Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Probleme, die es in der Welt gibt, sind nicht mit der gleichen Denkweise zu lösen, die sie erzeugt hat. Albert Einstein
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. August 2017, 21:22:31
Erweiterte Suche  
News: Die Probleme, die es in der Welt gibt, sind nicht mit der gleichen Denkweise zu lösen, die sie erzeugt hat. Albert Einstein

Neuigkeiten:

|12|6|Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Gotthold Ephraim Lessing)

Seiten: 1 ... 52 53 [54]   nach unten

Autor Thema: Obstbaumveredler-Adepten-Fragen  (Gelesen 73788 mal)

Wild Obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 748
Re: Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #795 am: 07. August 2017, 19:10:34 »

Kann man Reiser zu dieser Jahreszeit einige Tage lagern? Wie geht man dazu am besten vor?

Ja, man kann. Ich habe schon öfters für Sommerveredlungen, hauptsächlich Okulationen, auch Reiser getauscht und deswegen notwendigerweise eine Zeit lang gelagert bzw sie waren in der Post unterwegs.
Ein paar Tage geht auf jeden Fall, wichtig ist möglichst kühl und feucht und man sollte die Blätter entfernen. Auch ein paar Tage in der Post überstehen die Reiser meistens.

Allerdings habe ich bei Okulationen mit verschickten Reisern auch schon Totalausfälle gehabt, meist aber nur bei internationalem (zB. Frankreich, Spanien) Tausch, woher die Post zum Teil auch mal länger unterwegs ist. 
Gespeichert

Prunus persica

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #796 am: 08. August 2017, 22:00:57 »

Danke für die schnellen Antworten. Dann werde ich es mal versuchen.

Invicta, war die Flasche vollständig mit Wasser gefüllt, d.h. wurden die Reiser also unter Wasser gelagert? Oder standen die Reiser in der verschlossenen Flasche nur teilweise im Wasser (also eher wie in einer Blumenvase)? Vermutlich hast du die Flasche auch gekühlt, oder?
Gespeichert

Яib-∃səl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1251
Re: Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #797 am: 15. August 2017, 19:08:12 »

Hierein neues Experiment: Felsenbirne auf Eberesche. 3 Veredelungen heute gemacht. Die genaue Art ist mir nicht bekannt. Wenn es gewünscht ist, dann kann ich versuchen, die Pflanze bestimmen zu lassen.
Gespeichert

Яib-∃səl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1251
Re: Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #798 am: 15. August 2017, 22:05:49 »

Hier ist die Birne, die auf Eberesche veredelt worden ist, zu sehen. Die untere Veredelung, die letzten Herbst gemacht worden ist, ist unter schwierigen Bedingungen 40cm gewachsen. Der Ast der oberen, älteren Veredelung ist abgebrochen.  Ich schnitt den Ast sauber am Schild ab. Nun treibt ein schlafendes Auge aus.





Gespeichert
Seiten: 1 ... 52 53 [54]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de