Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist bei der garten-pur Reise nach England dabei? :D Anmeldung bis zum 14.05.2017!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. April 2017, 14:10:11
Erweiterte Suche  
News: Warum muss eigentlich alles immer einen "Zweck" haben? (potz)

Neuigkeiten:

|11|3|Ist's Rosamunde richtig warm, schlägt Staudo sicherlich Alarm.

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Twin Scaling  (Gelesen 3608 mal)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14749
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Twin Scaling
« Antwort #30 am: 05. Dezember 2016, 20:47:38 »

Künstliche Beleuchtung?
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12322
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Twin Scaling
« Antwort #31 am: 05. Dezember 2016, 21:02:05 »

...und kühler stellen. ;)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2019
Re: Twin Scaling
« Antwort #32 am: 05. Dezember 2016, 21:30:07 »

Künstliche Beleuchtung?
Für meine Tomatenanzucht habe ich mir zwei billige Leuchtstoffröhren (Feuchtraumgeeignet) jeweils auf ein entsprechendes Brett geschraubt und mit Kette variabel aufgehangen, mit True Light- Röhren ausgerüstet, Kabel mit Stecker dran, Zeitschaltuhr - hat sehr gut für die Tomaten funktioniert. Ob das auch für Falks Zwecke ausreichen würde?
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2016, 21:37:12 von Nemesia Elfensp. »
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4228
Re: Twin Scaling
« Antwort #33 am: 05. Dezember 2016, 21:59:38 »

Na ja, sind ja nicht gerade billig die Leuchten. Und das Spektrum ist auch nicht ausgewiesen.
Gespeichert
緑の庭

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7281
Re: Twin Scaling
« Antwort #34 am: 05. Dezember 2016, 22:09:01 »

die röhren gibts auch billiger
wir hatten mal einen schwung billig gekauft als ich noch papageien züchtete
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3266
Re: Twin Scaling
« Antwort #35 am: 05. Dezember 2016, 22:17:17 »

Das muss einfacher klappen.  ;) Kommt Zeit kommt Rat.
Gespeichert
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein
(Voltaire)
Falk

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2019
Re: Twin Scaling
« Antwort #36 am: 05. Dezember 2016, 23:06:43 »

Na ja, sind ja nicht gerade billig die Leuchten. Und das Spektrum ist auch nicht ausgewiesen.
na, ich hatte ja auch nur ein Beispiel verlinkt - ich hatte meine schlicht im Baumarkt um die Ecke eingekauft.

Wenn ich die Problemstellung heute noch einmal lösen müsste, würde ich wohl solche rot/blauen LED-Pflanzenleuchten (auch nur ein Beispiel, bestimmt geht es auch noch günstiger) nehmen.


Edit hat den fehlenden link nachgereicht :)
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2016, 23:27:24 von Nemesia Elfensp. »
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3266
Re: Twin Scaling
« Antwort #37 am: 30. Dezember 2016, 11:25:55 »

Bisher stehen die Zwiebelchen noch draußen in der Sonne  :D. Endlich ist sie wieder zu sehen.
Sie sind echt hart im Nehmen. Anfang Dez. standen sie mehrere Tage bei -7°C draußen und ich hatte
schon Bedenken, das sie das nicht überleben.



Erstaunlich ist, dass diese Elwesii schon zwei Blättchen ausbilden.

« Letzte Änderung: 30. Dezember 2016, 11:30:34 von *Falk* »
Gespeichert
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein
(Voltaire)
Falk

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3266
Re: Twin Scaling
« Antwort #38 am: 24. Februar 2017, 12:52:11 »

Update  - Seit 3-4 Wochen regt sich nicht mehr viel. Die Blätter sind scheinbar ausgwachsen.
Es wird assimiliert. Während des Dauerfrosts standen sie auf der Fensterbank bei ca. 15°C.
2x gab es Flüssigdünger in halber Konzentration.
Gespeichert
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein
(Voltaire)
Falk

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3266
Re: Twin Scaling
« Antwort #39 am: 24. Februar 2017, 12:56:10 »

In einem Topf ( Elwesii) entwickelten sich nur drei Blättchen. Dennoch fand ich
ruhende Zwiebeln in einer erstaunlichen Größe.

Gespeichert
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
habe ich beschlossen, glücklich zu sein
(Voltaire)
Falk
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de