Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Probleme, die es in der Welt gibt, sind nicht mit der gleichen Denkweise zu lösen, die sie erzeugt hat. Albert Einstein
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. August 2017, 21:25:54
Erweiterte Suche  
News: Die Probleme, die es in der Welt gibt, sind nicht mit der gleichen Denkweise zu lösen, die sie erzeugt hat. Albert Einstein

Neuigkeiten:

|27|10|Als ich 14 Jahr alt war, war mein Vater für mich so dumm, dass ich ihn kaum ertragen konnte. Aber als ich 21 wurde, war ich doch erstaunt, wieviel der alte Mann in sieben Jahren dazu gelernt hatte. (Mark Twain)

Seiten: 1 ... 48 49 [50] 51   nach unten

Autor Thema: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?  (Gelesen 40077 mal)

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9106
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #735 am: 03. August 2017, 22:35:47 »

Gestern noch einige stachlige Brombeeren und über 700 g von den stachellosen, zum Teil mit KEF >:(.
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

b-hoernchen

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2327
  • Oberbayerischer Alpenrand, 480m ü. NN.
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #736 am: 03. August 2017, 23:10:15 »

Äpfel: Katka, Piros, Discovery. Die sonnenseitigen Streifen des Piros werden jetzt fast schon fluoreszierend rosarot, die Grundfarbe hellt auf nach wachsgelb-weißlich und das ersehnte Aroma kommt in die Frucht.

Physalis, peruvianas "Schönbrunner Gold". Pruinosas gibt's immer wieder mal etliche zum Aufklauben.

Letzte Stachelbeeren "Hinnonmäki Rot", Mucurines und Johannisbeeren "Blackbells".

Gestern schon die noch unreifen Plattnektarinen vom Sämlingsbaum geholt, die erste Ernte von diesem Baum. Die würden eigentlich gut schmecken, wenn man sie reif bekäme, ohne dass sie faulen, das merkt man dem Fruchtfleisch schon an, auch wenn es noch gummiartig zäh ist.
Den Baum habe ich auf die Abschussliste gesetzt; schön groß und rosa blühen tut er ja, aber was helfen mir Früchte, die ich nicht heil zur Reife bringe?
« Letzte Änderung: 03. August 2017, 23:33:26 von b-hoernchen »
Gespeichert
Placet experiri.

b-hoernchen

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2327
  • Oberbayerischer Alpenrand, 480m ü. NN.
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #737 am: 08. August 2017, 20:43:31 »

Erste halbreife Herbsthimbeeren "Himbotop" - so groß wie fad, aber in den Quark hinein haben sie es so lala schon getan.

Ca. ein halbes Dutzend hartreife "Clapp's Liebling" - nur wenn ich warte, bis die am Baum reif werden, fressen sie die Wespen... .

5 Piros-Äpfel und 2 Katkas (jeweils die reifsten abgemacht und gegessen).
Gespeichert
Placet experiri.

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6547
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #738 am: 08. August 2017, 23:23:48 »

Die ersten Delbard Estival und ein Schälchen Brombeeren.
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

kasi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1581
  • ein Garten ersetzt jedes Fitness-Center
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #739 am: 09. August 2017, 00:47:50 »

Drei Kilo Johannisbeeren mit Hilfe einer Leiter* :D Die werden zusammen mit der gleichen Menge vom Vortag unter Zuhilfename von Portweinhefe zu einem leckeren Fruchtwein gepanscht. :D





*s. Rote Johannisbeeren unter Obst
Gespeichert
kilofoxtrott

Яib-∃səl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1252
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #740 am: 09. August 2017, 08:13:19 »

mein Ich:
 Hast du etwar deine 3m  Pflanze beerntet? :D

Mein Überich:
 Na klar, ist doch logisch. Kasi hat davon berichtet und eine Fußnote für das Threat gesetzt. ::)

Mein Es:
 Will Beeren haben!

