Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. August 2017, 12:35:00
Erweiterte Suche  
News: Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong

Neuigkeiten:

|18|10|Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)

Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10   nach unten

Autor Thema: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks  (Gelesen 11082 mal)

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5484
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #120 am: 21. Dezember 2016, 21:25:46 »

Die orientalischen Teigtaschen gefallen mir  :). Wird nachgebastelt.
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9190
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #121 am: 21. Dezember 2016, 21:34:37 »

die würden bestimmt Sohnemann auch schmecken  :D
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2052
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #122 am: 21. Dezember 2016, 22:02:35 »

die gibt es wieder :D an Sylvester...wenn man sie mit Milch bestreicht, dann bekommen sie mehr Farbe. Man könnte sie auch mit Spinat, Schafskäse und Knoblauch oder Frühlingslauch füllen.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1632
  • Wien, 8a
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #123 am: 21. Dezember 2016, 22:28:09 »

Danke :)

Ja, die orientalischen Teigtaschen klingen köstlich.

Das folgende verstehe ich aber irgendwie nicht ;) :
[...] möglichst langer Teigführung [...]
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5484
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #124 am: 21. Dezember 2016, 22:43:21 »

Les Dir mal das verlinkte Plötzrezept durch  ;). Brote werden bekömmlicher und schmackhafter, wenn man wenig Hefe zugibt, dieser aber in kühler Umgebung reichlich Zeit zur Reife gibt. Das nennt man dann lange Teigführung.


PS: Oder zeigt Dein Smiley an, dass das irgendwie ironisch gemeint ist und ne Anspielung ist ????
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1632
  • Wien, 8a
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #125 am: 21. Dezember 2016, 23:06:49 »

Danke Quendula :)

PS: Oder zeigt Dein Smiley an, dass das irgendwie ironisch gemeint ist und ne Anspielung ist ????

Ähm, nein  :-[  Vielleicht eine Anspielung, dass ich nicht Brot backen kann...
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5484
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #126 am: 21. Dezember 2016, 23:10:19 »

Okay  ;D. Wollte nur nichts ausschließen ...
Beim Plötz findet man auch viele Erklärungen und ein gutes und ausführliches Backlexikon. Wenn man bei einem Rezept unsicher ist, sollte man sich auch mal die dazugehörigen Kommentare durchlesen. Das hilft oft weiter.
Viel Erfolg! Brot backen kann man mit etwas Geduld lernen  :D.
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1632
  • Wien, 8a
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #127 am: 21. Dezember 2016, 23:12:24 »

Ja, ich muss mich da mal einlesen, danke :)
Gespeichert

Caira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1496
  • Ruhrpott
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #128 am: 22. Dezember 2016, 09:15:32 »

die plötzseite kenne ich auch und die ist guuuut!
das einzige, anstellgut aus weizen hab ich noch nicht so richtig hinbekommen.
und das so richtig zu versuchen, hatte ich noch keinen nerv.
roggen funktioniert gut.

man muss sich ja ein bisschen davon lösen, dass man ein brot zusammen würfelt und gleich in den ofen schiebt.
das dauert dann schon mal 2 tage. das war für mich das komplizierteste.
man ist es ja von allen backaktivitäten eben anders gewohnt.
auch die minizugaben an hefe waren für mein hirn unlogisch, funktioniert aber bestens  :)
Gespeichert

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2052
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #129 am: 22. Dezember 2016, 12:41:21 »

Das folgende verstehe ich aber irgendwie nicht ;) :
[...] möglichst langer Teigführung [...]
Ich mache einen Vorteig (Dampferl), dann wird alles geknetet und im Kalten stehen gelassen, wenn der Teig schön luftig ist, wird er zusammen geknetet. Das kann auch am Vortag sein. Wenn er sein Volumen verdoppelt hat, wird er belegt, bzw die Teigtaschen gefüllt und nach weiterem Ruhen kommt er dann in den heißen Backofen. Ich mache immer mehrere Bleche, dann entsteht viel Dampf. Man kann aber auch mit der Blumenspritze den Backofenboden besprühen, dann wird der Brotteig schön knusprig.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1632
  • Wien, 8a
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #130 am: 22. Dezember 2016, 19:23:13 »

Danke, Dornröschen :)
Gespeichert

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2052
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #131 am: 24. Dezember 2016, 13:23:14 »

Heute gabs Frühstück mit Hefezopf.
Frohe Weihnachten
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

NettesBienchen

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #132 am: 25. Februar 2017, 20:57:18 »

Hallo zusammen,

ich habe heute ein leckeres Zwiebelbrot zubereitet.

Hat zwar ein bisschen gedauert, war aber verdammt lecker.


LG,
Sabine
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7180
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #133 am: 26. Februar 2017, 14:42:58 »

Zitat
Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks

 ???
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9190
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #134 am: 31. Juli 2017, 19:59:17 »

ich hab mich heute an einem Münster Bauernstuten versucht
bis auf die Tatsache, das ich die Teiglinge falsch herum aufs Blech gelegt habe, sind sie ziemlich gut geworden

erstmal der Teig

20 g Hefe
400 g Buttermilch
75 g Natursauerteig
300 g Weizenmehl (550)
200 g Roggenmehl (1150)
ca. 3 TL Salz

wichtig ist, das man die Teiglinge mit den Abschluss nach oben aufs Blech setzt, dann geht das Brot auf wie eine Blüte
Hab ich natürlich überlesen, aber sie sehen trotzdem gut aus.  ;D

Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de