Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die meisten jagen so sehr dem Genuß nach, daß sie an ihm vorbeilaufen.  (Søren Kierkegaard)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juli 2017, 08:48:31
Erweiterte Suche  
News: Die meisten jagen so sehr dem Genuß nach, daß sie an ihm vorbeilaufen.  (Søren Kierkegaard)

Neuigkeiten:

|1|9|Wer Stauden kauft, hat mehr Zuwachs als jedes Sparkonto bieten kann. (Staudo)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Heidekraut  (Gelesen 464 mal)

livchen

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Heidekraut
« am: 12. April 2016, 18:24:31 »

Hallo,
da ich mit meinen Anfragen immer so schnell Erfolg hatte  :), habe ich noch eine: wann beschneidet man am Besten Heidekraut? Irgendwie blühen die Pflanzen bei mir ständig, so dass es mir leid tut, sie zu beschneiden, aber allmählich ist es nötig. Wir haben schließlich keine Heidschnucken...
Danke
Livchen
Gespeichert

Erhama

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1842
  • 7a, vor den östlichen Toren Berlins
    • http://meingarteneden.wordpress.com/
Re: Heidekraut
« Antwort #1 am: 12. April 2016, 19:08:02 »

Ist es das ganz normale Heidekraut, das überwiegend im Herbst angeboten wird? Das kannst Du jetzt schneiden, es treibt wieder aus und blüht im Spätsommer wieder. Ich schneide meins alle 2 Jahre etwas zurück.

Bei der jetzt blühenden Schneeheide würde ich noch warten, bis die Blüte vorbei ist.
Gespeichert
Es ist mir egal, wann es regnet. Hauptsache ist, dass es regnet.

Gemüsegierhals

livchen

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: Heidekraut
« Antwort #2 am: 12. April 2016, 20:05:59 »

es handelt sich um Schneeheide, erica carnea, in rosa und in weiß, und sie blüht seltsamerweise fast immer...
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20867
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Heidekraut
« Antwort #3 am: 12. April 2016, 20:10:06 »

.
« Letzte Änderung: 12. April 2016, 22:18:43 von oile »
Gespeichert
2

Der Aufenthalt in postfaktischen Paralleluniversen kann Ihrer Gesundheit schaden.

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1134
Re: Heidekraut
« Antwort #4 am: 16. März 2017, 17:59:01 »

Hallo Heidekraut Freunde

Ich war am Dienstag zum Recyclinghof Gartenabfälle wegbringen. Da hab ich auf dem Gartenabfallberg
diese Heidekrautpflanzen gesehen. Die Pflanzen musste ich retten  ;)
Inzwischen hab ich eine Kiste damit bepflanzt .
Um was für eine Heide handelt es sich ? Wie weit sollte ich sie zurückschneiden damit die Heide im Herbst wieder blüht ?

Liebe Grüße
Borker
Gespeichert

gartenfreak

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 562
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Heidekraut
« Antwort #5 am: 16. März 2017, 18:56:07 »

Ich würde die Pflanzen um ein Drittel kürzen.
Gespeichert

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1134
Re: Heidekraut
« Antwort #6 am: 16. März 2017, 19:49:44 »

Vielen lieben Dank für den Rat  :D Das mache ich dann so  :)

LG Borker
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de