Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. August 2017, 03:09:27
Erweiterte Suche  
News: Ein kluger Mensch macht nicht alle Fehler selber, er gibt auch andern eine Chance.  Buzulus

Neuigkeiten:

|8|9|Wie sich das Wetter an Maria Geburt (8.) verhält, so ist es noch vier Wochen bestellt.

Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach unten

Autor Thema: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten  (Gelesen 6155 mal)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1285
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #105 am: 17. Juni 2017, 20:34:55 »

Ich will mal ein paar Bilder zeigen.

Pinova mit Frostringen, der Garten war in der einen Nacht ohne Feuer:





Gegenüber der Garten mit Frostfeuer, Jamba 69 ohne Frostringe


Manga Super ist auch ok
« Letzte Änderung: 17. Juni 2017, 20:36:26 von thuja thujon »
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Wild Obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 749
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #106 am: 18. Juni 2017, 09:07:57 »

Nach den Spätfrösten dieses Frühjahr hatte ich die Pfirsiche schon abgeschrieben, aber gestern habe ich entdeckt, dass mein gelber Weinbergpfirsichsämling doch noch ein paar trägt. Er steht genauso frei und ungeschützt wie alle meine anderen Pfirsichbäume, die wie erwartet nichts tragen.
Gespeichert

Яib-∃səl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1258
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #107 am: 18. Juni 2017, 09:17:13 »

wie war er denn im Blühzeitpunkt, später, gleich o. früher wie die anderen Pfirsiche?
Gespeichert

Wild Obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 749
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #108 am: 18. Juni 2017, 09:18:48 »

Ja, das habe ich ganz vergessen, der Blühzeitpunkt war nicht wirklich verschieden, nicht so stark zumindest, dass es mir aufgefallen wäre.
Gespeichert

polluxverde

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 85
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #109 am: 18. Juni 2017, 14:11:15 »

Interessanter Faden, habe vorher noch nichts von Frostringen etc gehört. Ich habe selbst verschiedene alte Apfelsorten im Garten, zum Beispiel Gravensteiner, Roter Boskoop, Blenheim`sche Renette, Ontario, Bremer Doodapfel, Goldparmäne, Ruhm von Kirchwerder, und
natürlich den Finkenwerder Herbstprinz, allesamt unproblematisch und bei späten Frösten wie dieses Jahr trotzdem mit gutem Ertrag.
Problematischer als Fröste sehe ich dieses Jahr tatsächlich das Fehlen der Bestäuber, kaum Hummel, Wildbienen, anderer Insekten.
Und Birnen habe ich 2 ( Vereinsdechantbirne), die kränkeln mit dem Rost, und die Nachbarn stellen immer neue Wacholder in ihre Gärten...
Im Anhang ein Zweig mit kleinen Prinzen aus Finkenwerder.
Gespeichert
Nature  first ( Zitat D. Trump, redaktionell
bearbeitet)

Яib-∃səl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1258
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #110 am: 18. Juni 2017, 15:21:39 »

@ thuja

wie groß wird  manga super bei dir?
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1285
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #111 am: 19. Juni 2017, 08:07:44 »

Manga super wird jenachdem wie stark ich ausdünne zwischen Orangen- und Pomelogröße.
Er steht als lockeres Spalier an der Laubenwand Richtung Osten.

@Pollux: so schlecht bestäubt sieht der Ast doch garnicht aus.
Letztes Jahr wars verbreitet ziemlich feucht, da sind viele Bestaüber verpilzt.
Dieses Jahr ists eher trocken, die werden sich schon wieder erholen.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

mime7

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 637
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #112 am: 20. Juni 2017, 11:15:04 »

Nach den Spätfrösten dieses Frühjahr hatte ich die Pfirsiche schon abgeschrieben, aber gestern habe ich entdeckt, dass mein gelber Weinbergpfirsichsämling doch noch ein paar trägt. Er steht genauso frei und ungeschützt wie alle meine anderen Pfirsichbäume, die wie erwartet nichts tragen.

Hallo,
das hatte ich eigentlich auch erwartet, aber bei mir zeigen die Pfirsiche keinen Ausfall, ich muss die sogar deutlich ausdünnen. D.h. also Vollertrag trotz Spätfrost in die abblühende Blüte (-2.8 Grad, teilweise waren bereits Minipfirsiche dran).

Die Äpfel dagegen haben je nach Sorte Totalausfall bis leichten Ausfall. Sorten mit Vollertrag habe ich bei den Äpfeln nicht.
Gespeichert

carot

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 395
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #113 am: 20. Juni 2017, 11:38:05 »

Bei mir gibt es trotz reicher Blüte sowohl bei Steinobst als auch bei Kernobst beinahe einen Totalausfall.

Totalsausfall habe ich bei:

allen Biricoccolo, bei allen Renekloden (Große Grüne hat ein paar wenige Früchte), Mirabelle von Nancy, bei der Zwetschke Toptaste, bei allen Pfirsichen (Sämlinge), Aprikosen Harlayne und Tiroler Spätblüher, Quitte Cydora, Kurpfalzmispel

Bei dem Kernobst auf kleinen Baumformen sieht es nicht besser aus und zwar unabhängig von der Sorte. Einen Normalertrag hat jedoch ein älterer Ontario-Halbstamm, während ein kleiner Ontario-Busch (trägt schon seit Jahren) ebenfalls Totalausfall hat.

Die Sauerkirsche Jade zeigt sich unbeeindruckt und trägt voll.

Die actinidia arguta sind stark zurückgefroren (teilweise bis ins vorjährige Holz), treiben aber alle wieder durch. Die Sorten Julia und Romeo haben sogar noch ein paar vereinzelte Blütenstände geschoben.

Gespeichert

Яib-∃səl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1258
Re: Obst trotz Spätfrösten - spätfrostresistente Arten und Sorten
« Antwort #114 am: 20. Juni 2017, 12:46:08 »

Bei Steinobst habe ich einen Totalausfall. Der Apfel Garden sun red hat Vollertrag. Den als Boskoop gekauften Ontario-Verschnitt trägt gut. Bei allen anderen ist nichtt viel dran. Die Quitte hat wieder Vollertrag, da sie nach den Äpfeln zur Blüte kam. (Ich brauche eine roh essbare Sorte ;D)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de