Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Vor dem Kochen staubsaugen rentiert sich eh nicht. (Tara)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
30. April 2017, 05:15:09
Erweiterte Suche  
News: Vor dem Kochen staubsaugen rentiert sich eh nicht. (Tara)

Neuigkeiten:

|22|2|Hobbys haben selten etwas mit Vernunft zu tun. (biosphäre)

Seiten: [1] 2 3 ... 31   nach unten

Autor Thema: Clematis 2016  (Gelesen 20405 mal)

iceflower

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 263
  • Alpenvorland - 403m ü.NN/6b
Clematis 2016
« am: 23. März 2016, 19:18:18 »

Ihr Lieben, ich eröffne mal die diesjährige Saison  ;D

und zwar hab ich mich zu Monatsbeginn daran gemacht, meine äußerst wüchsige Polish Spirit in der Breite zu begrenzen. Sie hat mir einfach am Rankgitter meine Laguna überwuchert  ::)

Ja - ich weiß - Elis warnt immer wieder vor der Kombi viticella + Rose  :P

Da die Polish Spirit unten schon mit mehreren verholzten Stellen aus dem Boden kam, hab ich mir eine Stelle gesucht, an der ich kurzerhand mit einem Brotmesser den Wurzelbereich durchgeschnitten habe.
Anschließend hab ich den Wurzelballen mit dem Spaten aus der Erde geholt und an anderer Stelle sogleich wieder eingepflanzt.

Ging alles ohne Probleme. Es ist noch mehr als genug von der Mutterpflanze vorhanden. Ich hab direkt überlegt, ob ich noch ein Stück rausholen sollte...aber das geht im kommenden Jahr ja immernoch.
Gespeichert
liebe Grüße

Conny

iceflower

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 263
  • Alpenvorland - 403m ü.NN/6b
Re: Clematis 2016
« Antwort #1 am: 23. März 2016, 19:20:33 »

hier noch der Wurzelballen, den ich rausgenommen hab.
Man kann es auf dem Bild nicht sehen, aber selbstverständlich sind über den verholzten Trieben noch bereits ausgetriebene Ranken, die ich an der neuen Pflanzstelle gleich hochgeleitet habe.
« Letzte Änderung: 23. März 2016, 19:23:37 von iceflower »
Gespeichert
liebe Grüße

Conny

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8562
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Clematis 2016
« Antwort #2 am: 23. März 2016, 20:07:59 »

Ja, ja, wer nicht hören will muss fühlen ;) ;). Ich weiß schon, es ist so verführerisch. Die Clematis treiben schon schön, es sollte mal ausgiebig schön warm regnen.

lg elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

laguna

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 986
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Clematis 2016
« Antwort #3 am: 23. März 2016, 23:38:49 »

Eine Frage: Hast Du die Clematis nicht zurückgeschnitten?
Außerdem steht sie wirklich zu dicht an der Rose.
Gespeichert
Rosige Grüße von laguna

iceflower

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 263
  • Alpenvorland - 403m ü.NN/6b
Re: Clematis 2016
« Antwort #4 am: 24. März 2016, 10:17:42 »

Natürlich hab ich die Polish Spirit jedes Jahr zurück geschnitten.
Der Pflanzabstand zur Laguna beträgt 80cm, gepflanzt Mai 2010.
Die PS wächst nicht nur in die Laguna (hinten mittig im Bild), sondern auch ums Eck in ein großes weiteres Rankgitter.


Übrigens hab ich die Polish Spirit noch 2 Mal im Garten, aber an keinem Standort hat sie dermaßen losgelegt, wie hier.
Das angehängte Bild ist von 2013 - das Metallgitter hat PS längst erobert.
« Letzte Änderung: 24. März 2016, 10:21:23 von iceflower »
Gespeichert
liebe Grüße

Conny

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8562
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Clematis 2016
« Antwort #5 am: 24. März 2016, 15:27:21 »

Hallo Conny !

Schöne Bilder :D :D, das tut so gut z.Zt. Alles noch braun und hässlich, wenn ich denke es wird bald wieder so schön grün und bunt....

lg. elis

Habe heute angefangen Kletterrosen zu schneiden...
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1438
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2016
« Antwort #6 am: 29. März 2016, 16:27:38 »

Meine zwei Clematis armandii sind heuer atemberaubend. Und der Duft erst. Unscheinbar, wenn man an der einzelnen Blüte riecht. Aber ab und zu weht einem der Wind eine Duftwolke in die Nase.  :)

Auf den Fotos kommt das leider nicht so raus  ;)






























Gespeichert

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8562
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Clematis 2016
« Antwort #7 am: 29. März 2016, 16:32:09 »

Hallo Alva !

