Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juli 2017, 00:49:38
Erweiterte Suche  
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Neuigkeiten:

|25|10|Zum Lichte des Verstandes können wir immer gelangen. Aber die Fülle des Herzens kann uns niemand geben. (Georg Christoph Lichtenberg)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach unten

Autor Thema: Küchenchaos in Bildern  (Gelesen 8475 mal)

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2367
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #30 am: 11. Februar 2016, 18:34:31 »

Ich nehm die Südzucker-Ettiketten, die kleben mit Wasser wie Briefmarken.

"Schöne" Gläser nehme ich zum Verschenken oder für die Basarbeschickung, das macht optisch mehr her.
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16095
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #31 am: 11. Februar 2016, 18:37:47 »

Von einem alten Küchenbuffet habe ich auch lange geträumt. Inzwischen bin ich aber auch froh über die lange Arbeitsplatte. Habe ich 1998 mit übernommen.

@ Pearl, einheitlich ist sicher schön,  aber in Gläser investieren lehne ich ja fast kategorisch ab - ich bin regelrecht stolz drauf, dass ich immer aus den eigenen Reserven klarkomme. Bohnen kaufen? Und was mache ich mit den Eigefrorenen von 2014? ;D
Warum mache ich das - weil es da ist vielleicht *schulterzuck* und weil dabei was rauskommt.

Knusperoliven - genau - die sind mal wieder dran. Aber du hast ne richtige Küche :)

Bei mir muss immer was aufgeräumt sein - entweder der Kuchen tisch oder der Esstisch - macht nen guten Eindruck ;)
Gespeichert

Erhama

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1840
  • 7a, vor den östlichen Toren Berlins
    • http://meingarteneden.wordpress.com/
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #32 am: 11. Februar 2016, 18:41:01 »

Quendula, Du sammelst ja die Kompostabfälle auch in einem solchen kleinen Eimerchen  :D, nur dass das Unsrige mal Joghurt enthielt  ;D

Und jetzt geh ich Küchenchaos machen (Kürbis schnippeln und entkernen)
Gespeichert
Es ist mir egal, wann es regnet. Hauptsache ist, dass es regnet.

Gemüsegierhals

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6355
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #33 am: 11. Februar 2016, 18:47:20 »

Von einem alten Küchenbuffet habe ich auch lange geträumt. Inzwischen bin ich aber auch froh über die lange Arbeitsplatte. Habe ich 1998 mit übernommen.

Hatte ich früher auch mal, ist aber enorm unpraktisch. Geht eigentöich nur, wenn man eine größere Küche hat.

Knusperoliven - genau - die sind mal wieder dran. Aber du hast ne richtige Küche :)


Die Küche ist, bis auf Backofen, Spüle und Abeitsplatte von 1991. Spülmaschine haben wir auch irgendwann neu bekommen.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1084
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #34 am: 11. Februar 2016, 19:07:08 »

bei so vielen schönen Küchen muss ich Euch meine zeigen.
Ein Nachsatz im Voraus. Ich pflege meine blinde und demente Frau alleine und habe auch keine Hilfe die mir kocht oder putzt.

   
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2367
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #35 am: 11. Februar 2016, 19:08:00 »

Das ist der Zustand, wie er hier sein sollte  :D
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Teetrinkerin

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 755
  • Oberschwaben, Klimazone 7a
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #36 am: 11. Februar 2016, 19:10:53 »

Tolle Küchenbilder! Und sie zeigen, ich bin nicht alleine  ;D

Ich topfe übrigens auch in der Küche um. Anderswo hab ich keinen Platz und einen Balkon habe ich hier leider auch nicht.
Gespeichert
LG
Teetrinkerin

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6355
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #37 am: 11. Februar 2016, 19:16:08 »

Typhoon, vorblidlich! So wir meine nie aussehen, da  hier ziemlich viel Küchengeräte rumsthen, die ich auch täglich brauche.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2256
    • Bücherei des Deutschen Gartenbaues
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #38 am: 11. Februar 2016, 19:16:25 »

Also in der Küche habe ich noch nicht umgetopft. ;) Aber ab und an wird sie auch zweckentfremdet:

;)

@Typhoon, so sauber war es bei mir noch nie. ;) :-*
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7180
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #39 am: 11. Februar 2016, 19:18:51 »

ich hab grad Knusperoliven gebacken, und dann diesen Faden entdeckt. Ein echtes Chaos grad in der Küche

Also einen solchen Zustand würde ich als extrem aufgeräumt bezeichnen. Muß mal ein Bild machen, wenn bei mir richtig gekocht wird  8) Ein lustiger Faden  ;)

Zitat
Typhoon, so sauber war es bei mir noch nie. ;) :-*

Bei mir auch nicht, Respekt  :)
« Letzte Änderung: 11. Februar 2016, 19:21:18 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1084
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #40 am: 11. Februar 2016, 19:21:42 »

Typhoon, vorblidlich! So wir meine nie aussehen, da  hier ziemlich viel Küchengeräte rumsthen, die ich auch täglich brauche.

Meine Küchengeräte haben alle einen Platz im Kasten dort kommen sie nach Gebrauch wieder hin. Ich mag es nicht irgend etwas auf die Seite zu rücken oder umzustellen nur damit ich den Platz habe den ich im Augenblick benötige.
Gespeichert

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6355
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #41 am: 11. Februar 2016, 19:34:09 »

In den Schränken habe ich keinen Platz, Sie stehen auch so gut verteilt, daß trotzdem noch genügend Platz bleibt für die tägliche Kocherei. Wohnzimmer und Eßtisch sind hier immer sehr aufgeräumt, da mag ich es auch nicht, wenn so viel rumsteht.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Typhoon 2

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1084
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #42 am: 11. Februar 2016, 20:06:40 »

Der Platz ist das Problem. Meine Küchenzeilen sind 1,60 und 3m lang. Auf der kurzen steht fix die Kaffeemaschine und der Brotschneider, bleiben 60 cm Arbeitsfläche.
Auf der langen sind 60 cm für den Herd und 1 m für die Spüle abzuziehen, bleiben 1,40 m Arbeitsfläche und wenn da noch was rumsteht ist der Chaos perfekt.
Gespeichert

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6355
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #43 am: 11. Februar 2016, 20:17:43 »

Typhoon, so viel Platz hab ich ca. auch, aber halt mehr Geräte: riesige Espressomaschine (einfach zuuu groß, aber was will man machen, man lebt ja nicht alleine ;)) Kaffeemühle, Thermomix, Wasserkocher, und meine Diversen Essige und Öle brauch  ich auch griffbereit.

Martina: au ja, mach mal ein Foto.

Inken:  was stehen denn da für Schätzchen?
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Erhama

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1840
  • 7a, vor den östlichen Toren Berlins
    • http://meingarteneden.wordpress.com/
Re: Küchenchaos in Bildern
« Antwort #44 am: 11. Februar 2016, 20:25:56 »

Wenn wie bei Typhoon eine blinde und demente Person im Haushalt lebt, ist es einfach besser, wenn alles gut aufgeräumt ist. Meinen ganz ehrlich gemeinten, großen Respekt, Typhoon!

Ich hingegen brauche etwas Chaos um mich rum. Ich fühle mich nicht wohl, wenn nichts rumsteht. Sowohl in Küche als auch im Wohnzimmer. Am aufgeräumtesten ist es bei uns im Schlafzimmer.
Gespeichert
Es ist mir egal, wann es regnet. Hauptsache ist, dass es regnet.

Gemüsegierhals
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de