Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer Stauden kauft, hat mehr Zuwachs als jedes Sparkonto bieten kann. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. September 2015, 18:04:53
Erweiterte Suche  
News: Da hat er sogar Recht! Ich kriege gerade Angst vor meinen Physostegia..... (Daniel - reloaded)

Neuigkeiten:

|10|8|Das Upgrade von garten-pur unterstützen?  :)

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Besser leben ohne Silvesterfeiern  (Gelesen 1239 mal)

frida

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9118
    • Gemüse-Info
Besser leben ohne Silvesterfeiern
« am: 30. November 2012, 20:05:06 »

Silvesterfeiern finde ich noch schlimmer als Weihnachtsbäume. Mich nervt der Krach, der Gestank und am meisten nervt es mich, das Neue Jahr mit vollgemüllten Straßen zu beginnen. Unsre Nachbarn haben noch nie ihren Dreck weggemacht, wozu gibt es die Stadtreinigung und wofür zahlen wir Steuern? Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass die besagten Nachbarn noch nie Steuer gezahlt haben ::) :-X
Gespeichert
Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind (Karl Valentin)

Jayfox

  • Gast
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #1 am: 30. November 2012, 20:10:30 »

Im Nachbarort gab es über viele Jahre ein von der dortigen Gemeinde finanziertes und durchgeführtes Silvesterfeuerwerk. Das hat mir gut gefallen: wenig Krach, dafür viele Raketen mit durchaus spektakulären Licht- und Farbspielen.

In diesem Jahr wird es zum ersten Mal nicht mehr stattfinden: Veranstalter und Polizei sehen sich außerstande, die Sicherheit der weit über tausend Zuschauer zu garantieren, weil unter diesen in den letzten Jahren mehr und mehr Teilnehmer waren, die Feuerwerkskörper, vor allem Chinaböller und Kanonenschläge, mitten in der Menschenmenge gezündet haben. Und da seit kurzem die Obergrenze für die Höchstmenge an Schwarzpulver in Kanonenschlägen auf 500 g pro Artikel angehoben wurde, befürchtet man zu Recht, dass es Schwerverletzte geben könnte. :P
Gespeichert

Irisfool

  • Gast
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #2 am: 30. November 2012, 20:37:57 »

Das ist dann Jammerschade. Hier ziehe ich den Hut vor der Strassenreinigung die schon sehr früh am 1. Januar morgens mit dem fahrbaren Besenwagen kommt und alle Böllerreste auffegt. 8) Ganz bestimmt nicht für saubere Straaen am 1. januar,sonder um zu verhindern, das Kinder Blindgänger mit einer zu kurzen Lunte anstecken und sich verletzen. Davor habe ich den grössen Respekt!!!! Ein grosses Lob diesen Leuten.
Gespeichert

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7892
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #3 am: 30. November 2012, 21:28:45 »

Ja schon. Mich wurmt aber auch die zunehmende kreuz-und-quer-Schießerei zwischen den Füßen durch, das ist noch deutlich weniger lustig, wenn alle angesoffen sind >:( . Mal abgesehen davon, dass es nicht nötig ist, ab dem 27ten bis Ende der Winterferien täg- und nächtlich rumzuböllern.

Ob da irgendwelche Massnahmen helfen würden? Saftiges Pfand auf abgeschossene Raketen- und Böllerhüllen? In den ersten Januarwochen gehe ich meine Hundespaziergänge immer mit Plastiktüten (solche, die es beim Supermarkt für die Einkäufe gibt). Nicht selten werden davon zwei voll mit Müll.
Gespeichert
Es regnet schon wieder nicht mehr

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4925
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #4 am: 30. November 2012, 21:44:13 »

Ich wäre auch dafür, das abzuschaffen. ;) Ich habe zwanzig Jahre jedes Silvester auf der Koppel verbracht, weil die Viecher sich so wahnsinnig aufregten und ich wenigstens da sein wollte, um nötigenfalls den Tierarzt zu rufen (Feuerwerk gab's auf drei Seiten von drei Orten, einer davon Frankfurt)... Und ich wurde bei dem Krach fast genauso verrückt wie die Zossen.
« Letzte Änderung: 30. November 2012, 21:44:34 von Tara »
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

Das Leben lässt es doch gar nicht zu, daß alle Tassen im Schrank bleiben (Gartenlady)

casa

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 89
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #5 am: 30. November 2012, 21:51:35 »

Dieses Privatgeböllere finde ich extrem nervig. Die Leute sollten stattdessen das Geld, das sie sonst für Zisch- und Krachkram ausgeben, der Feuerwehr geben, die dann ein zentrales, professionelles Höhenfeuerwerk davon veranstaltet. Aber nein, es muss sich ja jeder angeschickerte Partygast als Pyrotechniker für Arme betätigen. Gräßlich!
Gespeichert
Jeder Mensch ist ein Clown, aber nur wenige haben den Mut, es zu zeigen.
Charlie Rivel

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2462
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #6 am: 30. November 2012, 23:42:53 »

Müsste es nicht heißen: Besser leben ohne SilvesterFEUERWERK ?
Oder gibts auch Gegner der Silvesterfeiern ?

