Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. August 2017, 03:12:32
Erweiterte Suche  
News: Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong

Neuigkeiten:

|22|12|Ohne Tat bleibt der schönste Gedanke blaß. (Mahatma Gandhi)

Seiten: 1 ... 75 76 [77]   nach unten

Autor Thema: Historische Gießkannen  (Gelesen 85116 mal)

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9451
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1140 am: 09. August 2017, 22:32:52 »

Wie schade, wenn diese bewundernswerte Sammlung wieder zerpflückt wird. Sie müsste einen dauerhaften Ort bekommen. Gibt es da überhaupt keine Möglichkeit?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1095
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1141 am: 09. August 2017, 22:38:30 »

Ich sehe keine Chance.
Gespeichert

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1095
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1142 am: 13. August 2017, 17:44:47 »

Bei der "Abschiedsgala" ist folgende Kanne aufgetaucht die ich Euch noch nicht vorgestellt hatte.

Antwort  275  http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2360449.html#msg2360449

Quitmann Gottfried Metall- und Lackierwarenfabrik Lünen / Westf. 

           
Gespeichert

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1095
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1143 am: 18. August 2017, 11:06:41 »

eingestellt  Antwort  9  http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2288247.html#msg2288247

Eichener Walzwerk in Eichen

             

zurück zur Übersicht  http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,54367.msg2288237.html#msg2288237
Gespeichert

Thüringer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4532
  • Westthüringen - 380 m ü. NN, Klimazone 6b
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1144 am: 18. August 2017, 13:34:08 »

Ich darf gar nicht an das künftige Schicksal dieser Super-Sammlung denken.  :'(
Gespeichert

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1095
Re: Historische Gießkannen
« Antwort #1145 am: 18. August 2017, 17:18:24 »

Hallo mein Freund, brauchst nicht zu weinen.

Die Sammlung löst sich langsam auf und die Kannen erfreuen andere Besitzer mit ihrer Schönheit.

Das Wissen über Gießkannen bleibt ja hier erhalten und ich werde, wie vorhin bei der Eichen-Kanne, weiterhin neue Erkenntnisse bzw. Kannen hier einstellen.

Die Kunststoff-Gießkannen werden mir (noch) erhalten bleiben, obwohl der Trend offensichtlich in Richtung 50er bis 80er Jahre läuft.
Man konnte auf der Ausstellung beobachten dass der Großteil der Besucher vor dem Tisch mit den Kunststoff-Kannen stehen blieb. Es wurde viel diskutiert und ich wurde sehr oft in die Diskussion um Alter oder Herkunft mit eingebunden.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 75 76 [77]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de