Schön ist die :D, schade das es noch kein Geruchsfernsehen gibt ;).  Bei Euch in Wien geht sowas, aber bei uns ist das nicht möglich mir der Armandii. Die ist nicht winterhart bei uns, schade, leider.

lg. elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1438
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2016
« Antwort #8 am: 29. März 2016, 16:43:35 »

Hallo Elis,

danke. Seitdem ich sie vor drei Jahren gepflanzt habe, gab es nur milde Winter. Nochdazu wachsen sie hier in einem Innenhof mitten in der Stadt. Der letzte Frost war hier im Jänner.

LG
Alva
Gespeichert

iceflower

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 263
  • Alpenvorland - 403m ü.NN/6b
Re: Clematis 2016
« Antwort #9 am: 29. März 2016, 19:35:57 »

hallo Alva,
da hast du einen geschützten Standort mit deiner duftenden Clematis. Zu gern würde ich mir solche Duftwolken um die Nase wehen lassen  :D
Echt schade, dass das bei uns nicht hinhaut. Mir geht´s da leider wie Elis.
Ich hab dafür die Aromatica. Die ist aber noch jung und ich vermute mal, da wirds nichts mit verströmendem Duft.
Clematis triternata Rubromargina aus 2012 ist auch noch zu jung.

Hat eigentlich schon mal jemand eine Durandii geteilt?
Die ist bei mir leider einbeinig verholzt. Ich hab sie nicht bodeneben abgeschnitten, weil sie sonst keine Chance gegen die schleimigen Monster gehabt hätte  :-\
Gespeichert
liebe Grüße

Conny

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8562
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Clematis 2016
« Antwort #10 am: 29. März 2016, 23:54:08 »

Natürlich hab ich die Polish Spirit jedes Jahr zurück geschnitten.
Der Pflanzabstand zur Laguna beträgt 80cm, gepflanzt Mai 2010.
Die PS wächst nicht nur in die Laguna (hinten mittig im Bild), sondern auch ums Eck in ein großes weiteres Rankgitter.


Übrigens hab ich die Polish Spirit noch 2 Mal im Garten, aber an keinem Standort hat sie dermaßen losgelegt, wie hier.
Das angehängte Bild ist von 2013 - das Metallgitter hat PS längst erobert.


Hallo Iceflower !

Geteilt habe ich noch keine Durandi. Aber ich würde sie radikal zurückschneiden, sie treibt sicher wieder aus.
Die blaue Keramikspitze auf dem Bild kommt mir irgendwie bekannt vor ;). Sieht gut aus.

lg. elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8184
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2016
« Antwort #11 am: 30. März 2016, 08:35:19 »

Iceflower:
Aromatica hab ich seit Jahren als Kübelpflanze und sie hat direkt ab dem 1. Jahr auch geduftet...Sie steht direkt neben meiner Bank... ;D Auch Clematis triternata Rubromargina war ausgepflanzt schon in jungen Jahren duftwillig, nur letztes Jahr, da wollte sie nicht mal blühen...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12485
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Clematis 2016
« Antwort #12 am: 30. März 2016, 09:41:25 »

Aromatica hab ich seit Jahren als Kübelpflanze und sie hat direkt ab dem 1. Jahr auch geduftet...

Die Aromatica habe ich mir auch vor Jahren mal bei Westphal mitgenommen und war von ihrem Duft etwas enttäuscht. Dabei habe ich eigentlich eine teilweise sogar eher überempfindliche Nase....
Aber Pflanzendüfte scheinen ja auch äußeren Faktoren zusammenzuhängen.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8184
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2016
« Antwort #13 am: 30. März 2016, 13:17:22 »

Bei mir steht sie relativ geschützt..wie gesagt im Kübel...und wenn dann eine leiche Brise weht, ist es, als ob eine parfümierte Dame vorbeischwebt...Ich bin heute poetisch  ;)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7281
Re: Clematis 2016
« Antwort #14 am: 30. März 2016, 13:29:53 »

kennt wer von euch clem winter beauty
würde mir jemand schenken, aber weis nicht ob sie hier wächst
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m
Seiten: [1] 2 3 ... 31   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de