Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2017, 22:24:17
Erweiterte Suche  
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|28|7|Von einer Frau kann man alles erfahren, wenn man keine Fragen stellt.  (William Somerset Maugham)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 31   nach unten

Autor Thema: Stauden Diamant (Duisburg) Thementage am Samstag  (Gelesen 14931 mal)

micc

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1352
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #30 am: 26. März 2016, 21:15:23 »

Frag nur. Von mir kriegst du aber nur das Beste, wie diesen schönen Salbei! ;D
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

micc

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1352
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #31 am: 27. März 2016, 10:34:53 »

Eine Pankrazlilie (Pancratium maritimum) zum Aufpäppeln in schön salzigem Substrat hätte ich auch noch. Die Arme stand fast den ganzen Winter draußen, aber erfreulicherweise deutet sich schon ein neues Blatt an - also hat sie es gut überstanden.

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Knolli

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #32 am: 27. März 2016, 22:10:38 »

Hallo , bin nicht soooo der Passiflora Fan - aber 2 duftende Sorten habe ich: ' Byte' und 'Marikje' . Marikje hat 2 tolle Früchte angesetzt und ich vermute, mit Samen. Soll ich die Früchte mitbringen und wir teilen den Samen ? Bin zu neugierig , wie die Babies blühen - will allerdings keine Passi Plantage zu Hause haben 😀                          Wer möchte 2 völlig ungepflegte und vernachlässigte  Hibiskus        ' Gabriel' in einem Topf  ( nicht winterhart) ein neues Zuhause geben ?  Liebe Grüße  Knolli
Gespeichert
Alles wird gut!

micc

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1352
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #33 am: 28. März 2016, 08:40:25 »

Danke sehr, aber für mich bitte nicht. Sehr schöne Blüten, aber viel zu groß für die schmalen Plätze hier und da zwischen den Sukkulenten in der Überwinterung.

Mag jemand zufällig kein Moos? Ich habe eine große Schachtel "Mogeton", das ich nicht brauche (habe mich mit Moos arrangiert). Oder einen Stecki Haworthia reinwardtii? Und mag wirklich niemand Viburnum tinus, den Laurustinus? Oder noch ne Euphorbia characias?

Oder 3 Samen Paternostererbse (Abrus precatorius):


:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Caira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1443
  • Ruhrpott
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #34 am: 28. März 2016, 09:19:36 »

Hallo , bin nicht soooo der Passiflora Fan - aber 2 duftende Sorten habe ich: ' Byte' und 'Marikje' . Marikje hat 2 tolle Früchte angesetzt und ich vermute, mit Samen. Soll ich die Früchte mitbringen und wir teilen den Samen ? Bin zu neugierig , wie die Babies blühen - will allerdings keine Passi Plantage zu Hause haben

och bring mich doch nicht in versuchung ......  ;D
ich kann dir noch mit samen der white queen dienen  :D
bring mal die beiden hibis mit. die dürfen sich dann zu meinem stall voll gesellen.

@micc, ich hab kein moss, aber 3 hunde  ::)  die besten moosvernichter.
ich nehm doch schon das beste von dir  ;D  beim rest muss ich passen.
Gespeichert

micc

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1352
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #35 am: 28. März 2016, 09:36:03 »

@micc, ich hab kein moss, aber 3 hunde  ::)  die besten moosvernichter.

Aha, sogenannte Vertiku-Tiere....

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

SusesGarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1134
  • Unterer Niederrhein, linke Seite, NRW, 8a, 23 m NN
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #36 am: 28. März 2016, 10:28:41 »

Ich dachte, Hühner sind Vertikutiere. Nur vertikutieren sie auch dann noch, wenn es gar nicht mehr nötig ist.
Gespeichert
Viele Grüße, Susanne

micc

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1352
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #37 am: 28. März 2016, 10:32:14 »

Unsere Nachbarn leisten sich dafür zwei fußballbegeisterte Jungs. Nicht nur deren Rasen sieht angegriffen aus. Ich denke da an gezielte Schüsse auf Sonnenblumen und dergleichen... >:(

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Caira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1443
  • Ruhrpott
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #38 am: 28. März 2016, 10:44:43 »

hunde sind dafür auch nutzbar. aber leider nimmt da ab und zu auch mal was anders schaden, wenns mit denen durch geht.
auch ist das kein englischer golf-rasen. ein blitzstart und ich kann die löcher wieder neu ansäen.  >:(  achja, und ladys können löcher in den rasen pinkeln..  :(
aber da habe ich festgestellt, es kommt aufs futter an. seit der frischfütterung halten sich diese rasenlöcher sehr in grenzen.
aber was erträgt man nicht alles für die dackel  ;D
Gespeichert

Caira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1443
  • Ruhrpott
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #39 am: 28. März 2016, 21:00:52 »

@micc
da blüht was!
aber bei dem namen goldlack hatte ich irgendwie andere vorstellungen zwecks der farbe  ;D
aber scheeeeeen isses  :D



Gespeichert

micc

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1352
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #40 am: 28. März 2016, 21:34:34 »

Das ist schon richtig. Die Sorte müsste ich aber mal nachschauen. Vielleicht ein 'Scarlet Bedder'? Der klassische Goldlack variiert so zwischen blassgelb, gelb, rot und braunrot. In letzter Zeit kamen so diese Mauvetöne rein, die mag ich nicht so.

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Caira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1443
  • Ruhrpott
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #41 am: 28. März 2016, 21:45:05 »

Der klassische Goldlack variiert so zwischen blassgelb, gelb...

ja eben  ;D ich hatte ja tante googgle angeworfern, geguckt, über gelbtöne gestolpert und war nun doch etwas überrascht, welche farbe mich da anlacht  :D
hab ich richtig gelesen, dass goldlack 2jährig ist und ich samen aufheben muss?
Gespeichert

micc

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1352
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #42 am: 28. März 2016, 22:15:14 »

Neee, der klassische Goldlack aus den Bauerngärten ist auch häufig rot und eine Art kurzlebiger Halb- bzw. Viertelstrauch. Samen würde ich trotzdem abnehmen, weil er im Laufe der Zeit unschön wird oder doch schnell abstirbt. Die Wildform ist gelb, das ist schon richtig.

So, ich muss nach Bett hin, um halb sechs gehts aus dem Haus.

Bis denne, :) Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Knolli

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #43 am: 28. März 2016, 23:38:27 »

Hallo ihr Lieben,

@ caira - du machst mich fertig  ! Ich fange jetzt auf keinen Fall an,Passifloras zu sammeln -es sei denn,es ist eine wh Sorte . Constanze Elliot könnte mich (nochmal) begeistern .Wobei ich rein weisse Blüten schon sehr schön finde  ::  Blühen Passi Sämlinge eigentlich im Jahr der Aussaat ?

Gutes Nächtle

Knolli







 

Gespeichert
Alles wird gut!

Caira

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1443
  • Ruhrpott
Re: 02.04.16 - Stauden Diamant (Duisburg) mit erstem Thementag
« Antwort #44 am: 29. März 2016, 18:16:26 »

als ob ich dich süchtig machen könnte....  :P  8) ;D
müsste mal schauen, ob die white queen draußen eine chance hat. die samen sind allerdings schon 2 jahre alt/jung. die müssten in die erde oder entsorgt werden. die meisten passis blühen erst im 2. jahr, soweit ich weiß, manchmal auch noch sehr spät im ersten jahr.

*wedelt mit dem tütchen unter knollis nase*  ;D
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 31   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de