Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Juni 2017, 01:59:17
Erweiterte Suche  
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)

Neuigkeiten:

|7|1|Sicher ist, daß nichts sicher ist, selbst das nicht. (Joachim Ringelnatz)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Unterschied Ampelopsis und Vitis ohne Fruchtstand.  (Gelesen 273 mal)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13474
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Unterschied Ampelopsis und Vitis ohne Fruchtstand.
« am: 08. September 2016, 22:13:34 »

Gibt es eine Möglichkeit die beiden ohne einen Fruchtstand sicher zu unterscheiden.
http://forum.garten-pur.de/index.php/topic,59432.0.html
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7377
Re: Unterschied Ampelopsis und Vitis ohne Fruchtstand.
« Antwort #1 am: 09. September 2016, 09:24:31 »

die weinblätter sind viel größer, bei mir jedenfalls
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4037
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Unterschied Ampelopsis und Vitis ohne Fruchtstand.
« Antwort #2 am: 09. September 2016, 09:33:24 »

Der Fischen sagt:

"Borke sich gewöhnlich in langen Streifen ablösend, Zweige ohne Lentizellen, Mark der vorjährigen Zweige braun => Vitis"

Wenn nicht => Ampelopsis oder Parthenocissus
Gespeichert
Nicht schon wieder!

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13474
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Unterschied Ampelopsis und Vitis ohne Fruchtstand.
« Antwort #3 am: 10. September 2016, 14:23:04 »

Danke Bristlecone ich war heute noch mal dort und habe ein Stück ganz unten gefunden da löst sich die Rinde schon längs wie es sich gehört. Also ist meiner doch ein Vitis.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de