Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenns noch im Frühjahr friert und schneit, ist Streit im Forum nicht mehr weit.  ::)  ;D  (Daniel - reloaded, 2013)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. März 2017, 13:09:00
Erweiterte Suche  
News: Wenns noch im Frühjahr friert und schneit, ist Streit im Forum nicht mehr weit.  ::)  ;D  (Daniel - reloaded, 2013)

Neuigkeiten:

|10|11|Das Geld geht hinkend ein und tanzend fort. (Alte Weisheit)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 13   nach unten

Autor Thema: Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit  (Gelesen 30746 mal)

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9756
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #15 am: 25. November 2010, 22:20:45 »

 :D :-* :-* :-*

der kuchen hält sich durch den kürbis und den nüssen auch recht lange feucht :)
jetzt hast du mich angesteckt, ich glaube, ich muß den aufs wochenende auch mal wieder backen...2-3 kürbisse ausm garten stehen nämlich noch auf dem fenstersims in der küche :D
Gespeichert
Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2296
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #16 am: 26. November 2010, 08:10:39 »

Ich hab mir auch schon alles Zutaten gekauft- hoffentlich komm ich dazu.
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6863
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #17 am: 27. November 2010, 14:24:52 »

Unserer ist leider schon aufgegessen. Man hat ihn sich förmlich aus der Hand gerissen ;D
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6206
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #18 am: 27. November 2010, 14:39:23 »

Mohnkuchen muß ich auch wieder einmal backen.
Mein Mann ist einer der größten Kuchenvertilger den ich kenne, aber Kürbis schmeckt ihm nicht.

Aella, schmeckt denn der Kürbis sehr heraus? Soll ich es doch einmal wagen?

Mein Lieblingskuchen: Linzer Torte, sie schmeckt auch nur wenn kalt ist:

200 g Mehl,
125g gemahlene Mandeln (ich gebe dazu noch 3-4 Aprikosenkerne, sie geben ein schönes Bittermandelaroma)
50g gehackte Schokolade,
125 g Butter,
1 Tel. Zimt und 1/4 Tel. gem. Nelken
100 g Zucker
1 Tel. Backpulver
1 Ei

alles schnell zu einem Mürbeteig verkneten, dann mind. 1/2 Stunde kühl stellen.
 150g säuerliche Marmelademit 4-5 Eßl. Cassis vrrühren. Ich nehme z. B. gerne Jostagelee, welches ich mit wenig Zucker mache. Pflaumenmus ist auch lecker.

2/3 des Teiges auf Springformgröße auswellen, Marmelade drauf, restl. Teig als Gitter darauflegen. Mit Eigelb bepinseln.

Nun kommt das wichtigste, damit sie schön zart bleibt und nicht hart wird: Im vorgeheizten Backofen bei 170 ° 25 min. backen. Sie darf nicht zu braun werden, man muß den Eindruck haben, sie sei noch nicht ganz fertig.

Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9756
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #19 am: 27. November 2010, 14:58:33 »

Unserer ist leider schon aufgegessen. Man hat ihn sich förmlich aus der Hand gerissen ;D

 :D
ich hab gestern auch noch einen gebacken. gegessen wird er aber erst morgen :)

Zitat
Mein Mann ist einer der größten Kuchenvertilger den ich kenne, aber Kürbis schmeckt ihm nicht.
Aella, schmeckt denn der Kürbis sehr heraus? Soll ich es doch einmal wagen?

nein, garnicht! man sieht die kürbisraspel zwar, aber es schmeckt nicht nach kürbis.
du kannst anstatt den kürbisraspeln aber auch karottenraspel oder zucchiniraspel nehmen. geht auch :)

linzertorte mag ich auch :D hab aber schon ewig keine gute mehr gegessen. ist die denn schön feucht aurikel? trocken-bröselige mag ich garnicht. das rezept hört sich nämlich gut an, dann würde ich es mal ausprobieren. habe bisher noch keine linzertorte selbst gemacht...
Gespeichert
Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)

Thüringer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4383
  • Westthüringen - 380 m ü. NN, Klimazone 6b
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #20 am: 27. November 2010, 15:03:30 »

Mohnkuchen muß ich auch wieder einmal backen.
Mein Mann ist einer der größten Kuchenvertilger den ich kenne, aber Kürbis schmeckt ihm nicht.

