Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  Konfuzius
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. August 2017, 10:13:11
Erweiterte Suche  
News: Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  Konfuzius

Neuigkeiten:

|2|10|Gesunder Menschenverstand: eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat. (Albert Einstein)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 76   nach unten

Autor Thema: Trillium  (Gelesen 84713 mal)

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3477
  • Alles im gruenen Bereich!
Re:Trillium 2011
« Antwort #30 am: 06. April 2011, 21:47:18 »

"Massig" Trillium sah ich bei Hr. Fuchs in Hof, auch Hr. Ruby kennt sich aus:
Laubwaldbodenstruktur, Hr. Fuchs treibt das bis zum "Exzess".
Das mit der Struktur von Garten Prinz sehe ich genauso,
ja sogar für sehr viele andere Pflanzen sehe ich das so.

Frischer neuer unbelebter, unstrukturierter Boden macht oft Probleme, bei Hepaticas z.B.
Gespeichert
Gruß Arthur

Eveline

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3744
  • Österreich
Re:Trillium 2011
« Antwort #31 am: 07. April 2011, 21:15:55 »

also, anemone ranunculoides habe ich schon. also fehlt nur mehr trillium albidum. ist ja ein klacks. ;D

knorbs, sehr schön!
Gespeichert
vormals "vanessa"

thegardener

  • Gast
Re:Trillium 2011
« Antwort #32 am: 09. April 2011, 00:21:21 »

Dieses Trillium ist heute aufgeblüht aber der Name kann nicht stimmen : gekauft als pusillum hat es sich nach drei Jahren zur Blüte bitten lassen . Pusillum hat doch nach oben gerichtete Blüten ? Was ist es dann ?
Gespeichert

thegardener

  • Gast
Re:Trillium 2011
« Antwort #33 am: 09. April 2011, 00:23:52 »

Besonders hübsch ist die Rückseite : ( und zum Größenvergleich mag der austreibende Waldmeister dienen , die Höhe des Trilliums ist etwas 13cm )
Gespeichert

thegardener

  • Gast
Re:Trillium 2011
« Antwort #34 am: 09. April 2011, 00:24:37 »

Flexpes dagegen ist von Fischer , da nehme ich an das der Name richtig ist ;)
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12584
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re:Trillium 2011
« Antwort #35 am: 09. April 2011, 01:00:58 »

Dieses Trillium ist heute aufgeblüht aber der Name kann nicht stimmen : gekauft als pusillum hat es sich nach drei Jahren zur Blüte bitten lassen . Pusillum hat doch nach oben gerichtete Blüten ? Was ist es dann ?

Der Name ist schon richtig. ;)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

thegardener

  • Gast
Re:Trillium 2011
« Antwort #36 am: 09. April 2011, 01:02:04 »

Okay , danke :D !
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12584
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re:Trillium 2011
« Antwort #37 am: 09. April 2011, 01:05:02 »

Vermutlich hast Du an Tr. rivale gedacht, das andere Zwergdreiblatt, T. rivale hat nach oben gerichtete Blüten. :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

thegardener

  • Gast
Re:Trillium 2011
« Antwort #38 am: 09. April 2011, 01:11:26 »

 :-[ , nöh , Guggle bemüht und da hiess es aufrechte Blüten .... Bücher grad nicht greifbar ....
Gespeichert

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12973
Re:Trillium 2011
« Antwort #39 am: 10. April 2011, 20:26:34 »

trillium kurabayashii. den pflanzplatz hatte ich vor 3 jahren geräumt + die trillium geteilt. die folgejahre waren sie ein bisschen beleidigt, aber heuer geht das schon wieder einigermaßen 8)



Trillium kurabayashii

Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

feminist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28398
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Trillium 2011
« Antwort #40 am: 10. April 2011, 23:21:08 »

 ;D "geht schon wieder einigermaßen". ;D Witzbold!

Aber es beruhigt mich in Bezug auf meine letztes Jahr umgepflanzte Trillium grandiflorum. Ein kläglicher Trieb, der blüht, bis jetzt.

Die Trillium cernuum sind aber kräftig und mehrtriebig da, übrigens. Wollte ich mal gesagt haben. ;)
Gespeichert
"We should all be feminists" - Chimamanda Ngozi Adichie 12. April 2013

"This Is What a Feminist Looks Like" Barack Obama 4. August 2016

"I work toward the liberation of women but I'm not feminist. I'm just a woman," Buchi Emecheta died aged 72 on 25 January 2017

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4353
Re:Trillium 2011
« Antwort #41 am: 12. April 2011, 20:05:32 »

Mit den rotblühenden Trillium'sen hab ich noch Schulungsbedarf. Dieses soll chloropetalum var. giganteum sein ?
Gespeichert
緑の庭

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1393
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re:Trillium 2011
« Antwort #42 am: 12. April 2011, 21:07:38 »

Ist nach meiner Meinung kein Trillium chloropetalum var. giganteum, eher Trillium cuneatum oder sessile.

Heute blüht bei mir Trillium grandiflorum:



Trillium grandiflorum 2011/4



Nach 19 Monaten unter der Erde sieht Trillium grandiflorum Snow Bunting endlich das Licht:



Trillium grandiflorum Snow Bunting 2011/




Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11100
    • hydrangeas_garden
Re:Trillium 2011
« Antwort #43 am: 12. April 2011, 21:17:57 »

Das Trillum, das ich schon einmal gezeigt habe, blüht jetzt. Ich hoffe doch, dass es T. cuneatum ist. Es ist deutlich höher als das als T. sessile gekaufte und hat auch größeres Laub. T. sessile ist hier jedoch auch noch nicht aufgeblüht, steht aber auch an kühlerer Stelle in etwas schwererem Boden.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung!

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11100
    • hydrangeas_garden
Re:Trillium 2011
« Antwort #44 am: 12. April 2011, 21:19:31 »

Hier ein Bild von dem vermeintlichen Trillium sessile
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung!
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 76   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de