gibt einige Dinge, die mich restlos nerven!
Erstens ist sie an Tagen wie gestern restlos ueberlastet. An manchen Tagen kommt ausser Werbungbildchen gar nix. Und gestern haette ich doch sehr gern gewusst, wie sich der Wind weiterentwickelt haette. Da stand um 18 Uhr immernoch: Wir Samstag, den 1.3. um 16 Uhr spaetestens aktualisiert.

Die Unwetterkarte auf der Frontpage zeigte alles rot - zur Abwechslung kam man auch wieder eine Seite weiter, da waren wir nur noch gelb.

Dennoch... im Gegensatz zu Wetter online steht dann eben auch schon bei der eigenen Postleitzahl ein Hinweis, dass es fuer den Bereich eine Wetterwarnung gibt. Es muss ja nicht immer so etwas extremes wie Orkan sein. Aber auch der blosse Nachtfrost erfreut den Gaertner - wenn er denn wenigstens korrekt gemeldet wird. Hier wirst ja im Radio und Co in irgendetwas mit Schwaben und Alpenvorland in einen Topf geworfen. Und was dabei rauskommt - hat z.B. bei den Nachttemperaturen schier gar nix oder nur wage was mit der Realitaet zu tun.

Ich denke, gestern war echt ein super Negativbeispiel fuer genaue Vohersage. Der Rollerfahrer, der in Landkreis Starnberg getoetet wurde, hatte ganz offensichtlich nicht Garten Pur verfolgt. HIER - konnte man lesen, dass jene starken Boehen gar nicht der Kernpunkt waren, sondern mit dem Donnergrollen der Hoehepunkt erst noch kam. Das war der Punkt, wo hier die Sirenen gingen - bzw. auch kurzfristig der Strom ausfiel.

Nachmittags sah ich hier auf der Bundesstrasse - einen Rollerfahrer.
Und ganz im Ernst... weiterhin stuermisch - ist keine genaue Vorhersage. Natuerlich war es in Boen noch stuermisch. Aber gestern Abend ging es nochmal ganz ordentlich wieder los. Auch etwas, was ich durch Garten Pur schon wieder wusste. Aber wenn der Rollerfahrer zur Disco unterwegs war ( wir wohnen ja auf dem Land), dann war die Rueckfahrt bestimmt kein Zuckerschlecken.

 ::)
Gespeichert

Sabine G.

  • Gast
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #43 am: 02. März 2008, 09:29:07 »

 8) Mein Gott Elis, wer kommt denn auf SO was? Ich habe den mal abgespeichert. Schaun wir mal, ob der bei uns hinhaut!

grinsend
Sabine
Gespeichert

brennnessel

  • Gast
Re:Welche online-Wettervorhersage?
« Antwort #44 am: 02. März 2008, 09:44:27 »

Mein am liebsten besuchtes Forum ist in stürmischen oder anderswie wetterauffälligen Zeiten das auch von Mauersegler genannte Forum von www.wetterzentrale.de! Man kann dabei auch als völliger Laie wie ich allerhand über Meteorologie lernen!

LG Lisl


Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 7   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de