Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Pfirsichdiät ist der Orangendiät klar vorzuziehen, schon wegen der Haut. (Lehm)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Juli 2017, 06:46:52
Erweiterte Suche  
News: Pfirsichdiät ist der Orangendiät klar vorzuziehen, schon wegen der Haut. (Lehm)

Neuigkeiten:

|10|5|Endspurt für die Anmeldung zur garten-pur Reise nach England :D Anmeldung bis zum 14.05.2017!

Cover von Das Gartenfotobuch
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 8   nach unten

Autor Thema: Mond-Fotos  (Gelesen 9001 mal)

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5393
Re:Mond-Fotos
« Antwort #15 am: 24. April 2004, 22:58:41 »

Wie wäre es mit einem Bild von der 'Bilder-mach-Maschine'? :)

LG Silvia
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

Simon

  • *
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2419
    • Garten-Pur
Re:Mond-Fotos
« Antwort #16 am: 24. April 2004, 23:02:09 »

Hi!

Zur Konstruktion:
Du hast Recht *g*
Hier hab ich ne Anleitung gepostet:
forum.astronomie.de

Nicht wundern wenns mit dem Standardlidl anders aussieht ...
Meines ist getuned ;D ;D ;D
Steht auch im Astronomie Forum wie man das macht.
Eigentlich habe ich nur den Tubus und alles was innern
reflektieren kann mit Velourfolie versehen ;)
Bringt enorm viel (besonders bei Planeten).
Dadurch wird der Kontrast besser da die Reflektionen im inneren
das Bild nicht versauen ;)

OT:
Und damit noch mehr Leute ein Lidl wollen hier noch nen Saturn (leider nicht scharfgestellt, man sieht mit dem Auge viel mehr!):


Wenn jemand noch nen Lidl kaufen will einfach mal bei der Lidl
Hotline anrufen. Die schicken dann eins an die gewünschte Filiale (69,99Eur) 8)

Bye, Simon
Gespeichert

Floralove

  • Gast
Re:Mond-Fotos
« Antwort #17 am: 07. September 2014, 09:51:01 »

Echt gut :)
« Letzte Änderung: 07. September 2014, 10:06:41 von Floralove »
Gespeichert

Floralove

  • Gast
Re:Mond-Fotos
« Antwort #18 am: 08. September 2014, 06:55:56 »

Hab auch mal einen Versuch gestartet ;)
Gespeichert

Floralove

  • Gast
Re:Mond-Fotos
« Antwort #19 am: 08. September 2014, 06:59:26 »

Oder so...
Gespeichert

Floralove

  • Gast
Re:Mond-Fotos
« Antwort #20 am: 08. September 2014, 07:01:07 »

Da muss ich noch üben ;D
Gespeichert

lumusan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Re:Mond-Fotos
« Antwort #21 am: 08. September 2014, 21:41:15 »

Ich hab es heute auch probiert....
Ein besseres Tele wäre sehr hilfreich gewesen...



Mond2a.jpg




Mond3a.jpg




Mondsucht


« Letzte Änderung: 08. September 2014, 21:44:03 von lumusan »
Gespeichert

Phytophilus

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Re:Mond-Fotos
« Antwort #22 am: 08. September 2014, 23:46:02 »

"Mein" Mond war zunächst rötlich:
Gespeichert
natura magister artis

Floralove

  • Gast
Re:Mond-Fotos
« Antwort #23 am: 09. September 2014, 07:55:25 »

Ja ein bisschen mehr Nähe wär vielleicht nicht schlecht ;)
Gespeichert

lumusan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Re:Mond-Fotos
« Antwort #24 am: 09. September 2014, 08:24:40 »

Ja, das ist schön!! Wie hast du das Fotographiert? Mit meinem 18-200 war Näher nicht möglich, zumindest nicht von meinem Standpunkt aus!
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17488
Re:Mond-Fotos
« Antwort #25 am: 09. September 2014, 08:36:50 »

@ lumusan,
einfach einen Ausschnitt machen, Floralove kann vermutlich auch nicht so nah ran wie es scheint.

P.S. wenn man das "Mondgesicht" sichtbar machen möchte, muss man stark unterbelichten.
« Letzte Änderung: 09. September 2014, 08:38:38 von Gartenlady »
Gespeichert

Floralove

  • Gast
Re:Mond-Fotos
« Antwort #26 am: 09. September 2014, 08:37:48 »

Bin leider kein Profi, hab nur eine ganz leidliche Kamera, eine Sony DSC-HX200/HX200V, aber einen Fotokurs würde ich gerne mal machen :)
Gespeichert

lumusan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
Re:Mond-Fotos
« Antwort #27 am: 09. September 2014, 08:49:08 »

P.S. wenn man das "Mondgesicht" sichtbar machen möchte, muss man stark unterbelichten.

Das habe ich probiert, aber dann waren die Wolken kaum noch sichtbar...
Gespeichert

enigma

  • Gast
Re:Mond-Fotos
« Antwort #28 am: 09. September 2014, 09:00:54 »

Ja, das ist ein grundsätzliches Problem bei solchen Aufnahmen: Der Kontrast - also die Helligkeitsunterschiede in verschiedenen Bildbereichen - ist so hoch, dass die Kamera das nicht mehr bewältigen kann.
Dann bleichen entweder die hellsten Partien aus oder die dunkelsten bleiben pechschwarz.

Meist ist es besser, wenn die Lichter, also die hellsten Partien, nicht überbelichtet sind und die dunkelsten dann eben zu dunkel bleiben. Das gilt insbesondere für Mondbilder.

Abhilfe lässt sich mit Filtern schaffen (beim Mond kompliziert) oder mit mehreren, unterschiedlich belichteten Bildern, die später mittels Software zusammengefügt werden, beim Mond auch schwierig.

Lonicera kann vermutlich mehr dazu sagen, sie ist unsere Foto-Jägerin der Nacht.
Gespeichert

tiarello

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2048
Re:Mond-Fotos
« Antwort #29 am: 09. September 2014, 11:26:29 »

Vor ein paar Wochen habe ich mit meiner Canon SX50HS (50 fach optischer Zoom) einige Versuch unternommen und war ziemlich begeistert von dem, was dabei herauskam.

Eingestellt war die Blendenautomatik und nach ein paar Versuchen habe ich etwas Belichtungskorrektur zugeschaltet. Ansonsten hat die Kamera alles für mich erledigt. Außer, dass ich die Kamera auf die Kante des Dachfensterrahmens auflegte, damit sie wenigstens in einer Dimension fixiert war.

Das Bild stellt einen Auschnitt dar und ist nicht bearbeitet, nur etwas komprimiert.



« Letzte Änderung: 09. September 2014, 11:27:02 von tiarello »
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 8   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de