Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juni 2017, 12:32:47
Erweiterte Suche  
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)

Neuigkeiten:

|16|6|Streuobstwiesen sind ein wunderbares Biotop für menschenmassenscheue Gärtner. (Staudo)

Amazon-Link für Helleborus 1485-1905
Seiten: 1 ... 5 6 [7]   nach unten

Autor Thema: Immerblühende Beete ganz einfach  (Gelesen 13569 mal)

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7164
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #90 am: 14. November 2014, 19:25:22 »

Also, Katrin, geholt hab ich es schon länger, aber heute erst einmal Zeit gefunden, darin zu blättern und ein bißchen zu lesen. Bin begeistert und hab in der kurzen Zeit schon was gelernt - der schattige Lehm-Hofgarten ist ja nach wie vor Experimentierfeld für mich, hätte ich dein Buch schon früher gehabt, wäre mir so mancher Mißerfolg erspart geblieben.

Zur Gestaltung: In der Realität finde ich die Titelgestaltung gut - sie steht zwar in gewissem Kontrast zu deinen subtilen Fotos ( :D!!!), fördert aber bestimmt einen breiter gefächerten Verkauf. Format, Satzspiegel und Typografie empfinde ich als sehr gelungen und übersichtlich, der orange Vorsatz ist eine fröhliche Einstimmung, ebenso die bunten Titelüberschriften im Inhaltsverzeichnis - sehr liebevoll gemacht.

Daß du großes Fachwissen mit einem sehr persönlichen Schreibstil verbindest, ist ja nichts Neues, wie schön, daß das nun gedruckten Niederschlag gefunden hat :D Ich werde das Buch jedenfalls zu Weihnachten verschenken.

[size=0,5]Kann es sein, daß das gewisse Beet außerhalb eures Gartens damals beim Treffen grade ganz neu war? Unglaublich, was daraus geworden ist![/size]
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #91 am: 21. November 2014, 09:27:50 »


Katrin, auch von mir Gratulation! :D
Ich habe zwar noch nicht reinschauen können, aber bestellt ist es für meine Schwester zum Geburtstag. Sie hat nun einen großen Garten & viele, viele Fragen. Sicherlich findet sie in Deinem Buch die passenden Antworten.

Ich mag übrigens die Kombination von rosa - noch besser pink - zu orange sehr gerne.
Gespeichert

Thüringer

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4467
  • Westthüringen - 380 m ü. NN, Klimazone 6b
Re:Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #92 am: 27. März 2015, 16:29:22 »

Ich hab's mir nun auch zugelegt und werde es mir in einer ruhigen Stunde bei schlechtem Wetter zu Gemüte führen.
Gespeichert
1984

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2114
    • Bücherei des Deutschen Gartenbaues
Re: Immerblühende Beete ...
« Antwort #93 am: 07. September 2016, 04:40:12 »

@Katrin, Du legst ein neues Buch vor? :o :D
Gespeichert

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10049
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #94 am: 07. September 2016, 08:14:47 »

Nein, (noch) nicht  ;).

Der Buchhandel ist kryptisch - das ist nur eine Neuauflage, die Fehler wurden ausgebessert und man hat offenbar entschieden, ein neues Cover zu nehmen. Jetzt ist statt Orange-Rosa halt eine Gladiole drauf (kommt aber innen drin nie vor, nur falls sich wer wundert  8)).
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2114
    • Bücherei des Deutschen Gartenbaues
Re: Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #95 am: 07. September 2016, 11:56:50 »

Danke, Katrin! Leider ist das nicht erkennbar. Anderer Titel, kein Hinweis auf eine Neubearbeitung etc. Hoffentlich wird das noch geändert. :-\
Gespeichert

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8967
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #96 am: 07. September 2016, 14:03:06 »

 :D
Das Titelbild ist nicht ganz so schiach wie das erste!
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20851
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #97 am: 04. Oktober 2016, 16:07:45 »

:D
Das Titelbild ist nicht ganz so schiach wie das erste!

Anscheinend hat sich der Verlag die Echos in einschlägig bekannten Gartenforen angesehen  ;D
Ich finde das neue Cover ansprechender :D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2207
Re: Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #98 am: 04. Oktober 2016, 16:30:47 »

hätt wohl bitte mal jemand einen link zur zweiten Auflage mit dem neuen Cover - ich lande immer nur bei der ersten Auflage ::) (mit dem schlimmen Cover)

Dankeschön
sagt
Nemi

Erledigt :) habs schon gefunden. Ja, das Cover ist besser (aber: wieso kann man nicht einfach die Autorin zu Rate ziehen ::) dann klappts auch mit dem Cover)
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2016, 16:35:24 von Nemesia Elfensp. »
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20851
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #99 am: 04. Oktober 2016, 16:33:32 »

Guckst du in #93
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2207
Re: Immerblühende Beete ganz einfach
« Antwort #100 am: 04. Oktober 2016, 16:36:50 »

Guckst du in #93
:D Danke - ja :D aber Du warst schneller
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.
Seiten: 1 ... 5 6 [7]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de