Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juli 2017, 14:47:20
Erweiterte Suche  
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)

Neuigkeiten:

|27|5|Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 ... 72 73 [74]   nach unten

Autor Thema: Arisaema 2010-2016  (Gelesen 81481 mal)

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12581
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Arisaema 2010-2016
« Antwort #1095 am: 15. Juli 2017, 16:37:11 »

Das auffälligste Laub hat im Moment Arisaema speciosum, zwei Blätter sind besonders riesig. :D





Das Exemplar neben dem Kompost hat auch noch einige Seitentriebe. :)



Das mein Finger auf zwei Fotos zu sehen ist, ist mir natürlich erst jetzt aufgefallen... ::)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6420
  • Aller-Leine-Tal, LK Celle
Re: Arisaema 2010-2016
« Antwort #1096 am: 15. Juli 2017, 16:40:51 »

Mein Speciosum ist wie etliche andere heuer nicht erschienen. Merkwürdiges Ari-Jahr. Hoffentlich kommten die Teile im nächsten Jahr wieder.
Gespeichert
Gierlappen und Gemüselegastheniker

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12581
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Arisaema 2010-2016
« Antwort #1097 am: 15. Juli 2017, 16:47:44 »

Mein A. speciosum war bisher immer zuverlässig, steht aber auch bestimmt schon 10 Jahre hier, wenn nicht schon länger, der Zuwachs ist allerdings bescheiden, aber das ist hier kein Nachteil. ;)

Aris sollen lt. Literatur auch durchaus mal ein Jahr pausieren, hatte ich bei meinen allerdings noch nie, sind aber auch nur fünf verschiedene. :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

goworo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 776
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Arisaema 2010-2016
« Antwort #1098 am: 15. Juli 2017, 17:17:12 »

Das mein Finger auf zwei Fotos zu sehen ist, ist mir natürlich erst jetzt aufgefallen... ::)
Deshalb nennt man ja solche Aufnahmen "digital". ;)
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12581
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Arisaema 2010-2016
« Antwort #1099 am: 15. Juli 2017, 20:15:34 »

 ;D

Ja, da hast Du wohl recht. ;)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15680
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Arisaema 2010-2016
« Antwort #1100 am: 15. Juli 2017, 21:33:11 »

A. speciosum ist hier nach der Pflanzung nicht wieder aufgetaucht, es war aber auch eine ziemlich vermurkste Knolle, die man mir da geschickt hatte.  ::)


Arisaema consanguineum 'Silver Center' hatte ich schon fast abgeschrieben, bis zwei kleine Blättchen auftauchten. Immerhinm, dachte ich... aber nun kommt doch noch was nach.  :D
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.
Seiten: 1 ... 72 73 [74]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de