Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Juni 2017, 21:09:39
Erweiterte Suche  
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)

Neuigkeiten:

|31|1| Verbascum diamantinum. Die berüchtigte Flex-Königskerze!  :o  (Dunkleborus)

Seiten: [1] 2 3 ... 167   nach unten

Autor Thema: Gemüsegarten - Fotoimpressionen  (Gelesen 314362 mal)

frida

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9378
    • Gemüse-Info
Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« am: 08. Juni 2008, 22:10:10 »

Ich sehe so schrecklich gerne andere Gemüsegärten... wenn ich durch die Kleingärten gehe zum gucken, dann denken die Leute schon immer, ich baldower alles für einen Einbruch aus :o

Um nicht immer harmlose Gärtner zu verschrecken, habe ich mir nun gedacht, diesen Thread zu eröffnen. Ich mache den Anfang mit ein paar Bildern aus meinem Kleingarten und hoffe, ganz viel Einblicke in Eure Gemüsegärten bzw. Nutzgärten zu erhalten.






2008_06_07_kuerbis_kartoffel_beet.jpg



Im Vordergrund ziehe ich Kürbis auf einem kleinen Hügel aus Rasensoden unter schwarzer Folie, rechts am Estrichgitter sollen Gurken ranken. Dahinter wachsen Physalis und Mais, kann man gerade nicht erkennen. Etwas weiter links auf der schwarzen Mulchfolie sollen Zuckermelonen wachsen. Dahinter Kartoffeln.



2008_06_07_erdbeer_beet.jpg



Links unterm Netz ein Teil des Erdbeerbeetes (mit Knoblauch dazwischen) weiter rechts dann das Beet, das im vorigen Bild auch schon war mit den Kartoffeln.



2008_06_07_anzucht_beet.jpg



Im vorderen Teil dieses kleinen Beetes, das von Schneckenzaun geschützt ist, ziehe ich derzeit Salat und Kohl an, naja, der Spitzkohl ist schon recht groß geworden. Der hintere Teil wird von meiner Tochter bewirtschaftet, die verschiedene Möhrensorten ausprobiert.




2008_06_07_linkes_beet1.jpg



Dies nun der Blick in die anderen Richtung. Im Vordergrund Beerensträucher. Dahinter mein anderes größeres Gemüsebeet, auf dem ich auch unter Vlies und Kulturschutznetz anbaue. Details folgen. Ganz hinten ist das Tomatenhaus, da gibt es später mal Bilder.



2008_06_07_linkes_beet2.jpg



Die Bohnen fangen gerade erst an zu wachsen. Der Lauch ist von der Winterhecke. Weiter hinten Pflücksalat, Haferwurzel und rüben..




2008_05_28_paprikabeet.jpg



So sieht es im Paprikatunnel aus.




2008_06_07_linkes_beet3.jpg



So sieht es unter dem Netz aus, hauptsächlich Möhren, Pastinaken, Schalotten.


so, jetzt seid Ihr dran :D
« Letzte Änderung: 08. Juni 2008, 22:13:17 von frida »
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

WernerK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 890
    • ESV "Pinguine" Königsbrunn
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #1 am: 08. Juni 2008, 23:57:01 »

Hallo Frida,

mit deinem schönen Garten kann ich noch nicht mithalten, sieht toll aus.
Meinen Gemüsegarten habe ich ja erst seit April diesen Jahres, aber für die kurze Zeit habe ich doch schon einiges geschafft und aus einer Wiese zumindest teilweise einen Gemüsgarten gemacht.

Hier das Tomatenhaus:


Gewächshaus15



Im Vordergrund stehen drei Auberginen, dahinter jeweils 8 Tomaten, links und rechts jeweils 10 Paprika und Chilipflanzen.

Der Zucchinihügel:


Hügelbeet3



Die 8 Zucchini sind in den 14 Tagen seit dem Auspflanzen enorm gewachsen und haben schon die ersten Blüten. Im Hintergrund sieht man das Tomatenhaus rechts daneben eine Fläche die ich für nächstes Jahr vorbereite. Das Gras ist weitgehend abgetragen, jetzt wird umgegraben und dann Gründüngung eingesät.

Die Gemüsebeete:


Gemüsebeet3


Im Vordergrund ein Beet mit Zwiebeln, Schalotten, Knoblauch und Mangold.
Dahinter ein Beet mit Pflücksalat und Blumenkohl.
Im hintersten Beet wachsen Kopfsalat und Brokkoli, an dem Gerüst an der Seite sollen Gurken emporwachsen.

