Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. (Antoine de Saint-Exupéry)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Mai 2017, 09:06:38
Erweiterte Suche  
News: Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. (Antoine de Saint-Exupéry)

Neuigkeiten:

|28|5| Raum für eigene Gedanken. ;)

Seiten: [1] 2 3 ... 19   nach unten

Autor Thema: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?  (Gelesen 10715 mal)

fisalis

  • Gast
Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« am: 27. Dezember 2015, 12:59:22 »

Sie wird jedes Jahr weniger.
Vorschläge?
Gespeichert

celli

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 949
  • Versuch macht kluch
    • LV-Osteoporose-e.V.
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2015, 13:04:19 »

Mehr Grünzeug pflanzen. :D
Gespeichert
Ich bin nicht faul, sondern hochmotiviert nichts zu tun.

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1057
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2015, 13:14:45 »

Was verstehst Du unter noch vorhandener Natur?
Gespeichert

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1187
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2015, 13:28:00 »

Genau genommen gibts die in Deutschland nicht mehr - aber renaturierte oder wieder der Natur überlassene Gebiete!
Und die sind schützenswert ;) Am besten schützt man die, wenn man sie möglichst weiträumig meidet.  8)
Gespeichert
Wir werden das nun irgendwie schaffen müssen!

Isatis blau

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1503
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #4 am: 27. Dezember 2015, 13:36:03 »

...weiter über pflegeleichte Geröllwüsten lästern  :D
Gespeichert

fisalis

  • Gast
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2015, 17:22:24 »

Zitat von: Typhoon 2 link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]2546901#msg2546901 date=1451218485]
Was verstehst Du unter noch vorhandener Natur?

Regenwald, Auen, Heiden, Riffe, Hochgebirge, so Zeug.
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3525
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2015, 18:23:33 »

Ohne es beschwören zu wollen: sind Heiden nicht auch schon Kulturlandschaft?

Edit: In Ruhe lassen scheint mir ein guter Ansatz, aber nicht die alleinige Lösung, darauf aufpassen und gelegentlich helfend eingreifen muss man schon. Grundsätzlich muss endlich das Bewusstsein für die noch vorhandene Natur geschärft werden, vom Fußvolk bis zur höchsten Entscheidungsebene, das kann man aber vermutlich vergessen... :-\
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2015, 18:28:38 von Krokosmian »
Gespeichert
Noch’n Gedicht!

maigrün

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1322
  • südöstlich von berlin
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #7 am: 27. Dezember 2015, 18:54:36 »

machen "wir" es doch einfach so:

du schreibst: a

ich antworte: b

du: c

ich: d

und so weiter, schon bist du auf 20 fachposts. wenn du lieber durchzählen magst, geht auch.

und "die natur" hat ganz fix ihre ruhe.
Gespeichert

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5393
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #8 am: 27. Dezember 2015, 19:22:38 »

Ohne es beschwören zu wollen: sind Heiden nicht auch schon Kulturlandschaft?

Ja, Heidelandschaften sind entstanden, weil sie ständig durch Schafe beweidet wurden. Wenn man die Flächen in Ruhe lässt, wird über kurz oder lang wieder Wald draus, wie jede Fläche in unseren Breiten, die man in Ruhe lässt. In Deutschand gibt es praktisch nur Kulturland.

Völlig naturbelassen geht zu Lasten der Diversität. Man muss wissen, was man anstrebt. Keine einfache Entscheidung.
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20847
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #9 am: 28. Dezember 2015, 10:29:31 »

Ohne es beschwören zu wollen: sind Heiden nicht auch schon Kulturlandschaft?

Ja, Heidelandschaften sind entstanden, weil sie ständig durch Schafe beweidet wurden. Wenn man die Flächen in Ruhe lässt, wird über kurz oder lang wieder Wald draus, wie jede Fläche in unseren Breiten, die man in Ruhe lässt. In Deutschand gibt es praktisch nur Kulturland.

Völlig naturbelassen geht zu Lasten der Diversität. Man muss wissen, was man anstrebt. Keine einfache Entscheidung.

Genau.
Die Hotspots an Biodiversität sind in Mitteleuropa witzigerweise genau die menschengemachten, einzigartigen Kulturlandschaften (Z.B. "Baumsavanne" der Streuobstwiesen, Kalkmagerrasengebiete...). Ohne "Pflege" wird es ein drastisches Artensterben geben. Das ist vielen Möchtegernumweltschützern leider nicht bewußt :-\
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27966
    • mein Park
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #10 am: 28. Dezember 2015, 14:30:24 »

Vorschläge?

