Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ...und wie ist es nun mit Duft? Oder seid ihr alle Nasenblind? ;D (cornishsnow)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Mai 2017, 00:33:28
Erweiterte Suche  
News: ...und wie ist es nun mit Duft? Oder seid ihr alle Nasenblind? ;D (cornishsnow)

Neuigkeiten:

|6|3|Jeder hat ein Recht darauf, nicht verstanden zu werden. (Iris N.)

Seiten: 1 ... 70 71 [72] 73   nach unten

Autor Thema: Historische Gießkannen  (Gelesen 72519 mal)

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1677
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1065 am: 09. April 2017, 23:26:24 »

 8)

🌷 🍾
Gespeichert
*Was dem Rasenfetischisten sein Mäher, ist dem Komposti sein Häcksler*
47.129771, 7.534369

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1066 am: 12. April 2017, 19:34:30 »

Gespeichert

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1067 am: 15. April 2017, 08:53:37 »

Gespeichert

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1068 am: 18. April 2017, 20:35:04 »

eingestellt  Antwort 12  http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2288250.html#msg2288250


ein interessanter Zeitungsartikel aus dem Jahre 1936 über die Prüfung der von der Firma GEBA hergestellten Oder - Gießkannen.

             

zurück zur Übersicht  http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2288237.html#msg2288237
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3426
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1069 am: 18. April 2017, 20:50:29 »

Einzelstück, historisch, Gran Canaria

Gespeichert
Gruß Arthur

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3426
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1070 am: 18. April 2017, 20:54:29 »

Und das Schwesterstück

Gespeichert
Gruß Arthur

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1071 am: 18. April 2017, 21:03:10 »

So ausgefallene Kannen kann ich nicht anbieten. Finde sie sehr schön und sicherlich ist es Handarbeit. Schöne Urlaubserinnerung.

Ähnliches hatte Lippert & Arnold 1937 angemeldet.  http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2288265.html#msg2288265
« Letzte Änderung: 18. April 2017, 21:08:43 von Typhoon 2 »
Gespeichert

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1072 am: 18. April 2017, 21:25:50 »

Landesgartenschau Kremsmünster 2017

Heute haben wir bei "wunderschönem" Wetter, Regen - Schneefall - Wind, die Gießkannen aufgestellt.
Dem Wetter entsprechend sind auch die Fotos ausgefallen.

     
Gespeichert

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1073 am: 21. April 2017, 16:42:01 »

eingestellt  Antwort  308    http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2380276.html#msg2380276


KOWALIT

Gießkannenproduktion unter dem Namen KOWALIT bis 1976?
Ab 1977 unter dem Namen PNEUMANT

             

zurück zur Übersicht  http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2288237.html#msg2288237
Gespeichert

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1074 am: 25. April 2017, 09:56:58 »

eingestellt  Antwort 42    http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2288289.html#msg2288289

WR

          Firmenlogo unbekannt, eventuell: Wilhelmy Rudolf Blechwarenfabrik Leipzig 1909, 14, 20

               

Kennt jemand dieses Firmenlogo?

zurück zur Übersicht  http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2288237.html#msg2288237
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1075 am: 25. April 2017, 09:58:47 »

Cool, die Ausstellung  :D
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1076 am: 25. April 2017, 10:00:13 »

Warst Du in Kremsmünster?
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2240
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1077 am: 25. April 2017, 10:01:48 »

Nein, leider nicht, hab nur Deine Fotos gesehen.
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1078 am: 25. April 2017, 16:01:25 »

Schade, ich habe schon gefreut eine Person zum Besuch der Landesgartenschau "verführt" zu haben.
Gespeichert

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1328
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1079 am: 25. April 2017, 20:47:42 »

Die Kannenwand ist wirklich gelungen :D
Gespeichert
LG Rosenfee
Seiten: 1 ... 70 71 [72] 73   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de