Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ihr habt mich angefixt
ich hab mir auch ein krankgelbes herz mitgenommen ;) (lord waldemoor)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. April 2017, 19:31:21
Erweiterte Suche  
News: ihr habt mich angefixt
ich hab mir auch ein krankgelbes herz mitgenommen ;) (lord waldemoor)

Neuigkeiten:

|20|1|Die Ameise hält das Glühwümchen für ein großes Licht. (Unbekannt)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: [1] 2 3 ... 35   nach unten

Autor Thema: Schattenstauden ab 2016  (Gelesen 18271 mal)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14718
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Schattenstauden ab 2016
« am: 29. Januar 2016, 18:22:42 »

Ob das so gut ist, dass Synthyris missurica schon so weit ist?  :-\
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8506
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #1 am: 29. Januar 2016, 18:29:25 »

@kpc:
Wie wärs mit Polygonatum x hybridum 'Weihenstephan', der wird recht hoch.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4227
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #2 am: 03. Februar 2016, 18:35:06 »

Chrysosplenium macrophyllum wird langsam zur Plage, blüht aber schön.
Gespeichert
緑の庭

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14718
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #3 am: 03. Februar 2016, 18:51:33 »

Ich nehme dir was ab. ;)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4227
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #4 am: 03. Februar 2016, 18:57:28 »

Gebongt
Gespeichert
緑の庭

Junka

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3019
  • Westliches Rheinland 8a
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #5 am: 05. Februar 2016, 16:53:39 »

Chrysosplenium macrophyllum wird langsam zur Plage, blüht aber schön.

Sehe ich auch so, die Ausläufer entferne ich immer sofort.
Es steht allerdings in einer Ecke, in der sich viele andere Pflanzen schwer tun, deshalb darf es vorläufig bleiben .  8) ;)
Gespeichert

klara kümmel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 89
  • Lausitz /Brandenburg 7a
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #6 am: 07. Februar 2016, 21:58:07 »

hallo Junka,

der niedliche Farn links oben im Bild - ist das Asplenium viride?

vg klara kümmel
Gespeichert

Junka

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3019
  • Westliches Rheinland 8a
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #7 am: 07. Februar 2016, 22:03:32 »

Nein, das ist Asplenium trichomanes ssp. quadrivalens, zu erkennen an den dunklen Stielen. A. viride hat grüne Stiele.
Gespeichert

klara kümmel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 89
  • Lausitz /Brandenburg 7a
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #8 am: 08. Februar 2016, 19:14:28 »

Danke Junka,

Gibt es eigentlich eine großwüchsige Variante von Asplenium scolopendrium. Ich finde der Farn hat eine leicht tropische Anmutung. Hätte er noch größere Blätter, wäre dieser Effekt sicher noch ausgeprägter.

lg Klara Kümmel.
Gespeichert

Junka

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3019
  • Westliches Rheinland 8a
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #9 am: 09. Februar 2016, 11:03:48 »

Über Farne gibt es einen eigenen Thread: Farne-filigrane Vielfalt III


Da steht sehr viel über die unterschiedlichen Kultivare von Asplenium scolopendrium
« Letzte Änderung: 09. Februar 2016, 13:51:56 von Junka »
Gespeichert

Mufflon

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 206
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #10 am: 09. Februar 2016, 12:27:50 »

Diese hübsche Plage hätte ich auch gerne, die letzte zwei Versuche waren leider  erfolglos.
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1256
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #11 am: 14. Februar 2016, 07:56:40 »

Das zweite Lebensjahr für Syneilesis aconitifolia:

Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14278
  • Berlin
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #12 am: 14. Februar 2016, 08:58:30 »

toll !  :D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14278
  • Berlin
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #13 am: 01. April 2016, 18:55:50 »

Ranzania japonica kriecht wieder mit Blüte voran aus der Erde  ::)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8586
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Schattenstauden ab 2016
« Antwort #14 am: 01. April 2016, 22:05:34 »

Ist das normal?
Ich hab grad mal geschaut, das scheint bei anderen auch der Fall zu sein
Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!
Seiten: [1] 2 3 ... 35   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de