Gruß Werner
Gespeichert
ja, ich rauch jetzt wieder!

frida

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9378
    • Gemüse-Info
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #2 am: 09. Juni 2008, 07:54:22 »

Werner, ich finde diese Gärten, die gerade aus einer Wiese "emporsteigen" und noch nicht so umzirkelt sind, sehr schön. Und der Stolz des urbar-machens ist enorm, oder? Wir haben das vor drei Jahren auch gemacht, den betreffenden Garten dann aber wieder aufgegeben, weil er im Überschwemmungsgebiet lag. War sehr schade drum.

so sah das aus



gemuesegarten-wasser.jpg

Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

Aella

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9895
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #3 am: 09. Juni 2008, 09:22:11 »

frida, das sieht supertoll und wunderbar gepflegt bei dir aus :D
es gab schon einmal einen bilderthread über die gemüsebeete! falls du ihn noch nicht kennst, kannst du hier mal ein bisschen stöbern:
http://forum.garten-pur.de/Gemuesebeet--20/Eure-Gemueseaecker-und-Beete-1977_0A.htm

werner, wahnsinn, was du in der kurzen zeit geschafft hast :o



nun zu mir. eigentlich ist es schnell gezeigt, mein gärtchen ist nicht sooo groß, deswegen passt mein eigentliches gemüsebeet auf ein bild :-[

links wachsen erstmal diverse selbstgezogene salat in verschiedenen stadien wild durcheinander. dill, pflücksalat und frühlingszwiebel stehen auch zwischen drin herum.
danach kommen meine 5 unterschiedlichen zucchinipflanzen. dann der weg und danach in zwei reihen bete (gelb, rot, pink-weiß und weiß), eine halbe reihe schwarzwurzeln und eine halbe reihe haferwurzeln, eine reihe karotten (purple haze) eine reihe mangold (dazwischen der blühende von letztem jahr) und dahinter 3x3 stangen für stangenbohnen. neckarkönigin gelb, neckarkönigin grün und ein bunter bohnenmix.

Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf

Aella

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9895
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #4 am: 09. Juni 2008, 09:23:05 »

hier nochmal von der anderen seite fotografiert.

an dem abgesägten baumstumpf wachsen spärlich ein paar zuckererbsen in die höhe.
Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf

Aella

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9895
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #5 am: 09. Juni 2008, 09:27:21 »

hinterm haus hab ich mein erdbeerbeet. dazwischen wachsen knoblauch und zwiebeln, die sich leider bei dem platzregen letzte woche alle umgelegt haben.

links hinten sieht man mein versuchsobjekt. kartoffeln in plastikkiste umhüllt mit mulchfolie. dann ein topf mit auberginen und dann die tomaten. tomatentöpfe stehen fast die komplette hauswand entlang, also auch an der seite und vorne. mit über 40 tomatenpflanzen bin ich dieses jahr echt an meine grenzen gegangen. außerdem hängen noch diverse ampeln mit tomaten auf der hinteren terrasse herum.

ganz rechts oben im bild sieht man die wand des geräteschuppen. dort wachsen himbeeren und brombeeren unterpflanzt von walderdbeeren.
Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf

Aella

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9895
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #6 am: 09. Juni 2008, 09:31:45 »

hier noch der carport vorm haus, im vordergrund sieht man einen teil des blumenbeetes.

auch hier auf der linken seite nochmal 8 tomatenpflanzen unterpflanzt mit salat, ringelblumen, tagetes und basilikum. an der rechten carportwand sollen eigentlich die gurken hochranken. die wollen aber (noch) nicht so recht dieses jahr :-\

dazu stehen noch ganz viele kräuter und ein paar beerenbüsche in den zwei großen blumenbeeten, die ich aber hier in diesen bilderthread nicht unbedingt passen ;)
Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf

Zuschauerin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #7 am: 09. Juni 2008, 10:26:22 »

Ich schaue mir auch gerne Nutzgärten an. Vor allem in englischen Allotment-Blogs gibt es immer sehr schöne Bilder!

