Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nicht alles, was (auf Unwissende) "bescheuert" wirkt, ist tatsächlich Unfug. (Anonymes Zitat aus einem Thread bei den "Gartenmenschen" bei garten-pur)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. März 2017, 02:35:09
Erweiterte Suche  
News: Nicht alles, was (auf Unwissende) "bescheuert" wirkt, ist tatsächlich Unfug. (Anonymes Zitat aus einem Thread bei den "Gartenmenschen" bei garten-pur)

Neuigkeiten:

|8|5|Vom 8. bis 14. Mai müssen Bohnen und Gurken in den Boden hinein.

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 94   nach unten

Autor Thema: Die ersten Krokusse  (Gelesen 90044 mal)

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12868
Re:Die ersten Krokusse
« Antwort #30 am: 26. Februar 2005, 14:06:45 »

doch hortulanus...colchicumblätter waren in der kurzen scheefreien zeit hier in meinem garten trotz barfrost mit den blättern (sehen aus wie runde röhrchen) leicht aus dem boden spitzend. wenn die crocen so blühen wie auf günthers foto, sind die colchicum natürlich auch soweit.

norbert
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Heute großer Krokustag
« Antwort #31 am: 16. März 2005, 22:27:02 »

Da der Foto-Thread schon überquillt mach ich hier mal weiter.
Jetzt blühen sie alle gleichzeitig. Normalerweise gibts schon eine Reihenfolge.
Erst die kleineren wie Elfenkrokus (C. tommasianus), Crocus chrysanthus, dann bei den Großen erst gelb, dann weiß, dann lila. zuletzt Crocus vernus Pickwick.
 
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Re:Die ersten Krokusse
« Antwort #32 am: 16. März 2005, 22:28:34 »

Dieser hier ist glaub ich
Crocus vernus Flower Record
Mit Glanzeffekt.
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Gasflammenkrokus
« Antwort #33 am: 16. März 2005, 22:31:36 »

Auf dieser Krokusseite http://www.aabdahl.de/krokus/krokus/bilder.php
steht zu Crocus sieberi Firefly

Zitat
Die nicht geöffneten Blüten sehen aus wie kleine aus dem Boden kommende Gasflammen
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Crocus Advance
« Antwort #34 am: 16. März 2005, 22:33:38 »

Auf diese Krokusseite stieß ich auf der Suche nach
Crocus Advance

 
Zitat
Da 'Gipsy Girl' von Dietrich als x hybridus bezeichnet wird, gilt das wohl auch für diese Sorte.
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Cream Beauty
« Antwort #35 am: 16. März 2005, 22:34:57 »

Cream Beauty ist wirklich robust.
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Dorothy ist der Knüller!
« Antwort #36 am: 16. März 2005, 22:38:07 »

Den Thread hatte ich angefangen am 9.2. mit Dorothy. Sie ist immer noch dabei.
Welcher andere Krokus blüht so lang? Okay, sie hatte zwischendurch Pause und - 16 Grad, aber trotzdem.

Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Ard Schenk
« Antwort #37 am: 16. März 2005, 22:40:28 »

Ich glaub, dass dies Crocus chrysanthus Ard Schenk ist, nicht Snowbunting.
Jetzt bin ich am anderen Bildschirm und sehe hier total blau, wo in echt keines ist. :-[
Duftet auch ganz leicht nach Honig. :)
« Letzte Änderung: 17. März 2005, 09:29:41 von Ismene »
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Alle Krokusse auf einen Blick
« Antwort #38 am: 16. März 2005, 22:41:55 »

So jetzt hab ich nochmal zusammengelegt.
Ohne meine lieben Krokusse wäre mein Garten jetzt sehr farblos. :-* :-*
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10005
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Die ersten Krokusse
« Antwort #39 am: 16. März 2005, 22:44:37 »

Klasse, klasse, klasse.... Meine Schwester hat heute steif und fest behauptet, sie hätte einen Krokus gefunden - ich sah keinen. Sie hat aber auch schon Bärlauchspitzen und 6 Leberblümchenblüten angeschleppt, wo ich nur Schnee vermutet hätte.

Ich habe mich noch nie bewusst mit den Unterschieden innerhalb der Gattung Crocus befasst... sehen aber doch ganz anders aus, teilweise.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

brennnessel

  • Gast
Re:Die ersten Krokusse
« Antwort #40 am: 17. März 2005, 04:42:41 »

Katrin, das glaube ich Lisa sofort, denn der sicher bei euch auch noch wild vorkommende Crocus albiflorus und C.albiflorus ssp. neapolitanus blüht oft schon unterm Schnee und vrschwindet so schnell wieder, dass man ihn leicht übersehen kann! Bei uns ist nun leider die letzte Bergwiese, auf der ich diese lieben kleinen Frühlingsboten als Kind noch fand, aufgeforstet .....
LG Lisl
Gespeichert

carlina

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 795
Re:Die ersten Krokusse
« Antwort #41 am: 17. März 2005, 08:35:09 »

Endlich blühen sie bei uns auch-die Krokusse. Leider kann ich nicht mit Namen dienen, da ich sie in einer "Wundertüte" mit der Bezeichnung frühblühende Mischung gekauft habe. Aber vielleicht könnt ihr die Art bzw.Sorte benennen. Übrigens die Schwebfliege war das erste Fluginsekt des Jahres, das ich beobachten konnte.
LG
carlina
Gespeichert

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Die ersten Krokusse
« Antwort #42 am: 17. März 2005, 08:39:14 »

eine ganz tolle serie Ismene! (OT machst Du auch von menschen portraitaufnahmen??OTende)

bei uns ist die erste blüte der weissen (ohne sorte, am packerl stand botansicher krkos weiss) von einem frühlingshungrigen vogel zernepft (zerfleddert) worden ;D

Blue Pearl wrid bald anfangen...

lg, brigitte
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Ismene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
Re:Die ersten Krokusse
« Antwort #43 am: 17. März 2005, 09:36:26 »

Danke, Brigitte und Nina, für die Blumen. :D
Wollte diese Charakterköpfe mal ganz deutlich beleuchten.
Leider kriege ich manche Farben nicht so gut hin.
(Menschen kommen mir wenig vor die Linse, meist nur als Deko für Katzen- und Baumbilder.)

Zitat
Sie hat aber auch schon Bärlauchspitzen und 6 Leberblümchenblüten angeschleppt, wo ich nur Schnee vermutet hätte.
Ein botanisches Wunderkind. ;D

Zitat
Bei uns ist nun leider die letzte Bergwiese, auf der ich diese lieben kleinen Frühlingsboten als Kind noch fand, aufgeforstet
:o >:(
Das gibts doch nicht! Entscheidung im Stillen getroffen? Sonst hätten doch bestimmt noch Leute protestiert. Oder steht Lisl mit ihrer Kenntnis um Standorte Wildpflanzen alleine da? ???

Carlinas Wundertütenkrokus ist sehr attraktiv, würd gern mal wissen wie der heißt.
Gibts hier keinen Krokusexperten?

« Letzte Änderung: 17. März 2005, 09:40:17 von Ismene »
Gespeichert
"Man muss nicht das Licht des anderen ausblasen, um das eigene leuchten zu lassen." Griechisches Sprichwort

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14078
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Die ersten Krokusse
« Antwort #44 am: 17. März 2005, 09:38:06 »

Ismene wirklich herrlich Deine Krokus-Portraits! :D
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 94   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de