Die allmorgenliche, schizophrene Wahnsinn
« Letzte Änderung: 09. August 2017, 08:25:55 von Яib-∃səl »
Gespeichert

Tara2

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 402
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #741 am: 12. August 2017, 07:17:33 »

Drei Eimer Nancy, ein paar Charlamowskyi und ein paar Gravensteiner.
Gespeichert

kasi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1581
  • ein Garten ersetzt jedes Fitness-Center
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #742 am: 12. August 2017, 07:30:55 »

Wasser, und das reichlich, aber leider kein Obst dazu :D
« Letzte Änderung: 12. August 2017, 07:36:05 von kasi »
Gespeichert
kilofoxtrott

Tara2

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 402
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #743 am: 12. August 2017, 09:23:49 »

Na dann wirst Du ja wenigstens nicht verdursten!
Gespeichert

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1681
  • Klimazone 7a
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #744 am: 12. August 2017, 12:26:12 »

Ich habe gerade einen kurzen Ausfall gemacht und ein paar Brombeeren für unser Mittagsmüsli geerntet. Die Zahl der kleinen UFOs nimmt zu, aber trotz kühlem und feuchtem Wetter sind die Beeren noch ok. Ich kann die kleinen Biester nicht lange genug sehen, um die Frage "KEF oder nicht?" beantworten zu können. Einzelne matschige Beeren mit Made hatte ich jedenfalls schon. Ich hoffe, daß tägliches gründliches Pflücken die Ernte noch eine Weile ermöglicht, so viel anderes Obst haben wir dieses Jahr nicht mehr, weder Zwetschgen noch Mirabelle tragen dieses Jahr was. Es gibt nur noch frühe Äpfel, ein paar Ontarios, Pfirsiche und Quitten. So eine miese Obsternte wie dieses Jahr hatten wir noch nie  :(.
Gespeichert
Do not feel absolutely certain of anything. - Bertrand Russell

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4735
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #745 am: 12. August 2017, 12:56:36 »

Ich hab die ersten reifen Weintrauben dieses Jahr geerntet, eine gute Woche früher wie in anderen Jahren und recht gross - weil der Frost kräftig ausgedünnt hat, war der Behang gering. Man muss um jede Beere kämpfen, die Vögel zerhacken alles was sie finden. Gesten im Regen weitere Organzabeutel um die späteren Sorten aufgezogen, sonst würd ich gar nichts bekommen.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1278
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #746 am: 13. August 2017, 22:27:53 »

Heute war die Williams dran.
Nachdem die ran-tast-Früchte seit letzter Woche schön umgefärbt haben und wunderbar saftig sind, musste heute der komplette kleine Baum auf Sämling dran glauben.


Der Baum ist vor etwa 7 Jahren gepflanzt worden, die andere Hälfte der Frühte, die nicht in der Kiste liegt, ist angefressen oder verfault vom Baum gefallen.
Diese Generation von Bäumen war damals der letzte Versuch vom Stadtverband der Kleingärtner, Birnen in den Gartenanlagen zu integrieren.
Auf Quitte sind sie reihenweise gescheitert, auf Sämling ists auch nicht einfach. Das Grundwasser ist mit rund 2m wohl zu flach und die Lettenschicht darüber will auch erstmal durchwurzelt werden.

Seit dem Jahr der Pflanzung von diesem Baum bestellt der Stadtverband keine Birnen mehr.

Ansonsten: ein paar Mirabellen, Zwetschgen und Pfirsische, zudem eine handvoll Himbeeren und die letzte Heidelbeere geerntet.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

strohblume

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #747 am: 15. August 2017, 08:25:02 »

Hallo Thuja Thujon, Meine Williams braucht noch 2 Wochen trägt schön,allerdings sind die Früchte dieses Jahr nicht perfekt,das liegt am wechselhaften Frühjahr,Pflaumen tragen nicht,bis auf die jap.Pflaume die mir die Vögel stibitzen, Äpfel gibt es reichlich dieses Jahr.
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16180
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #748 am: 15. August 2017, 09:06:52 »

Ich habe gestern eine Handvoll Zwetschgen, halbreif, vom Baum geklopft - die paar, die die Waschbären mir übrig gelassen haben. Die haben schon die unreifen angefangen zu fressen. Ging alles so schnell, dass ich keine Chance mehr hatte. Drei Überfälle, dann hingen wieder etliche Äste abgebrochen runter und der Traum war vorbei....

von der Brombeere Loch Ness pflücke ich jetzt regelmäßig, gleich von der Hand in den Mund.
Gespeichert

jenniemo

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Obsternte: Was habt ihr heute geerntet?
« Antwort #749 am: 15. August 2017, 12:33:13 »

Wir ernten täglich ein Schüsselchen Brombeeren und Himbeeren. Kohlgemüse ist dieses Jahr eher schlecht. Stangenbohnen sind top, Buschbohnen auch. Da könnte ich sogar noch was abgeben...
Salat ging so, Gurken sind gut.

Obst an unseren Bäumen ist dieses Jahr Totalausfall :-(

Gruß
Gespeichert
Seiten: 1 ... 48 49 [50] 51   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de