Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Juni 2017, 05:31:35
Erweiterte Suche  
News: Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Neuigkeiten:

|6|3|Jeder hat ein Recht darauf, nicht verstanden zu werden. (Iris N.)

Seiten: [1] 2 3   nach unten

Autor Thema: Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?  (Gelesen 9402 mal)

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3753
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« am: 27. Dezember 2008, 17:02:15 »

Hallo zusammen!

Ich habe heute meine Kaltkeimer zur baldigen Aussaat zusammengesucht. U.a. einen Restposten Xerophyllum tenax.

Das habe ich schon letzten Winter einmal ausgesät: 3 Wochen bei 20°C, dann 6 Wochen draußen, ab Anfang März im ungeheizten Treppenhaus, und auch den Sommer über nie völlig austrocknen lassen.

Gekeimt ist bis heute nichts. Meine Frage: Lohnt sich ein neuer Versuch mit den restlichen Samen? Hat irgendwer im Forum schon mal Xerophyllum tenax aus Samen gezogen und kann Tipps geben?

Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe,

  Wallu
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2008, 17:02:47 von wallu »
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel, der blitzärmsten Region Deutschlands 2013 und 2016.

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12965
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2008, 17:27:16 »

ich hatte das auch schon mal ausgesät...2007 glaub ich. keimte auch nichts. muss mal nachsehen, ob ich den ausaattopf noch rumstehen habe. wenn, dann bestünde ja noch hoffnung für nächste jahr.
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1714
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #2 am: 13. Januar 2009, 17:30:34 »

Hallo wallu, knorbs,

Da ich mir auch Saatgut von Xerophyllum tenax bestellt habe, war ich nach dem Lesen von Deinem Beitrag etwas verunsichert und habe mir in einem anderen Forum Rat geholt.
Klaus hatte dort schon früher etwas zum Bärengras geschrieben.

Hier seine Antwort:
http://www.yuccaundco.de/cgi-bin/webbbs5/webbbs_config.pl/read/12811

Vielleicht war ja die Frosteinwirkung nach der Aussaat zu groß ?
Ich werde die Kühlschrankmethode versuchen.

VG
Andreas
Gespeichert

Pewe

  • Gast
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #3 am: 30. November 2009, 20:27:59 »

Was, bitte schön, ist aus den o.g. bzw. eventuellen anderen Aussaaten geworden? Meine Saat habe ich vor wenigen Tagen ausgebracht - worauf sollte ich mich mental einstellen - Top oder (vermutlich) Flop?
« Letzte Änderung: 30. November 2009, 21:21:02 von Waldschrat »
Gespeichert

Pewe

  • Gast
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #4 am: 01. Dezember 2009, 11:30:32 »

Hat wirklich niemand weitere Erfahrungen gesammelt?
Gespeichert

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3753
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #5 am: 01. Dezember 2009, 11:37:27 »

Mein Xerophyllum tenax hat nach dem zweiten, heftigen Winter draußen tatsächlich sporadisch gekeimt (fünf Keimlinge); es ist also Geduld gefragt.

Letzten April ist dann eine Schnecke über die Sämlinge hergefallen - das war´s dann >:( :'(.
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel, der blitzärmsten Region Deutschlands 2013 und 2016.

Pewe

  • Gast
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #6 am: 01. Dezember 2009, 11:41:38 »

Es hat 2 !!! Winter zum Keimen gebraucht :o Weia, ob ich so viel Geduld habe ::)
Gespeichert

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12965
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #7 am: 01. Dezember 2009, 14:14:44 »

ich habe noch töpfe mit div. aussaaten in einer ecke rumstehen, um die ich mich nicht kümmere. ob die xerophyllum-aussaat da noch dabei ist, weiß ich nicht. kann auch gut sein, dass ich den topf schon entsorgt habe.
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

Pewe

  • Gast
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2009, 14:20:29 »

Das hört sich leider nicht sehr erfolgversprechend an. Schade. Das Zeug ist ausgesprochen hübsch, jedenfalls auf den Bildern :'(
Gespeichert

sarastro

  • Gast
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #9 am: 01. Dezember 2009, 14:26:41 »

Frische Saat ist Voraussetzung. Zum Keimprozess benötigt es sehr hohe und andauernde Nässe. In der Heimat liegen bis 10 m Schnee, die erst abschmelzen müssen.
Gespeichert

Pewe

  • Gast
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #10 am: 01. Dezember 2009, 14:31:16 »

Danke für den Tip :D
Dann will ich mal fleißig wässern. Hoffentlich schimmelt das dann nicht im GW. Die Saat lag bei mir etwa 3 Wochen - hoffentlich nicht zu lange.
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2009, 14:33:36 von Waldschrat »
Gespeichert

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1714
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #11 am: 02. Dezember 2009, 00:30:29 »

Bei mir war kein Körnchen gekeimt :'(

Lag dann aber wohl an der fehlenden "... sehr hohe und andauernde Nässe."

Vielen Dank für den Hinweis Sarastro. :)
Gibt sicher einen nächsten Versuch.

VG
Andreas
Gespeichert

Pewe

  • Gast
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #12 am: 12. Dezember 2009, 19:42:39 »

Ich kann es einfach nicht mehr für mich behalten: Nach Sarastros Hinweis hab ich den Kram unter Wasser gesetzt und heute früh ein winziges grünes Hälmchen gesichtet
Gespeichert

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12965
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #13 am: 12. Dezember 2009, 20:10:39 »

na dann...werde ich auch probieren 8)...in kürze bekomme ich saatgut davon.
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

Pewe

  • Gast
Re:Xerophyllum tenax - das Bärengras: Wie aussäen?
« Antwort #14 am: 12. Dezember 2009, 20:17:53 »

Wer so tolle Lilien kann, der kann locker auch Gras wachsen lassen ;D
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de