Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.  (Albert Einstein)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
30. Juni 2015, 07:13:07
Erweiterte Suche  
News: Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.  (Albert Einstein)

Neuigkeiten:

|13|6|Die neusten Grüntöne: Upgrading ;)

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Alpaccasilber reinigen  (Gelesen 4749 mal)

thegardener

  • Gast
Alpaccasilber reinigen
« am: 25. Januar 2010, 21:23:27 »

Moin ! Ich habe mir einen sehr schönen Gehstock mit Griff aus Alpaccasilber ( entsprechende Punze entdeckt) gekauft . Leider ist das Endstück großflächig schwarz angelaufen so das von den wunderbaren Arbeiten nicht viel zu sehen ist . Wie und womit reinige ich das denn am Besten ?
Da der Stock zur Benutzung gedacht ist und ich keine schwarzen Hände mag wäre ich für Tipps dankbar !
BTW : kennt ihr vielleicht noch einen Stockmacher , der Stöcke passend zum Griff machen kann ? Guckel gibt da nicht viel her .
Besten Dank !  
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #1 am: 25. Januar 2010, 21:30:02 »

alpacca läuft eigentlich gerade nicht schwarz an - vielleicht ist es doch richtiges silber bzw. versilbertes alpacca?
Gespeichert

thegardener

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #2 am: 25. Januar 2010, 21:37:16 »

Ich habe einen Stempel mit "Alpacca" gefunden , also wird's kein echtes Silber sein . Der Stock lag sicher ewig irgendwo herum , benutzt wurde er lange nicht mehr . Leider habe ich keine Ahnung wie so etwas gepflegt wird  :-[ .
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16954
  • aus der märkischen Streusandbüchse
    • oilenpark
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #3 am: 25. Januar 2010, 21:40:29 »

Es gibt verschiedene Silberputzmittel, die werden auch für Besteck verwendet. Bei häufigem Gebrauch läuft Silber dann nicht so schnell wieder an.

« Letzte Änderung: 25. Januar 2010, 21:41:57 von oile »
Gespeichert
Muße ist die wahre Arbeit. (Fritz J. Raddatz)
nicht ohne meine Kreuzhacke

zwerggarten

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #4 am: 25. Januar 2010, 21:40:50 »

nach den web-informationen wurde alpacca offenbar relativ häufig versilbert; insofern solltest du da jetzt mit einem frischen silberputztuch weiterkommen. abzuraten ist von metallputzsubstanzen wie scheuermilch mit übleren schmirgelnden bestandteilen - damit holst du den rest versilberung in jedem fall herunter...

glückwunsch, oile, zur 4444! ;)
« Letzte Änderung: 25. Januar 2010, 21:44:21 von zwerggarten »
Gespeichert

thegardener

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #5 am: 25. Januar 2010, 21:48:01 »

 :D super , danke !
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16954
  • aus der märkischen Streusandbüchse
    • oilenpark
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #6 am: 25. Januar 2010, 21:50:42 »


glückwunsch, oile, zur 4444! ;)

Uihhh, das hätte ich fast übersehen. So eine scheeene Zahl  ;D .
Gespeichert
Muße ist die wahre Arbeit. (Fritz J. Raddatz)
nicht ohne meine Kreuzhacke

bristlecone

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #7 am: 26. Januar 2010, 09:35:20 »

Statt selbst zu putzen kannst du das Besteck auch in löchrige Alufolie wickeln und in einer Schüssel mit heißem Wasser übergießen, dem ein gestrichener Esslöffel Soda (gibts in der Apotheke) zugesetzt wurde.
Gespeichert

thegardener

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #8 am: 31. Januar 2010, 23:08:14 »

Ich habe die Aluvariante probiert , ein Silberputztuch und beides war nur marginal wirksam . Aus irgendeiner Ecke meines Gedächtnisses tauchte dann der Hinweis "rohe Kartoffel" auf  ;D , damit hatte sich der ganze Schmadder in Minuten verflüchtigt und der Griff hat die alte Schönheit wieder. Also : Kartoffel aufschneiden und das Silber damit abreiben !!
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #9 am: 31. Januar 2010, 23:47:23 »

 :o rohe kartoffel? :o

ist das die stärke, die da schmirgelt, oder was?
Gespeichert

bristlecone

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #10 am: 01. Februar 2010, 07:55:20 »

Ja, die Stärkekörner sind allerfeinstes Schleifpapier.
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13186
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #11 am: 01. Februar 2010, 10:37:53 »

Ich schwöre ja auf Zigarettenasche! Feuchtes Tuch in Asche stippen und damit polieren. Das ist wirklich unglaublich.  :D
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #12 am: 01. Februar 2010, 11:43:49 »

na toll - und was mache ich als nichtraucher? eine silberputz-benefiz-raucher-session? 8) ;)
Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14198
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #13 am: 01. Februar 2010, 11:49:37 »

Wer Alpaccasilber besitzt sollte zwischendurch ruhig mal mit dem Rauchen beginnen.
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13186
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Alpaccasilber reinigen
« Antwort #14 am: 01. Februar 2010, 11:57:52 »

na toll - und was mache ich als nichtraucher? eine silberputz-benefiz-raucher-session? 8) ;)

Geht wahrscheinlich auch mit anderer Asche.  ;)
Gespeichert
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de