Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Pfirsichdiät ist der Orangendiät klar vorzuziehen, schon wegen der Haut. (Lehm)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Juli 2017, 06:35:08
Erweiterte Suche  
News: Pfirsichdiät ist der Orangendiät klar vorzuziehen, schon wegen der Haut. (Lehm)

Neuigkeiten:

|16|12|Mit ist aber langweilig: Im Garten is nix los, und hier soll ich weder  provozieren noch polemisieren. Wie soll das nur enden? Ein richtig öder Dienstag ist das.  :-\ grumel, grumel...  (fisalis am 20. Dezember 2005)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 289   nach unten

Autor Thema: Gartentiger und ihr Personal 2016  (Gelesen 105845 mal)

Barbarea vulgaris

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #30 am: 04. Januar 2016, 13:16:44 »

....Vogelhäusle schon, aber es ist eine Herde mit mindestens 40 - 50 Spatzen, Blau- und Kohlmeisen, Rotkehlchen, Zaunkönig und weiß der Himmel was noch. Normalerweise essen die mitten im Gras auf einer gut 1 qm großen Fläche... Nun müssen sie sich halt so behelfen, nicht?

Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8984
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #31 am: 04. Januar 2016, 14:09:04 »

Die kriegen das bestimmt hin  ;)
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2275
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #32 am: 04. Januar 2016, 15:48:43 »

na das war heute eine aufregende Sache - 3 von unseren 4 Katzen haben zum ersten mal Schnee gesehen.
Heute Morgen zog ich also in lieber Gewohnheit die Jalousie hoch........
.......das Kleeblatt schaut aus dem Fenster und augenblicklich erklangen Laute aus den kleinen Katzenkehlen, wie ich sie bisher noch nicht gehört hatte!!! ;D  :o  ::)  :)  :-\ :-\ :-\ >:( :) :-\ :-\ :-\ :o :o :o    (das ist ja nun schlecht wieder zu geben, aber die 3 waren erstaunt und verwundert und neugierig - das konnte ich ihren Äusserungen deutlch entnehmen.)
Also sind wir gemeinsam zur Hintertüre gegangen und ich wollte sie rauslassen...........................Betonung auf "wollte" ;D
"Oh ja, sehr aufregend!" hieß es einstimmig - Ronja war schon lange losgestürmt - aber "Nein :o DAS kann Katzenkind doch nicht betreten!!!! Niemals!!!"
und so stand ich also frierend an der offenen Hintertüre und wartete
und wartete
und wartete
und wartete
und frohr
und frohr
und irgendwann mochte ich nicht mehr: "Ja also Leute, das wäre eure Chance gewesen" und ich schloß die Tür wieder.

".........nicht mal in Ruhe gucken dürfen wir" erklang es entrüstet und sie stoben zurück ins warme Stübchen und direkt wieder auf die Fensterbank um sich gleich wieder zu "besprechen":";D  :o  ::)  :)  :-\ :-\ :-\ >:( :) :-\ :-\ :-\ " Pixi saß, mit dem Kopf im Nacken und beobachtet die Schneeflocken, wie sie an die Scheibe tupften.
Dann zur Mittagszeit, die Katzenkinder hatten sich nun wohl lange genug besprochen, machte ich einen weiteren Versuch (diesmal vorher eine Jacke angezogen) und nahm sie alle 3 wieder mit an die Hintertüre - und siehe da, nun konnte die 3 Winterneulinge plötzlich doch auf dem komischen Weißen laufen..................huuuuuuiiiiiiiii stoben sie die 3 Stufen hinunter und schwupdiewup waren sie alle im Garten und........................auf und davon.

Kopfschüttelnd bin ich als wieder zurück in unsere Wohnküche, Jacke aufgehangen, will mir grade einen Tee kochen - da maunzt es schon wieder am Küchenfenster: "SCHNELL, mach auf Miiiaaauuu, wir haben kalte Tatzen!"
und genauso behende wie sie davongestoben waren, kamen sie auch wieder herein: "HUNGER" erklang es, und "Nein war das aufregend!!!"

Sie schlugen sich die Bäuche voll, als hätte es überhaupt kein Frühstück gegeben und verschwanden danach schwub ab ins Körbchen......................und da liegen sie noch :)




Edit: Schreibfehler
« Letzte Änderung: 04. Januar 2016, 18:45:00 von Nemesia Elfensp. »
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8984
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #33 am: 04. Januar 2016, 16:04:17 »

 ;D Klasse Geschichte
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Barbarea vulgaris

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #34 am: 04. Januar 2016, 16:08:25 »

NEMI, wie schön ist Deine Schilderung. Ich kann mir ihre Gesichtchen so richtig vorstellen.
Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9091
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #35 am: 04. Januar 2016, 16:31:18 »

hihi  ;D
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

Spatenpaulchen

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 505
    • Bernies Hobbyblog
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #36 am: 04. Januar 2016, 16:47:15 »

Wir haben direkt am Küchenfenster neben all den anderen Vogelfutterstationen eine Schüssel mit Haselnuss-Bruch. Da sitzen also die verschiedensten Piepmätze und schlagen sich die Bäuche voll. Und Lieschen liegt auf der anderen Seite der Scheibe und guckt sich das virtuelle Futter an. Da sitzt doch heute zur besten Kaffeezeit eine kleine Blaumeise, sieht die Katze hinterm Fenster, breitet die Flügel aus, sperrt den Schnabel auf und bedroht die Katze. Lerne, Vögel sind tatsächlich die Nachkommen der Dinosaurier und jeder niedlichen Meise steckt ein Stückchen Tyrannosaurus. Das tollste aber war, dass Lieschen in Deckung gegangen ist.
Gespeichert

Barbarea vulgaris

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 615
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #37 am: 04. Januar 2016, 18:01:24 »

PAULCHEN, ich sehe es förmlich vor mir, wie die kleine Meise drohend das Schnäbelchen aufsperrt. Kein Wunder, dass da ein bissle zuviel für Lieschen war.
Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2275
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #38 am: 04. Januar 2016, 19:39:25 »

Das tollste aber war, dass Lieschen in Deckung gegangen ist.
reine Taktik, alles Taktik ;D so ein schlaues Lieschen :D
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3311
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #39 am: 04. Januar 2016, 20:38:36 »

Nemesia, ich kann mir den Vorgang lebhaft vorstellen ;D.