Laufen lassen: Menschen in die Städte, Natur in den ländlichen Gebieten.
Gespeichert
Sommer ist Mist.

frauenschuh

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 239
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #11 am: 29. Dezember 2015, 06:23:52 »

Derzeit ist die Pflegesaison. Ich vermute unschwer, dass es in vielen Gegenden - wie bei uns auch - gerade einige Angebote von Naturschutzverbänden gibt sich persönlich mit einzubringen.  ;) Weiden schneiteln, Obstbäume schneiden und eine Hecke stutzen... ist z.B. heute gerade hier auf der Agenda.

"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" - Erich Kästner

Gespeichert

MD9

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 606
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #12 am: 29. Dezember 2015, 06:58:35 »

Ich bin der Meinung das es noch viel schützenswertes an Natur bei uns gibt, nur leider wird vieles zu Tode geschützt. Ein Beispiel, Ein Landwirt hat eine Wiese auf der in den letzten ca, 50 Jahren immer den Sommer über Tiere gegrast haben, irgendwann hat ein Mitarbeiter des Umweltamtes mitbekommen das auf der Wiese schützenswerte Pflanzen wachsen, trotz der beweidung. Was passiert?? ganz Einfach, der Landwirt bekam die Auflage nicht mehr zu düngen und die Wiese durfte nicht vor Juli, also vor der Samenreife, gemäht werden. Nach nur wenigen Jahren gab es auf der Weide keine zu schützenden Pflanzen mehr, Fazit, was der Bauer mit seinen Viechern in 50 Jahren nicht geschaft hat, hat der so genannte Naturschutz in wenigen Jahren erreicht.
Naturschutz ist eine Wichtige und auch Gute Sache wenn sie Hand und Fuß hat und vernünftig betrieben wird.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Ostfriesland
                    Heinz

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20847
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #13 am: 29. Dezember 2015, 07:39:03 »

Wie ich schon sagte, viele schützenswerten Biotope sind erst durch die menschliche Nutzung entstanden. Sie können auch nur durch ebensoeine Nutzung erhalten bleiben.
Aufgabe des Naturschutzes ist es meinesermessens nicht, neue Nutzungsarten vom Schreibtisch aus zu bestimmen oder gar irgendwelche gutgemeinten Wiederansiedlungsversuche von Biber und Co. zu starten. Das wird eh nix. Wir sollten uns gezielt um die wenigen Biotope kümmern, die wir noch haben. Und die Leute fördern, die sowas pflegen. Das sind nicht nur die selbsternannten Naturschützer, die letztendlich die nicht mehr vorhandene bäuerliche Nutzung (z.B. Beweidung) durch Freihalten der Landschaft in sporadischen Aktionen nachahmen müssen, sondern auch einzelne private Landbesitzer oder Kleinbetriebe, welche mit viel Engagement noch solche alten Weiderassen halten, in kleinen Stückzahlen. Zum Naturschutz gehört es daher auch, solches Fleisch zu kaufen, auch wenn es teurer ist. So schütze ich gleichzeitig alte Haustierrassen, die Landschaft mit all ihrer Artenvielfalt und gleichzeitig die Umwelt, weil ich regional einkaufen kann. Viele Treffer mit einer Klappe.
Aber unserem Umweltschutz scheint Biber, Wolf und Co. weitaus wichtiger zu sein, zumindest hier wird die Wiederansiedlung der Biber vom Naturschutz gefeiert. Das ist sehr publikumswirksam. Die Bewirtschaftung der kleinräumigen, ungedüngten Talwiesen mit all ihren alten Streuobstbäumen, Orchideen, Schachbrettblumen und all ihrer Tierwelt rückt in den Hintergrund, wird immer schwerer gemacht, Hauptaugenmerk liegt jetzt beim Biber. Ein Viech wird gefördert, Hunderte bleiben dafür auf der Strecke.
Tja, man kann nicht alles haben.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5900
Re: Wie können wir die noch vorhandene Natur erhalten?
« Antwort #14 am: 29. Dezember 2015, 07:51:59 »

Na die Vorstände haben halt auch, wie bei allen großen Organisationen zunächst mal ihr Budget im Auge. Damit sind viele Leute zu bezahlen und solche Prestigeobjekte bringen viele Spenden (und letztlich auch staatliche Förderprogramme) ein.
Da bleibt der ursprüngliche Zweck doch auch mal auf der Strecke.

Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben/Raum Ulm
Seiten: [1] 2 3 ... 19   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de