Männer sind doch alle gleich.
Gespeichert
1984

sarastro

  • Gast
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #21 am: 27. November 2010, 16:03:08 »

Mohnkuchen ist was vom Feinsten und Besten, was ich so liebhabe! ´Nur darf ich wegen einer schwach ausgeprägten Diabetes mellitus mit dem Vertilgen nicht übertreiben!
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20274
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #22 am: 27. November 2010, 16:43:30 »

Heute habe ich Quarkstolle gebacken. Jetzt ruht sie, dick mit Puderzucker auf Butter bestreut im kühlen Keller. Ich glaube nicht, dass sie bis Weihnachten halten wird 8) .
Gespeichert
6

Der Aufenthalt in postfaktischen Paralleluniversen kann Ihrer Gesundheit schaden.

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6206
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #23 am: 27. November 2010, 21:30:41 »



 



nein, garnicht! man sieht die kürbisraspel zwar, aber es schmeckt nicht nach kürbis.
du kannst anstatt den kürbisraspeln aber auch karottenraspel oder zucchiniraspel nehmen. geht auch :)

linzertorte mag ich auch :D hab aber schon ewig keine gute mehr gegessen. ist die denn schön feucht aurikel? trocken-bröselige mag ich garnicht. das rezept hört sich nämlich gut an, dann würde ich es mal ausprobieren. habe bisher noch keine linzertorte selbst gemacht...

Stimmt Aella, mit Zuccini hab ich so was ähnliches schon mal gebacken, es hält den Kuchen schön feucht. Scheint so, als ob ich jetzt endlich eine Verwendung meines einzigen Kürbisses gefunden hätte ;D

Die Linzer wird wirklich schön feucht, wichtig ist halt, daß man sie nicht zu lange im Ofen lässt.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2296
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #24 am: 28. November 2010, 18:41:24 »

Habe Deinen Kürbis- Kuchen gestern gebacken- er ist fast alle, leeecker.
In welcher Form bäckst Du ihn normalerweise? Für eine große Kastenform war der Teig zu viel, habe dann noch einen Siliconformhasen gebacken ;D - der war zuerst weg!
« Letzte Änderung: 28. November 2010, 18:42:03 von Chica »
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Klio

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1604
  • ROMANESEVNTDOMVS
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #25 am: 29. November 2010, 19:03:37 »

linzertorte mag ich auch :D hab aber schon ewig keine gute mehr gegessen. ist die denn schön feucht aurikel? trocken-bröselige mag ich garnicht. das rezept hört sich nämlich gut an, dann würde ich es mal ausprobieren. habe bisher noch keine linzertorte selbst gemacht...
Echte Linzer Torte muß bröseln, da sie mind. 1:1 mit Schlagobers (Sahne) gegessen wird. ;D Sonst bekommt der Esser einen Instant-Gallenanfall. :-X
Gespeichert

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9756
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #26 am: 29. November 2010, 19:33:21 »

Habe Deinen Kürbis- Kuchen gestern gebacken- er ist fast alle, leeecker.
In welcher Form bäckst Du ihn normalerweise? Für eine große Kastenform war der Teig zu viel, habe dann noch einen Siliconformhasen gebacken ;D - der war zuerst weg!

freue mich sehr, dass er dir auch schmeckt :D
bei mir reicht eine große kastenform. nehm ich meistens...ist eigentlich eine brotform, deswegen vielleicht noch ein stück großer als eine kuchenkastenform.
ich hab ihn aber auch schon in einer springform gemacht, da passt der teig auch rein.
Gespeichert
Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9756
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #27 am: 29. November 2010, 19:33:52 »

linzertorte mag ich auch :D hab aber schon ewig keine gute mehr gegessen. ist die denn schön feucht aurikel? trocken-bröselige mag ich garnicht. das rezept hört sich nämlich gut an, dann würde ich es mal ausprobieren. habe bisher noch keine linzertorte selbst gemacht...
Echte Linzer Torte muß bröseln, da sie mind. 1:1 mit Schlagobers (Sahne) gegessen wird. ;D Sonst bekommt der Esser einen Instant-Gallenanfall. :-X

achso? hab noch nie sahne dazu bekommen... :-[
feucht wäre er mir trotzdem lieber ;)
Gespeichert
Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)

Klio

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1604
  • ROMANESEVNTDOMVS
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #28 am: 29. November 2010, 19:37:28 »

Ich mags auch nicht, aber die "echte" ist halt so. ;D
Gespeichert

canina2

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 506
Re:Kuchen und Gebäck für die kalte Jahreszeit
« Antwort #29 am: 29. November 2010, 20:01:29 »

Habe gestern den Kürbis-Kuchen gebacken (in der Springform): superlecker! Und die Glasur ist wirklich ein Hit ... :D
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de