Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  Konfuzius
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. August 2017, 10:14:51
Erweiterte Suche  
News: Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  Konfuzius

Neuigkeiten:

|10|7|Die Würde, die in der Bewegung eines Eisberges liegt, beruht darauf, daß nur ein Achtel von ihm über dem Wasser ist.  (Ernest Hemingway)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 61   nach unten

Autor Thema: Anemone nemorosa - Varietäten, Sorten, Hybriden - und verwandte Arten  (Gelesen 73338 mal)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13628
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #30 am: 17. April 2010, 21:39:06 »

Von sarastro hab ich die Vestal. Noch blüht sie nicht aber es sind ein paar merkwürdige Blätter dabei. Verbänderung?
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12973
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #31 am: 17. April 2010, 21:41:07 »

solche mit ganz derben blättern tauchen unter meinen normalen nemorosa auch auf. sie blühen (noch) nicht.
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7421
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #32 am: 17. April 2010, 22:07:15 »

Klebahn: Die Alloiophyllie der Anemone nemorosa: Vielleicht ist es ein Pilz, wobei Klebahns Ausführungen, glaube ich, nicht mehr aktuell sind, was die Artbezeichnung des Pilzes angeht. Ich muss mal eine Pilze-Spezi fragen.
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13628
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #33 am: 17. April 2010, 22:11:45 »

Soll ich das Teil entsorgen? Wenn alle solche Blätter und keine oder verkrüppelte Blüten haben, kann ich auf die ..... :P
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7421
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #34 am: 17. April 2010, 22:15:07 »

Schwer zu sagen. In natürlichen Beständen sind es immer wenige Pflanzen unter millionen gesunden. Ob in dem engen Kübel eine Infektion der anderen leichter erfolgen kann, weil sie anfälliger sind, weiß ich nicht.
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #35 am: 17. April 2010, 23:27:01 »

dieses dunkel austreibende buschwindröschen sprang mir vor zwei jahren bei einer wanderung durch die südpfalz in die tasche. ich freue mich sehr, dass es die laubfärbung auch hier im garten beibehalten hat und sich so gut mit den lenzrosen und primeln verträgt. :)

edit//: Überschrift modifiziert. ;) LG., Oliver
edit//: dito. ;) lg, zwerggarten

So so, da warst Du also in meinen Wäldern räubern! Schönes Teil!! ;)
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4353
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #36 am: 19. April 2010, 18:52:30 »

Gibt es das ? Zwischen meinen Rosa #15 taucht auf ein mal dieses auf ???
Gespeichert
緑の庭

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12973
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #37 am: 19. April 2010, 20:17:45 »

da war halt eine gefülltes dabei, dass erst einige zeit brauchte, bis es blühreif wurde. entweder mal gekauft, eingetauscht + an der stelle versenkt, oder es war bei den rosafarbenen mit im topf gewesen.

ich habe auch sowas ähnliches entdeckt...keine ahnung woher ich die habe + was für eine sorte das ist. direkt in und um einem cypripedium horst wächst ein tuff dieser gefüllten anemone nemorosa. ein teilstück muss ich wohl mal erwischt haben, weil in 2 m entfernung ein einzelexemplar steht. woher ich das habe, weiß ich nicht. kann mich nicht erinnern das gekauft zu haben. vielleicht von jemanden aus dem forum? bitte melden 8)

es scheint noch als pollenspender fungieren zu können...ganz unten schimmern gelbe pollensäcke durch wenn ich mich nicht täusche.

[td]

Anemone
nemorosa

[/td][td]

Anemone
nemorosa

[/td][/table]

« Letzte Änderung: 19. April 2010, 20:19:51 von knorbs »
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

zwerggarten

  • Gast
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #38 am: 19. April 2010, 20:20:48 »

so gefüllte gibts schon - hast du die sorte irgendwo sonst im garten? oder eine neue andere liebhabergartenpflanze in diesem bereich gepflanzt?

und manchmal tauchen sie plötzlich woanders auf.

bei mir geraten rhizomschnipsel beim umpflanzen anderer sachen auf abwege. auf diese weise vielleicht auch bei dir? ;)

knorbs war schneller...
« Letzte Änderung: 19. April 2010, 20:23:22 von zwerggarten »
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #39 am: 19. April 2010, 20:26:58 »

@ knorbs: diese grünen sind immer wieder schön. :) ich habe davon zwei verschiedene, eine heißt nachvollziehbarerweise 'green dream' und die andere ist durch altersheimer namenlos. ::) ;)
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5089
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #40 am: 19. April 2010, 20:30:50 »

Knorbs,

Deine gefüllte Anemone gleicht am meisten der Sorte 'Green Fingers'. Die von Ulrich könnte 'Hilda' sein oder ist ihr jedenfalls ähnlich. sarastro wüsste sicher Genaueres.
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4353
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #41 am: 19. April 2010, 20:38:04 »

Bin mir ziemlich sicher, jahrelang nur "Rosane" gesehen zu haben. Habe auch nur 2 Rhizome damals bekommen. Aber ich werde bei der Quelle mal nachfragen, ob es solche Spätzünder auch da gibt.
Gespeichert
緑の庭

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10081
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #42 am: 19. April 2010, 22:33:56 »

Meine werden erst langsam, die weißen in Feld und Wiese blühen schon lange, aber die Gartenformen lassen sich bitten!

Hier 'Hannah Gubbay'.

LG, Katrin
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5089
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #43 am: 19. April 2010, 22:38:05 »

Außer den "wilden" weißen und den ersten gelben Buschwindröschen blüht bei mir noch nichts - aber dadurch wird die Anemonen-Saison ja auch länger.
Gespeichert

Berthold

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 593
    • Vermehrung von Erdorchideen
Re:anemone nemorosa - varietäten, sorten, hybriden - und verwandte arten
« Antwort #44 am: 20. April 2010, 00:55:28 »

scheint Anemone ranunculoides wockeana zu sein. Das mit dem kurzen Rhizom, das so dicht wächst

Das gelbe
« Letzte Änderung: 20. April 2010, 00:56:18 von Berthold »
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 61   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de