Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. August 2017, 05:14:59
Erweiterte Suche  
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus

Neuigkeiten:

|3|7|Man kann seinen elitären Zirkel auch so eng stecken,  dass man schlussendlich gerade noch alleine darin Platz hat! (Wühlmaus)

Seiten: 1 ... 166 167 [168]   nach unten

Autor Thema: Auffallende Gehölze  (Gelesen 203530 mal)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8978
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Auffallende Gehölze
« Antwort #2505 am: 07. August 2017, 22:42:04 »

Meine hält sich, 2. Winter überstanden mit einer Abdeckung aus Feldahornlaub und Taxus-Zweigen, die sie am Platz halten, sah im Juli so aus:



(Das Welke sind Rhabarberblätter im Hintergrund)

Ich hab dieses Jahr mal etwas gedüngt, im Garten Alst soll sie ja höher werden...
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

BlueOpal

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 726
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: Auffallende Gehölze
« Antwort #2506 am: 08. August 2017, 07:48:53 »

Die Catalpas stehen in Vollblüte.

Sehr hübsche Blüten  :D
Es gibt so viele hübsche Bäume...



Und zu etwas anderem: Erst durch das Forum habe ich mitbekommen, dass in der Nachbarschaft ein Essigbaum steht. Nun weiß ich auch, was diese netten roten Kerzen trägt. Hübsch anzusehen ist er.
« Letzte Änderung: 08. August 2017, 07:53:52 von BlueOpal »
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5089
Re: Auffallende Gehölze
« Antwort #2507 am: 12. August 2017, 16:34:06 »

Die von mir bei einer Freundin gepflanzte Catalpa fargesii v. duclouxii ist inzwischen gut 6 - 7 Meter hoch und blüht seit drei Wochen immer noch:
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5089
Re: Auffallende Gehölze
« Antwort #2508 am: 12. August 2017, 16:36:20 »

Die gut 4 Meter hohe Budlleia 'Dartmoor' ebendort mit den verzweigten Blütenrispen blüht erst an den Haupttrieben, wirkt aber jetzt schon imposant:


Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5089
Re: Auffallende Gehölze
« Antwort #2509 am: 12. August 2017, 16:36:48 »

Hier eine Einzelrispe:
Gespeichert

agarökonom

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 756
Re: Auffallende Gehölze
« Antwort #2510 am: 13. August 2017, 23:06:32 »

Auffällig benimmt sich ein Vitex agnuscastus , der steht schon seit Wochen in Blüte, der Kollege beginnt erst ...
Gespeichert
Selbstversorger
Seiten: 1 ... 166 167 [168]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de