Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille sehen.  Alexandre Dumas
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. August 2017, 02:35:39
Erweiterte Suche  
News: Das Leben ist bezaubernd, man muss es nur durch die richtige Brille sehen.  Alexandre Dumas

Neuigkeiten:

|12|11|Die Schlange wechselt zwar öfter die Haut, aber nie die nützlichen Giftzähne! (Jean Paul)

Seiten: 1 2 [3] 4   nach unten

Autor Thema: Was für einen Grill habt ihr?  (Gelesen 1985 mal)

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1161
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #30 am: 28. Juli 2016, 16:26:23 »

Ich hab nur einen Edelstahlgrill. Gabs mal günstig beim Dicounter.
Das Blech ist ganz schön dünn.  ;D
Das große Grillrost gefällt mir aber passt viel rauf.
An sonsten grille ich mit Briketts. Da kann ich nach dem Steacks grillen mich erst mal mit den Gästen hinsetzen und essen. Und kann dann noch entspannt die Bratwürste grillen. Da gibts noch genug Hitze.
Die Briketts bringe ich mit ner Heißluftpistole zum Glühen . Stinkt nicht !

Lg Borker
Gespeichert

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6051
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #31 am: 28. Juli 2016, 16:46:50 »

Also ich hab einen Gasgrill für das "tägliche" Grillen auf der Terrasse, sowie für Rollbraten, Hähnchen und ähnlichem.
Von den Holzkohlestinkern halte ich nicht viel. Allerdings kann ich für größere Events oder wenn man Zeit hat, jederzeit auf eine "richtige" Feuerstelle mit Dreibein und Rost zugreifen.

Ich muß mal suchen denn ich  meine es gab mal Versuche wo die Raucharomafans Fleisch von Gas und von HOlzkohlegrills unterscheiden sollten und kläglich dran scheiterten. Das meiste Aroma hängt nämlich in den Klamotten und nicht im Fleisch. Das ist da nur wenige Minuten über den Kohlen und das in einer Phase in der die nicht mehr rauchen. 

Und Hähnchen aus dem Gasgrill gut gedreht vom Motor sind konkurrenzlos gut auch ohne das angebliche Raucharoma.
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben/Raum Ulm

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1628
  • Wien, 8a
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #32 am: 28. Juli 2016, 17:16:45 »

Wir haben wegen der Innenhoflage einen "rauchfreien Holzofengrill". So wird er vom Hersteller beworben.  ;) Er ist klein, kindersicher, weil außen nicht heiß, und binnen 15 Minuten einsatzbereit. Eine Batterie betreibt einen Ventilator, der die Holzkohle schnell zum glühen bringt.

Der Vorteil ist, dass nichts auf die Kohle tropfen kann, weil die in einem Behälter steckt. Der Nachteil, dass man maximal sechs Personen bewirten kann, sonst bleibt ein Teil zu lange hungrig.  ;)
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13435
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #33 am: 28. Juli 2016, 18:23:31 »

Ich hab nur einen Edelstahlgrill. Gabs mal günstig beim Dicounter.


So einen haben wir auch. Steht seit 3 Jahren auf der Terrasse, das macht ihm nichts aus.
Wir grillen aber sehr selten, seit die Kinder aus dem Haus sind.
Grillrost sauber zu machen ist so mühselig...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1628
  • Wien, 8a
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #34 am: 28. Juli 2016, 21:33:56 »

Grillrost sauber zu machen ist so mühselig...

Den Rost stecke ich in den Geschirrspüler, so wie fast alle anderen Teile.  :)
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13435
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #35 am: 29. Juli 2016, 10:57:44 »

Hm, müsste ich mal schauen, ob der hier auch reinpasst...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Effi B.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1407
  • Ostwestfalen
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #36 am: 29. Juli 2016, 11:44:12 »

Alva, wie schaffst du das? Bei uns wird der Rost in der Spülmaschine nicht sauber. Sieht nachher (fast) aus wie vorher.
Dieses mühselige Geschrubbe beim Reinigen des Rostes ist fast ein Grund auf Grillen zu verzichten. Bäh!
Mit Backofenspray geht das gut, das ist mir aber unsympathisch und ebenfalls Geschmiere.

