Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist bei der garten-pur Reise nach England dabei? :D Anmeldung bis zum 14.05.2017!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. April 2017, 16:02:24
Erweiterte Suche  
News: Warum muss eigentlich alles immer einen "Zweck" haben? (potz)

Neuigkeiten:

|1|8|Vollkommene Aufrichtigkeit ist der Weg zur Originalität.  Charles Baudelaire

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 13   nach unten

Autor Thema: Fritillaria 2016/2017  (Gelesen 7380 mal)

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1259
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #15 am: 01. April 2016, 07:14:23 »

Fritillaria eduardii 'Castor', die Farbe könnte etwas 'sprechender' sein ...
Gespeichert

pumpot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3516
  • Der Trend geht zum Drittgarten! (Mehr geht nicht.)
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #16 am: 01. April 2016, 07:54:19 »

'Goksum Gold', eine Ausleseform von Fritillaria amana, blüht hier als erste im Steingarten.

Schick. Leider wurde der Name zu Beginn der Verbreitung dieser Pflanze verhunzt und taucht nun immer mit diesem auf. Eigentlich müßte es 'Göksun Gold' heissen.
Gespeichert
plantaholic

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7281
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #17 am: 01. April 2016, 09:53:56 »

hier gehts auch los
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12928
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #18 am: 01. April 2016, 10:23:48 »

'Goksum Gold', eine Ausleseform von Fritillaria amana, blüht hier als erste im Steingarten.

die habe ich leider versemmelt. hatte sie getopft gelassen anstatt gleich in den garten zu setzen + so wahrscheinlich wg. gießfehler verloren. die F. amana (syn. F. hermonis ssp. amana) ist bei mir ein wucherndes unkraut (brut!). berichte bitte, wie sich die 'Göksun Gold' bei dir weiter entwickelt.
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

Sarracenie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 226
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #19 am: 01. April 2016, 10:37:54 »

meine Fritillaria persica wollen auch net. Wachsen und vermehren sich zwar ganz gut über Nebenzwiebeln, doch haben sie in 5 Jahren noch nicht eine einzige Blüten hervorgebracht :-X
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13280
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #20 am: 01. April 2016, 10:39:06 »

Blaue Kragen sollten helfen  ;)
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14282
  • Berlin
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #21 am: 01. April 2016, 10:48:22 »

Blaue Kragen sollten helfen  ;)

und Knallsonne im Sommer  ;)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

schober

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
  • Insekten-Pflanzer, 6b
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #22 am: 01. April 2016, 12:42:57 »

Bei mir erstmals offen.
F. raddeana.
Apart u. nicht so überladen wie die Zuchtformen.
Gespeichert

schober

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
  • Insekten-Pflanzer, 6b
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #23 am: 01. April 2016, 12:45:12 »

Dezentes Gewächs auch die zuverlässige F. sewerzowii
Steht bei mir südseitig des Hauses in einem Tontopf im Regenschatten.

Gespeichert

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4256
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #24 am: 01. April 2016, 13:53:58 »

'Goksum Gold', eine Ausleseform von Fritillaria amana, blüht hier als erste im Steingarten.

Schick. Leider wurde der Name zu Beginn der Verbreitung dieser Pflanze verhunzt und taucht nun immer mit diesem auf. Eigentlich müßte es 'Göksun Gold' heissen.

Danke pumpot, ich hab's korrigiert. Die soll ja auch noch unter dem Namen 'Sunglow' laufen. Die Frits stehen übrigens inmitten von sehr blühfreudigen Sternbergia sicula, die ich vor Jahren mal von dir bekommen hatte.
Gespeichert

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4256
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #25 am: 01. April 2016, 13:58:20 »

'Goksum Gold', eine Ausleseform von Fritillaria amana, blüht hier als erste im Steingarten.

die habe ich leider versemmelt. hatte sie getopft gelassen anstatt gleich in den garten zu setzen + so wahrscheinlich wg. gießfehler verloren. die F. amana (syn. F. hermonis ssp. amana) ist bei mir ein wucherndes unkraut (brut!). berichte bitte, wie sich die 'Göksun Gold' bei dir weiter entwickelt.

Die scheint hier in sehr gut drainiertem Substrat problemlos zu gedeihen und vermehrt sich auch vegetativ reichlich. Da könntest Du gerne welche von mir haben - nur wie bringe ich die aus dem Horst von Sternbergien raus?
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12323
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #26 am: 03. April 2016, 20:41:50 »

Sie wird immer schöner, bin schon gespannt ob die Blüten auch mutiert sind... :D



Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12323
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #27 am: 07. April 2016, 14:54:26 »

Update...  ;)



Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4228
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #28 am: 07. April 2016, 18:34:11 »

Irre, hat ja echt wenig 'Grünanteil'. Da drücke ich die Daumen, das sie stabil ist/bleibt.
Gespeichert
緑の庭

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12323
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Fritillaria ab 2016
« Antwort #29 am: 07. April 2016, 19:53:24 »

Ich hoffe es auch!  :)

Kannst dir die Pflanze am Samstag nach dem Kiekeberg ja anschauen, dann sollte sie auch blühen. ;)

Eine sehr leuchtende und auffällige Erscheinung hat die Pflanze jedenfalls und passt irgendwie besser zum Namen 'Aureomaculata' als die Rechte Pflanze... aber ich will nicht meckern. :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de