Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist bei der garten-pur Reise nach England dabei? :D Anmeldung bis zum 14.05.2017!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. April 2017, 07:15:24
Erweiterte Suche  
News: Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr Maß zu halten. (Friedrich Nietzsche)

Neuigkeiten:

|16|7|Die Menschen verstehen nicht, welch große Einnahmequelle in der Sparsamkeit liegt.  (Marcus Tullius Cicero)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: [1] 2 3 ... 13   nach unten

Autor Thema: Fritillaria 2016/2017  (Gelesen 7350 mal)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14278
  • Berlin
Fritillaria 2016/2017
« am: 22. März 2016, 14:53:44 »

F. raddeana blüht  :D
« Letzte Änderung: 03. April 2017, 16:02:02 von Irm »
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12926
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #1 am: 22. März 2016, 15:58:04 »

hast du deinen garten treibhausmäßig mit einer folie eingepackt? :o
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4256
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #2 am: 22. März 2016, 16:04:03 »

Ja, die Fritillaria raddeana habe ich letztens auch im Alpinenhaus des BoGa München bewundert. Eine elegante kleine Kaiserkrone. Die gefällt mir auch sehr.
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14278
  • Berlin
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #3 am: 22. März 2016, 16:21:48 »

hast du deinen garten treibhausmäßig mit einer folie eingepackt? :o

nö, und nicht mal gegen die Nachtfröste abgedeckt  ;)  100 Sämlinge keimen auch drumherum.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14278
  • Berlin
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #4 am: 22. März 2016, 16:23:55 »

Ja, die Fritillaria raddeana habe ich letztens auch im Alpinenhaus des BoGa München bewundert. Eine elegante kleine Kaiserkrone. Die gefällt mir auch sehr.

ebbie, die kann problemlos ins Freie, blüht hier zum drittenmal, ohne Schutz im Winter.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4256
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #5 am: 22. März 2016, 16:26:30 »

Ja, mir waren die Pflanzen bisher immer zu teuer und die Nachzucht aus Samen bis zur Blüte soll ja sehr langwierig sein. Die steht aber auf meiner Wunschliste.
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14278
  • Berlin
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #6 am: 22. März 2016, 16:30:52 »

Ich kann ja versuchsweise mal ein paar Samen topfen und schauen, wie schnell sie sich entwickeln. Hab den Samen nur an der  Stelle ausfallen lassen letzten Herbst. Nun keimts wie Unkraut  ::)  ;)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4256
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #7 am: 22. März 2016, 16:39:47 »

Ich glaub', ich habe mal sowas von 10 Jahren gehört oder gelesen! Aber vielleicht täusche ich mich da auch.
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14278
  • Berlin
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #8 am: 22. März 2016, 16:44:22 »

10 Jahre  ??? upps  ;) kann aber gut sein, die blühfähigen Zwiebeln sind ja groß.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12315
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #9 am: 22. März 2016, 18:14:47 »

Bei der richtigen Nährstoffversorgung geht das auch schneller. ;)

Ich hab Kreuzungen der drei Arten Fritillaria chitralensis, Fritillara eduardii und Fritillaria radeana, die als Komponistenserie vermarktet werden, sie sollen schneller blühfähig sein als Fritillaria imperialis und auch ausdauernder an nährstoffärmeren Standorten. Auf jeden Fsll blühen sie auch früher, aber brauchen wohl noch eine Woche, bis sich die ersten Blüten öffnen. :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12315
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #10 am: 26. März 2016, 18:14:02 »

Fritillaria imperialis 'Aureomaculata' habe ich schon ein paar Jahre, der Zuwachs ist zwar bescheiden aber da sie jedes Jahr größer wird und verlässlich blüht, ist sie wohl nicht unzufrieden. :)

Der Austrieb ist eigentlich jedes Jahr schön und auffallend, dieses Jahr lässt es die Mutterzwiebel (links) allerdings richtig krachen! :D

Der rechte Trieb ist so wie es sein sollte... ;)



Bin mal gespannt, wie sie sich weiter entwickelt. :)



« Letzte Änderung: 26. März 2016, 19:20:11 von cornishsnow »
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6255
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #11 am: 29. März 2016, 17:25:48 »

Wahnsinn! Ist sie voll winterhart?

Meine Frittilaria persica haben sich jetzt etwas vermehrt, aber sie kippen immer so leicht um, ist das normal? Ich gebe ihnen immer ein Stöckchen, aber wenn das jetzt mehr werden...
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7265
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #12 am: 29. März 2016, 19:18:00 »

meine brauchen kein stöckchen denn sie sind alle verschwunden und ich hatte viele gekauft

aber die gelben kaiserkronen die bei mir auch nie länger als 2,3 jahre blieben, oh wunder da hat sie eine zwiebel sehr vermehrt, da blühen heuer 6 stiele :)
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12315
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #13 am: 30. März 2016, 18:19:32 »

Die Winterhärte ist bei Fritillaria imperialis und den Sorten auf jeden Fall vorhanden. :)

Spannend wie sie sich langsam entfaltet, scheint kaum Blattgrün zu bilden... hoffentlich gibt es keinen Sonnenbrand... ::)



Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4256
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #14 am: 31. März 2016, 21:24:42 »

 'Goksum Gold', eine Ausleseform von Fritillaria amana, blüht hier als erste im Steingarten.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de