Hat jemand von Euch eine Lösung für's Grillen von ganzen Fischen? So dass die Knusperhaut nicht am Rost kleben bleibt?

Ab und an würden wir ganz gerne Forellen grillen. Doch selbst mit einem Zusatzblech, gelöchert und beschichtet bleibt die Haut kleben, trotz Ölen von Blech und Fisch. Viel mehr Öl lässt das Blech nicht zu, da würde durch die knapp 1 cm größen Löcher alles durchsabbern.
Gespeichert
Ein kleiner Garten in der Stadt, ein großer Garten bei den Uhus auf dem Land

nana

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1798
  • Karlsruhe Stadt, 8a
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #37 am: 29. Juli 2016, 11:49:51 »

Mit Topfreiniger aus Edelstahl wie z.B. dieser geht das einfach und schnell und der Rost wird blitzeblank.

Rost auf ein Zeitungspapier oder eine große Pappe legen und schnell abschrubben. Gibt's selbstverständlich auch bei allen anderen Discountern, wie z.B. ab und an bei Aldi.
Gespeichert

Effi B.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1407
  • Ostwestfalen
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #38 am: 29. Juli 2016, 12:04:01 »

Diese feinere Stahl-Wolle finde ich besser, die schont die Beschichtung, den Chrom oder was immer das ist. Von Abra*zo z.B. gibt's die auch ohne diese scharfen und stinkenden Reiniger drin, als bloßen Wollknubbel. Klappt, reinigt prima - ist aber trotzdem Bäh-Arbeit! :-X
Gespeichert
Ein kleiner Garten in der Stadt, ein großer Garten bei den Uhus auf dem Land

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9022
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #39 am: 29. Juli 2016, 12:24:08 »

Was nicht gleich mit Spülwasser abgeht, löst sich normalerweise prima, nachdem der Rost zwei Tage in der Regentonne geweicht hat.
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1628
  • Wien, 8a
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #40 am: 29. Juli 2016, 13:46:15 »

Alva, wie schaffst du das?

Ich gebe den Rost, jedes Mal nach dem Grillen, gleich in den Geschirrspüler. Manchmal fährt er dann bis zu drei Mal mit. Oder so lange, bis er sauber ist.  ;D
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2380
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #41 am: 31. Juli 2016, 11:24:05 »

EffiB ...
Hat jemand von Euch eine Lösung für's Grillen von ganzen Fischen? So dass die Knusperhaut nicht am Rost kleben bleibt?

Ab und an würden wir ganz gerne Forellen grillen. Doch selbst mit einem Zusatzblech, gelöchert und beschichtet bleibt die Haut kleben, trotz Ölen von Blech und Fisch. Viel mehr Öl lässt das Blech nicht zu, da würde durch die knapp 1 cm größen Löcher alles durchsabbern.
[/quote]



EffiB
nimm mal so fischgitter (die auch einölen) dann geht auch der fisch leicht aus dem gitter und man kann die haut mitessen.
GG hat einen abstandshalter gebaut, damit die fische nicht auf dem rost liegen sonder etwas darüber
Gespeichert
LG Heike

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2380
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #42 am: 31. Juli 2016, 11:25:05 »

bin zu dumm zum zitieren  ;)

den rost über nacht im rasen liegen lassen, er wird sauber
Gespeichert
LG Heike

Thüringer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4530
  • Westthüringen - 380 m ü. NN, Klimazone 6b
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #43 am: 31. Juli 2016, 12:49:34 »

Stellt Euch diesen Grill in den Garten, der muss nur einmal im Jahre angeheizt werden.
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10672
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re: Was für einen Grill habt ihr?
« Antwort #44 am: 31. Juli 2016, 12:58:15 »

bin zu dumm zum zitieren  ;) ...

auf "zitat" über dem
beitrag klicken, den du zitieren willst und dann nicht innerhalb des zitat-codes schreiben, ist zuviel verlangt? ;)

zitat-code:
[quote] ... [/quote]
hier geht es zur zitierschule: grundkurs zitieren
« Letzte Änderung: 31. Juli 2016, 13:01:42 von zwerggarten »
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin
Seiten: 1 2 [3] 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de