Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  Konfuzius
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. August 2017, 04:30:09
Erweiterte Suche  
News: Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  Konfuzius

Neuigkeiten:

|27|8|Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.  Johann Wolfgang von Goethe

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10   nach unten

Autor Thema: Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks  (Gelesen 11060 mal)

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8723
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #15 am: 05. Februar 2014, 23:46:50 »

Hallo !

Diesen Thread finde ich ja super. Habe auch das Brot backen für mich entdeckt. Es macht so viel Spaß rumzuprobieren. Habe schon alles mögliche ausprobiert. Ich muß dazu sagen, daß ich seit kurzen einen Thermomix habe. Mit dem kann man auch das Getreide mahlen. Das finde ich so gut, habe mir gleich Biogetreide besorgt und kann jetzt so richtig loslegen.
Das erste waren Semmeln.
Rezept:
230 g Dinkel mahlen ,1 Min./Stufe 10 mahlen
230 g Dinkelmehl
1 Würfel Hefe
2 Teel.Salz
1/2 Teel.Zucker
alle übrigen Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Min.Brotteigstufe zu einem Teig verarbeiten.

Teig als Ministangen, Semmeln oder Baguette verarbeiten. Dann in Sesam, Kürbiskernen ect.tauchen und bei ca. 200 Grad 15 Min.backen
280 g Wasser
4 Eßl. Olivenöl
 Sie sahen dann so aus und schmeckten wunderbar.

lg. elis
« Letzte Änderung: 05. Februar 2014, 23:55:18 von elis »
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Soili

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1995
  • Kreis Schleswig-Flensburg 8a
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #16 am: 05. Februar 2014, 23:53:39 »

Danke @ Aella für den Link zum Rustikalen Brot, werde ich nachbacken.
Gespeichert

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8723
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #17 am: 05. Februar 2014, 23:53:53 »

Das zweite war ein Vollkornbrot.

Rezept:
350 g Dinkel gemahlen
150 g Buchweizen gemahlen, 1 Min.Stufe 10
Brotgewürz nach belieben mit mahlen

350g Wasser, lauwarm
1 Würfel Hefe
15 g Salz
40 g Essig
90 g Sonnenblumenkerne
90 g Leinsamen
50 g Sesam
Alles zusammen im Mixtopf 4 Min.Brotteigstufe verarbeiten. Teig in gefettete Kastenform füllen und in den kalten Backofen schieben und bei 200 Grad so 50-60 Min.backen.
Es schmeckte auch wunderbar.
So sah es aus.

lg. elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Soili

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1995
  • Kreis Schleswig-Flensburg 8a
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #18 am: 06. Februar 2014, 15:50:55 »

In meiner Brotbacktestreihe habe ich heute ein Kartoffelbrot nach diesem Rezept gebacken, allerdings nur eine 1/2 Portion. In den Teig wanderten 200 g gestern übriggebliebene Kartoffeln, 250 g Wasser, ansonsten genau nach dem Rezept. Gut aufgegangen und fluffig...
« Letzte Änderung: 06. Februar 2014, 15:53:01 von Soili »
Gespeichert

agricolina

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 783
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #19 am: 06. Februar 2014, 23:09:21 »

Ui, Soili, das sieht ja toll aus!
Kartoffelbrot werde ich auch unbedingt probieren, danke für den link.
Gespeichert

Soili

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1995
  • Kreis Schleswig-Flensburg 8a
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #20 am: 08. Februar 2014, 14:04:32 »

Nachtrag zu dem Kartoffelbrot aus #18:

Zum Kosten kam ich erst gestern, weil wir vorgestern unterwegs waren: das Brot ist fluffig und saftig. Ich persöhnlich vermisse nur etwas mehr Geschmack. Das nächste mal werde ich etwas Roggenmehl dazu nehmen und ev. Gerstenmalz - wenn ich es hier auftreibe.
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #21 am: 17. Oktober 2014, 15:04:15 »

Ich hab heut mal Quarkbrötchen gebacken, die gibt es gleich zum Nachmittagskaffee :D

ganz einfaches Rezept

500 g Mehl 405
250 g Magerquark
5 Eigelb
1/2 Päckchen Backpulver
100 weiche Butter
1 TL Salz
1 TL Kümmel (ich hab gemahlenen Kümmel genommen)

alles zu einem glatten Teig verarbeiten, 12 Brötchen formen und bei 200° ca. 25 min. backen
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6555
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #22 am: 17. Oktober 2014, 19:54:21 »

Die sehen sehr schön aus.

Aber warum kommen da so viele Eigelbe rein?

Scheint mir eine Art Quark-Öl-Teig zu sein.
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2014, 19:54:56 von Elro »
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

feminist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28398
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #23 am: 17. Oktober 2014, 19:58:28 »

mich wundert auch, dass da Eier und Backpulver reinkommen und so viel Butter.

Ich dachte immer, dass Brötchen aus Hefeteig gemacht werden. Oder Sauerteig?
Gespeichert
"We should all be feminists" - Chimamanda Ngozi Adichie 12. April 2013

"This Is What a Feminist Looks Like" Barack Obama 4. August 2016

"I work toward the liberation of women but I'm not feminist. I'm just a woman," Buchi Emecheta died aged 72 on 25 January 2017

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #24 am: 17. Oktober 2014, 20:02:22 »

tja...das kann ich euch auch nicht beantworten. Aber sie sind lecker und mit Butter, Marmelade, Honig etc. schmecken die wirklich gut. Zum Frühstück oder nachmittags zum Kaffee/Tee sind die klasse

Mit Wurst und Käse würd ich die jetzt nicht unbedingt essen.

Ich hab die ausprobiert, weil die innerhalb von 10 min zusammen geknetet und im Ofen waren. Wirklich mal was, was man auch mal backen kann, wenn kurzfristig Besuch kommt :)
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2465
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #25 am: 17. Oktober 2014, 20:10:41 »

Nach den Zutaten ist das ein Kuchenteig. Die Form macht daraus ein Brötchen. Anders geformt sieht es vielleicht mehr nach Küchlein aus?
Gespeichert

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #26 am: 17. Oktober 2014, 20:30:33 »

ne, ich würd schon sagen das das ein Brötchen ist und kein Kuchen. Kuchen ist für mich süß und die sind nicht süß.

ist eben ein Quarkbrötchen ;D
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10672
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #27 am: 18. Oktober 2014, 00:50:22 »

hurra, ich bin doch norddeutscher! :D mir ist das alles gar nicht unklar, und gebäck mit 1 tl kümmel drin ist definitiv kein kuchen. 8)
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #28 am: 18. Oktober 2014, 08:11:30 »

Genau so ist das...Kümmel hat doch nichts im Kuchen zu suchen.
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9024
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re:Brot backen! Rezepte, Tipps und Tricks
« Antwort #29 am: 05. November 2014, 19:11:36 »

Und Quark-Ölteig kommt gebacken ziemlich Hefeteig-ähnlich rüber.

Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de