Spatenpaulchen, die Geschichte klingt nach David und Goliath, da hat der zornige Piepmatz das arme Lieschen richtig verstört ;D.

Yvo hat es sich angewöhnt, sobald wir schlafen gehen, noch eine Kuschelrunde einzufordern. Dann liegt er neben mir, ich decke ihn ein wenig zu und streichle ihn, bis mir von seinem Schnurren die Augen zufallen. Er merkt, wenn ich einschlafe und geht dann. Hach!
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

Rockii

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 334
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #40 am: 04. Januar 2016, 21:48:11 »

 :) Wirklich schön, eure Geschichten des Tages, da hätte ich gerne mal Mäuschen gespielt.
Hier, bei zweistelligen Minusgraden, war heute kein Vierbeiner dazu zu bewegen, eine Pfote vor die Terrassentür zu setzen, genau wie bei stärkerem Wind oder Nässe. Das sind halt Schönwettermiezen!
Gespeichert

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2275
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #41 am: 04. Januar 2016, 21:53:34 »

Schönwettermiezen!
dann bin ich auch ne Schönwettermieze ;D ;D ;D
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5444
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #42 am: 04. Januar 2016, 21:59:14 »

 :D tolle Geschichten
- da maunzt es schon wieder am Küchenfenster: "SCHNELL, mach auf Miiiaaauuu, wir haben kalte Tatzen!"

Wir haben auch so eine Sommerkatze  ::). Wenn sie nicht gerade in irgendeinem Bett schlummert, spreche ich alle Nase lang mit den Takis im Chor "Katze raus - Katze rein - ..." mit entsprechender Handbewegung an der Tür  ;D. Am liebsten sitzt sie genau auf der Türschwelle, von hinten warm, von vorn Erfrischung.
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2275
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #43 am: 05. Januar 2016, 10:25:19 »

:D tolle Geschichten
- da maunzt es schon wieder am Küchenfenster: "SCHNELL, mach auf Miiiaaauuu, wir haben kalte Tatzen!"

Wir haben auch so eine Sommerkatze  ::). Wenn sie nicht gerade in irgendeinem Bett schlummert, spreche ich alle Nase lang mit den Takis im Chor "Katze raus - Katze rein - ..." mit entsprechender Handbewegung an der Tür  ;D. Am liebsten sitzt sie genau auf der Türschwelle, von hinten warm, von vorn Erfrischung.

*kopfkino* - da habe ich ja jetzt hell gelacht :D

Guten Morgen und Dankeschön!

ja, meine Bande hat mich heut auch schon mit gefühlten mehreren Km laufen bedacht. Bei 4 Katzen ergeben sich immer wieder die unterschiedlichsten Konstellationen.........nur eine nie:
das alle 4 zur gleichen Zeit raus und wieder rein wollen
Zu allem kommt auch noch, daß jede der 4 Katzen ihre Lieblingskonstellation hat.........also:
Ronja: gerne aus der Hintertüre hinaus, aber lieber zum Küchenfenster wieder herein
Karlo: lieber nicht alleine raus, sonder besser mit Toffee, der aber mag lieber zum Küchenfenster herausgelassen werden und steht dann alleine weinend vor der Hintertüre.........Karlo kommt später nachgezockelt.
und Pixi? Die mag im Moment lieber nicht so gerne raus, dafür saust sie aber immer von der Fensterbank zur Hintertüre und zurück und gibt die "Tür - bzw. die Fensterklingel"
"Miiiiiie, Mia, Miiiiie," ruft sie "Nemi komm schnell - ich hab unsern Toffee gehört!!!! NEIN, nicht dort, hiiiiiier!!!!!" ;D
Also "trabe" ich brav zur Hintertüre und lasse den verlorenen Toffee wieder rein, um im nächsten Moment schon wieder - natürlich auch auf Hinweis - unsere Ronja zum Küchenfenster herein zu lassen. "Leute, könnt ihr euch nicht mal einigen? ES IST KALT da draußen!"
und die typische Antwort lautet dann:  "Ja, das wissen wir, darum wollen wir ja auch wieder rein!! schnurr, schnurr.......Du bist doch die Beste........gibts hier auch was zu fressen ::) ? ? ?"
Und nach dem sie dann gespeist haben, begeben sich die Herrschaften auf die Ruheplätze........................man putzt sich und ich lege Holz auf den Ofen, damit sie sich aufwärmen können.
Zum Dank höre ich nun wohliges Schnurren aus 4 Ecken :D
« Letzte Änderung: 05. Januar 2016, 13:57:52 von Nemesia Elfensp. »
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Baumgärtel

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Gartentiger und ihr Personal 2016
« Antwort #44 am: 05. Januar 2016, 14:42:52 »

Bei mir da haben wir fünf Katzen, die im Garten und auf der Terrasse herumlaufen.
Wenn es sich um die richtigen Haustiere handelt, da wollte ich Euch meine Geckos zeigen.
Link entfernt!1[/b]/Link entfernt!1?file=Link entfernt!1]
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert
Link entfernt
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 289   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de