Bei uns ist Silvester DIE Party des Jahres und wird immer ganz ohne Feuerwerk gefeiert.
Um Mitternacht wird in hoffentlich klarer Nacht das neue Jahr draußen begrüßt - der Weg zum "Sternenplatz" wird mit Kerzen in Einmachgläsern beleuchtet, damit keiner ins Beet fällt. Kerzen und ein paar Wunderkerzen auch rund um den Platz. That´s all.
Wir wohnen am Ende der Welt, Dunkelheit bis auf die Sterne und die Stille beim Wechsel der Jahre - das hat was.
Dann wieder rein geschnattert (da muss man sich schon sehr warm anziehen oder sich beizeiten einen Partner suchen oder auf den "alten" besinnen...) und munter weiter...

ich freu mich schon drauf

maliko
« Letzte Änderung: 30. November 2012, 23:43:08 von maliko »
Gespeichert
maliko

Vorlieben ändern sich, Platz schwindet - wer Taglilien möchte, bitte am Grünen Brett schauen, ich tausche.

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4925
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #7 am: 30. November 2012, 23:45:28 »

Müsste es nicht heißen: Besser leben ohne SilvesterFEUERWERK ?
Oder gibts auch Gegner der Silvesterfeiern ?

Ohne Feuerwerk feiern geht halt nur, wenn man wirklich am Ende der Welt lebt, und dieses Glück haben die wenigsten. ;)

Eure Feier klingt sehr schön!
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

Das Leben lässt es doch gar nicht zu, daß alle Tassen im Schrank bleiben (Gartenlady)

Orchidee

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2012, 09:09:16 »

Bei uns ist das auch grässlich. Schon tagelang vorher das Geballere. Und der Nachbar, der von Hartz IV lebt hat jedes Jahr einen riesigen Korb voll Böller etc.
Weiss der Geier wer die bezahlt.
Wir getrauen uns nicht mal auswärts bei jemand zu feiern weil wir Angst haben, dass der noch das Haus anzündet im Suff.
Gespeichert
Ein Tag ohne Garten ist ein verlorener Tag

July

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4000
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #9 am: 01. Dezember 2012, 09:22:04 »

Bei uns wird nicht geballert, aber wenn es eine stille klare Nacht ist hört man es von den "etwas weiter weg Nachbarn" und vom entfernten Dorf doch.
Ich habe in der Sylvesternacht immer viele Angsthunde in Pflege, die es in der Stadt gar nicht aushalten. Ich würde nie Geld für Geballer ausgeben, das wäre mir zu schade.
Und gefeiert wird auch nicht, wir gehen früh schlafen, im Fernsehen wird nur Mist gezeigt....und das Neue Jahr kommt auch ohne Tam Tam ;)
Allerdings haben wir am 31.12. Hochzeitstag ;)
LG von July
Gespeichert

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2366
  • quittensüchtig
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #10 am: 01. Dezember 2012, 09:43:51 »

 >:( Ich will Ferien! :-[
Gespeichert

Kolibri

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 804
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #11 am: 01. Dezember 2012, 11:05:27 »

Ooooh, das dauert doch nicht mehr lange. Auf, jetzt werden die letzten Reserven mobilisiert. ::)
Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14232
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #12 am: 01. Dezember 2012, 11:27:26 »

Wir fliehen dieses Jahr zu Silvester nach Istanbul. Zwar werden die auch dort Krach machen, aber die Altstadt dürfte für genügend andere Abwechselungen sorgen.
Gespeichert

July

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4000
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #13 am: 01. Dezember 2012, 11:36:29 »

Wir waren vor Jahren über Silvester in Portugal (Alentejo) bei meiner Schwester und ich habe noch nie ein so schönes Silvester erlben dürfen!! Totenstiller Silvesterabend, sternenklar, kühl, einfach nur schön. Dort hatten die Menschen kein Geld für Ballerei und Schnick Schnack, es war ein ganz normaler Tag im Jahr.
LG von July
Gespeichert

Zausel

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2224
    • (... )
Re:Besser leben ohne Silvesterfeiern
« Antwort #14 am: 01. Dezember 2012, 11:47:22 »

... Schon tagelang vorher das Geballere. Und der Nachbar, der von Hartz IV lebt hat jedes Jahr ...
Das tagelange Geballere stört mich auch sehr.
Für das eigentliche Feuerwerk verlasse ich mich auf die Berliner nebenan.

(dort scheinen jede Menge Harz IV-Empfänger zu wohnen) ;D
Gespeichert
Weck Lüd sünd klauk, un weck sünd daesig, un weck, dei sünd wat aewernäsig.
Lat`t ehr spijöken. Kinnings lat`t! De Klock hett lürrt. De Häkt is fat`t!
(Hechtsage Teterow: Hechtbrunnen)
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de