Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juli 2017, 08:54:31
Erweiterte Suche  
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)

Neuigkeiten:

|21|11|da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 31   nach unten

Autor Thema: Erythronium ab 2013  (Gelesen 30728 mal)

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12966
Re:Erythronium 2013
« Antwort #15 am: 13. April 2013, 17:58:42 »

stick, mach bitte nochmal ein foto, wenn sich die blüte deines sibiricum voll entfaltet hat. meine E. sibiricum sind noch nicht blühreif.

dafür entschädigen momentan diese beiden 8)...Erythronium dens-canis 'Snowflake' + E. japonicum

[td]

Erythronium dens-canis
'Snowflake'

[/td][td]

Erythronium japonicum

[/td][/table]
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14786
  • Berlin
Re:Erythronium 2013
« Antwort #16 am: 13. April 2013, 19:19:13 »

Bei meinem E.japonicum kommt bislang nix :( ein E.sibiricum habe ich im Herbst auch verbuddelt, aber wo ??? verflixt, hoffentlich war das nicht die Knolle, die die Krähe letzte Woche ausgebuddelt hat (war zwar noch ok, aber Blüte ab).
 >:(

Nachtrag: ich beneide Euch grade ein bisschen ;D
« Letzte Änderung: 13. April 2013, 19:20:21 von Irm »
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13543
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #17 am: 13. April 2013, 20:57:39 »

So werden sich deine Hundszähne auf deiner Wiese machen Knorbs wenn sie groß sind. Auf der Wiese kommen anschließend noch ganz viele Schachbrettblumen.
Überall sind noch Sämlinge die noch nicht blühen. Adult bestimmt mehr als hundert.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6352
Re:Erythronium 2013
« Antwort #18 am: 13. April 2013, 21:48:42 »

stick, mach bitte nochmal ein foto, wenn sich die blüte deines sibiricum voll entfaltet hat. meine E. sibiricum sind noch nicht blühreif.

dafür entschädigen momentan diese beiden 8)...Erythronium dens-canis 'Snowflake' + E. japonicum

[td]

Erythronium dens-canis
'Snowflake'

[/td][td]

Erythronium japonicum

[/td][/table]
Beides einfach traumhaft! :D
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Eveline

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3744
  • Österreich
Re:Erythronium 2013
« Antwort #19 am: 13. April 2013, 22:27:15 »

Erythronium dens-canis 'Rose Queen'.
Was könnte denn der Grund dafür sein, daß sich dieses eine Blütenblatt nicht zurückschlägt? ???
Gespeichert
vormals "vanessa"

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12966
Re:Erythronium 2013
« Antwort #20 am: 13. April 2013, 22:39:20 »

darüber musst du dir keine gedanken machen. kommt immer wieder mal vor. ich denke es hängt mit äußeren einflüssen während der blütenentwicklung zusammen.
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

rosetom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2791
Re:Erythronium 2013
« Antwort #21 am: 13. April 2013, 22:42:25 »

stick, mach bitte nochmal ein foto, wenn sich die blüte deines sibiricum voll entfaltet hat. meine E. sibiricum sind noch nicht blühreif.

dafür entschädigen momentan diese beiden 8)...Erythronium dens-canis 'Snowflake' + E. japonicum

[td]

Erythronium dens-canis
'Snowflake'

[/td][td]

Erythronium japonicum

[/td][/table]
Beides einfach traumhaft! :D

Cydora war schneller ; ) -wunderschöne Fotos, Knorbs!
Gespeichert

Eveline

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3744
  • Österreich
Re:Erythronium 2013
« Antwort #22 am: 13. April 2013, 22:43:37 »

Okay. Wenn man sich nicht bückt, sieht man es eh nicht! ;D
Gespeichert
vormals "vanessa"

kap-horn

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 818
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Erythronium 2013
« Antwort #23 am: 14. April 2013, 10:41:23 »

Boah, das Wiesenbild! Neid! ;)

Ich habe e. dens canis Frans Hals am blühen, das erste d.c. das bei mir mal eine Blüte macht....
PAgoda, White Beauty und Kingsfaun Pink treiben kräftig aus.
Mein E. japonicum ist auch noch da und hat zumindest schon mal mehr Blätter ...
Was gar nicht kommt sind meine beiden sibiricum ??? 2011 gepflanzt, 2012 geblüht und jetzt gar nichts? Das eine steht/stand neben Frans Hals, das andere unter Rhodos neben den Pagodas.
Hat irgendwer Ideen warum die einfach nicht kommen? Trau mich nicht zu buddeln.

Karin
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13543
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #24 am: 14. April 2013, 13:58:07 »

Ich würde es nicht aushalten. Zumindest nicht lange. ;)

Der Strauß von Rundi hat 19 Blüten.
Die Bienen befruchten schon fleißig, nur den Löwenzahn werde ich heute noch entfernen.
« Letzte Änderung: 14. April 2013, 13:59:03 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

gartenfreak

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 562
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Erythronium 2013
« Antwort #25 am: 14. April 2013, 16:05:22 »

Darf ich mich hier mal anhängen?
Gestern habe ich zwei blühende Erythronium umbilicatum im Topf geschenkt bekommen und würde sie gern auspflanzen. Sind die winterhart in Zone 7 a oder brauchen sie Winterschutz? Und wenn ja, wie sollte ich sie schützen?
Gespeichert

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12966
Re:Erythronium 2013
« Antwort #26 am: 14. April 2013, 19:04:29 »

kommt zwar etwas auf die herkunft an, aber würde ich auspflanzen. schau mal auf diese verbreitungskarte. ich habe versch. pflanzengattungen aus tennessee + nachbarstaaten., die sind bei mir in 6b hart. wenn sie allerdings aus den südlichen staaten wie florida, alabama od. georgia herkommen, dann könnte ich mir vorstellen, dass es schwierig wird.
« Letzte Änderung: 14. April 2013, 19:07:49 von knorbs »
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12966
Re:Erythronium 2013
« Antwort #27 am: 14. April 2013, 19:05:49 »

@axel

sag mal, da sind doch dens-canis 'Snowflake' oder?
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13543
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #28 am: 14. April 2013, 19:29:08 »

Nein Norbert.
Wildherkunft vom Gardasee weiß ich aus sicherer Quelle. Ganz sicher nicht Snowflake. Wo die Snowflake allerdings herkommt weiß ich nicht.
Die Farben spielen etwas aber sowas wie Lilac Wonder ist nicht dabei. Die meisten sind so wie der heute im Garten.
Die Ähnlichkeit ist mir auch aufgefallen.
« Letzte Änderung: 14. April 2013, 19:34:54 von partisanengärtner »
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13543
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Erythronium 2013
« Antwort #29 am: 14. April 2013, 19:33:59 »

Falsches Bild, das war von heute Vormittag.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 31   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de