Bei uns ist die Gemüse-Anbaufläche ziemlich zerstückelt, die größte zusammenhängende Fläche ist ca. 40 qm groß. Ich habe ja als "Blümchengärtner" angefangen und bin erst in den letzten beiden Jahren zum Nutzgärtner mutiert (das hätte ich vorher niemals für möglich gehalten). Die neu entstehenden Gemüsebeete befinden sich deshalb an allen möglichen und unmöglichen Stellen im Garten und sind teilweise schlecht fotografierbar.

Fangen wir an mit den Beeten hinterm Haus. Im Vordergrund eine Reihe Erdbeeren "Ostara", danach Steckzwiebeln, Möhren und Porree. Dann kommt ein Weg, wieder eine Reihe Porree, Kohlrabi und rechts ein paar Blumenkohl, dazwischen einige Salate. Im Hintergrund sind einige Kräuter, z. B. Salbei und Minze.
« Letzte Änderung: 09. Juni 2008, 11:03:19 von Zuschauerin »
Gespeichert

Zuschauerin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #8 am: 09. Juni 2008, 10:28:48 »

Rechts oberhalb des obigen Bildes ist die Zucchini-Ecke. Dort habe ich 3 selbstgezogene Pflanzen stehen. Links neben den Zucchini schließt sich eine Beerenhecke an. Ein paar Zweige der schwarzen Johannisbeere ragen ins Bild.
Gespeichert

Zuschauerin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #9 am: 09. Juni 2008, 10:33:50 »

Diesen Streifen habe ich erst vor einigen Wochen "in Betrieb" genommen. Bisher sind vier kleine Beete entstanden. In jedem Beetchen stehen Sträucher: Apfelbeere "Viking", Brombeere "Navaho", Taybeere "Medana" und Heidelbeeren in versenkten Mörtelkübeln.

Im Vordergrund sind selbstgezogene Eisbergsalate und eine (von 4) überlebende Salatgurke.
Gespeichert

Zuschauerin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #10 am: 09. Juni 2008, 10:36:39 »

Ein Foto aus der Gegenrichtung. Rechts zwei Heidelbeeren, in der Mitte zwei Physalis, dahinter zwei Reihen Winterporree. Vorn am Rand habe ich nochmal Markerbsen nachgesät, die keimen gerade erst. Eine Tomatenpflanze steht auch dort, das ist ein Zufallssämling aus dem Kompost.
Gespeichert

Zuschauerin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #11 am: 09. Juni 2008, 10:41:06 »

Das hier ist die Hauptanbaufläche. Ganz vorn eine Reihe Erbsen, dann kommt Sellerie (sieht man nicht) und zwei Reihen Möhren. Im nächsten Beet Steckzwiebeln, Brokkoli und Salat. Dahinter befindet sich das Erdbeerbeet mit 5 Reihen und einigen Wintersteckzwiebeln dazwischen. Ganz am Ende haben wir 3 Reihen Kartoffeln (das ist natürlich viel zu wenig).
Gespeichert

Zuschauerin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #12 am: 09. Juni 2008, 10:47:28 »

Hinter dem Gewächshaus haben wir im Frühjahr einige Fichten umgelegt. Als Dauerbepflanzung steht jetzt dort eine (angebliche) Säulenkirsche "Sara" und rechts der Säulenapfel "Campanilo Quattro". Dazwischen wachsen 2 Kürbisse "Early Butternut", einige überzählige Blumenkohlpflanzen (natürlich viel zu dicht). Rechts und links am Bildrand sieht man zwei Mörtelkübel mit Kartoffeln - ein Experiment. In den braunen Kübeln wachsen Paprikapflanzen und im Hintergrund an der Garagenwand Tomaten im Kübel. Das Rankgitter gehört der Weinrebe "Lidi", ein Neuzugang, der auch noch wachsen muß.
Gespeichert

Zuschauerin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #13 am: 09. Juni 2008, 10:49:44 »

Neben dem Gewächshaus ist auch noch Platz, dieses Jahr für Petersilie und eine Reihe Saatzwiebeln. Vorne rechts im Bild ist eine dornenlose Brombeere, darunter steht noch ein Mörtelkübel mit Kartoffeln.
Gespeichert

Zuschauerin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Gemüsegarten - Fotoimpressionen
« Antwort #14 am: 09. Juni 2008, 10:50:47 »

Auf der anderen Seite vom Gewächshaus ist auch Platz ;D. Hier wächst seit Jahren die Erdbeersorte "Florika".
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 167   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de