Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nicht alles, was (auf Unwissende) "bescheuert" wirkt, ist tatsächlich Unfug. (Anonymes Zitat aus einem Thread bei den "Gartenmenschen" bei garten-pur)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. März 2017, 12:43:08
Erweiterte Suche  
News: Nicht alles, was (auf Unwissende) "bescheuert" wirkt, ist tatsächlich Unfug. (Anonymes Zitat aus einem Thread bei den "Gartenmenschen" bei garten-pur)

Neuigkeiten:

|5|5|Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund. (arabisches Sprichwort)

Seiten: 1 [2] 3 4 5   nach unten

Autor Thema: Sind hier noch mehr Aquarianer?  (Gelesen 3051 mal)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14184
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #15 am: 03. Januar 2016, 20:57:45 »

Sieht nach Kupfersalmlern aus.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14184
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #16 am: 04. Januar 2016, 21:18:45 »

Ich muss mal ein aktuelles Video aufnehmen.

Gesagt, getan.  ;)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4985
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #17 am: 04. Januar 2016, 22:05:22 »

Das ist ja ein Gewimmel  :o. Darf man mal die Angel auswerfen  ;D?
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14184
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #18 am: 04. Januar 2016, 22:13:20 »

Nein!  :o >:( ;)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3414
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #19 am: 05. Januar 2016, 08:42:56 »

Der Gedanke, da mal zu angeln, kam mir auch!  ;)

Hier sind's drei Becken, das dritte und kleinste (128 l) ist gerade eingerichtet, dort werden ein paar Vielstachler einziehen.

Das 240-l-Becken teilen sich vier Flösselhechte (Polypterus delhezi), und im größten, das mit 576 l gegen Hausgeists Ozeane auch nur eine Pfütze ist, tummeln sich Kongosalmler, Messerfische und ein paar andere Westafrikaner.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3414
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #20 am: 08. Januar 2016, 10:59:15 »

Polypterus wird übrigens als "Modell" untersucht, wie sich bei Fischen die Fortbewegungsweise landlebender Wirbeltiere entwickelt haben könnte.

Hier ein Video über die Untersuchungen: http://www.nature.com/news/how-fish-can-learn-to-walk-1.15778
Gespeichert
Nicht schon wieder!

Sumpfkrug

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #21 am: 19. Januar 2016, 17:07:53 »

Hallo,
Hausgeist, deine Rochenwelt hat es mir ja besonders angetan. Wunderbar!
Der Artikel über Polypterus ist auch sehr informativ. Wenn ich das allerdings richtig im Kopf habe gibt es da durchaus mehr als eine Möglichkeit wie Lebewesen an Land gekommen sein können.

lg
Gespeichert

YElektra

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 372
  • Klimazone 7b
    • Mein Gartenprojekt
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #22 am: 20. Januar 2016, 19:19:01 »

Wow, wahnsinn wie viele engagierte Gartenliebhaber hier auch noch die Zeit finden sich um so tolle Aquarien zu kümmern.  :o

Ich habe ein 580l-Gesellschaftsbecken mit einem Schwarm Neons, Brillantsalmler, Zebraschmerlen, einigen Fadenfischen und einem Wald aus Wasserpflanzen den ich mal wieder auslichten sollte... Dazu ein 60l-Becken für Betta splendens sowie ein 220l-Becken mit mit diversen Cichliden.

Das Cichliden-Becken hat allerdings gerade ein ziemliches Algenproblem, weshalb ich in einem ersten Schritt den alten HMF-Filter für einen Eheim-Aussenfilter auswechseln werde.
Gespeichert
Säen ist seliger als ernten.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4145
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #23 am: 23. Januar 2016, 18:46:03 »

Dann reihe ich mich auch mal ein. Unterwasser ist auch der Hang zum Gärtnern da. Mein ganzer Stolz sind 7 verschiedene Microsorum pteropus (Javafarn), die nicht so alltäglich sind. Alles reingestopft in 300 L. Dann noch 30 L mit Yellow Fire Garnelen.
Gespeichert
緑の庭

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14184
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #24 am: 23. Januar 2016, 19:49:44 »

Mit Maronis!  :D

Vermehren sich die Brillantsalmer in dem schönen Dickicht, oder sind die Buntbarsche da schneller?
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4145
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #25 am: 23. Januar 2016, 20:14:49 »

Da kommen immer welche durch, was mir garnicht so Recht ist.
Gespeichert
緑の庭

YElektra

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 372
  • Klimazone 7b
    • Mein Gartenprojekt
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #26 am: 25. Januar 2016, 19:55:11 »

Wow, das ist ja sehr schön bepflanzt. Wo kaufst du deine Wasserpflanzen?
Gespeichert
Säen ist seliger als ernten.

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3414
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #27 am: 28. Januar 2016, 15:50:51 »

Ein Blick in das 560-Liter-Becken - keine besonderen Pflanzen oder Fische drin, einfach ein Gesellschaftsbecken zum Reingucken.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3414
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #28 am: 28. Januar 2016, 16:07:53 »

Und der "jüngste" im neuen, kleinen Becken: Polycentropsis abbreviata, der Afrikanische Vielstachler.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1423
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Sind hier noch mehr Aquarianer?
« Antwort #29 am: 28. Januar 2016, 16:49:44 »

Ein schöner Urwald...unter Wasser... :)
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung
Seiten: 1 [2] 3 4 5   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de