Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. August 2017, 03:18:22
Erweiterte Suche  
News: Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst. - Louis Armstrong

Neuigkeiten:

|21|7|Der Unverstand ist die unbesiegbarste Macht auf Erden.  (Anselm Feuerbach)

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Holarrhena pubescens - Jasminbaum  (Gelesen 631 mal)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13440
  • RP, Nähe Koblenz
Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« am: 07. Oktober 2016, 18:38:28 »

Dieses hübsche Gewächs wollte heute unbedingt mit zu mir...
Nach Recherche im Netz bin ich etwas ratlos.
Kann sie den Winter an einem Südfenster im Wohnzimmer (kein Heizkörper an dem Fenster) verbringen?
Im Sommer behagt ihr wohl ein sonniges Plätzchen draußen.
Was gibt es noch zu beachten?

Irm, du hast kürzlich ein Exemplar im Café gezeigt. Wie pflegst du das Schätzchen?
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13440
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2016, 09:40:11 »

Hat die denn niemand? ???
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14927
  • Berlin
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #2 am: 09. Oktober 2016, 10:24:14 »


Irm, du hast kürzlich ein Exemplar im Café gezeigt. Wie pflegst du das Schätzchen?

Tja, eins kann ich sagen, zu viel gießen darf man nicht. Die Pfanze hat sehr schön geblüht, wochenlang. Dann habe ich mal alle Pfanzen getaucht. Dieser einen hat das nicht gefallen, obwohl kein Wasser im Untersetzter war. Sie hat dann Blätter abgeworfen. Dieser Blattfall hat dann jetzt - ein paar Wochen später - aufgehört, aber die Pflanze sieht jetzt etwas "na ja" aus  :) Probeweise habe ich ein paar Zweige zurückgeschnitten, in der Hoffnung, dass sie vielleicht weiter unten wieder austreibt, mag sie aber wohl nicht ...
Leider findet man im Internet quasi nix, daher warte ich halt ab. Schön ist sie nimmer, unten kahl, oben paar Blätter und vereinzelte Blüten ...
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4394
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2016, 10:56:44 »

Diese Seite könnte ein paar hilfreiche Infos haben: http://tropical.theferns.info/viewtropical.php?id=Holarrhena+pubescens

Klingt für mich nach kühler, heller Überwinterung, eher trocken.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14927
  • Berlin
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #4 am: 09. Oktober 2016, 17:47:51 »

Diese Seite könnte ein paar hilfreiche Infos haben: http://tropical.theferns.info/viewtropical.php?id=Holarrhena+pubescens

Klingt für mich nach kühler, heller Überwinterung, eher trocken.

Ja, soweit hatte ich mich davor schon belesen  :) ich würde eher wissen wollen, wie man nach dem Blattfall wieder eine schöne Pflanze hinbekommt  :D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9451
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #5 am: 09. Oktober 2016, 18:33:26 »

Indem man wartet, vermutlich und wenig gießt.
Wenn Pflanzen beschließen herumzukuren, kann das manchmal länger dauern als man so gemeinhin annimmt.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13440
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #6 am: 09. Oktober 2016, 21:01:14 »

Hm, erstmal danke für die Infos.
Ich glaube, ich lasse die Pflanze jetzt tatsächlich erst einmal am Wohnzimmerfenster.
Und wenn sie nicht mehr blüht, kommt sie ins Schlafzimmer.
Mal sehn, ob ich das Gießwasser richtig dosiert bekomme.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9451
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2016, 21:11:00 »

Duftet Sie eigentlich, enaira?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13440
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #8 am: 09. Oktober 2016, 21:16:02 »

Nööö... :-\
Müsste sie?
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9451
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #9 am: 09. Oktober 2016, 21:20:14 »

Ich weiß es nicht, hat mich nur interessiert.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14927
  • Berlin
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #10 am: 10. Oktober 2016, 09:27:03 »

nein, sie duftet überhaupt gar nicht, sieht auch nicht so aus wie auf bristelcones link. Die Blüten sind einzeln, nicht im Büschel. Leider habe ich das Foto von damals nicht gespeichert  ;) und im Moment hat sie nur drei Mickerblütchen ...

eneira, ich würde sie auf jeden Fall nicht irgendwo hinstellen, wo eine Heizung drunter an ist. Hell und kühl halte ich für besser. Und lieber zu trocken als zu feucht  ;) Meine steht im ungeheizten Wintergarten, bekommt Gießwasser nur noch tröpfchenweise und würde - wären nicht so viele Blätter abgefallen - eigentlich ganz gut aussehen  :D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13440
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #11 am: 10. Oktober 2016, 09:33:40 »

Weder im Wohn- noch im Schlafzimmer ist ein Heizkörper unter dem Fenster.
D.h. im Schlafzimmer doch, aber nie an...
Und bullig warm ist es bei uns im Wohnzimmer auch nicht.

Bild auf die schnelle...
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2016, 09:44:15 von enaira »
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14927
  • Berlin
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #12 am: 10. Oktober 2016, 09:43:07 »

Dann berichte doch bitte weiter  ;) da die Pflanze quasi nie zum kaufen irgendwo rumsteht, würde ich sie eigentlich gern behalten wollen  :) interessieren würde mich, ob sie auch Blätter schmeißt, wenn man keine Gießfehler macht. Und ob sie aus Blattachseln austreibt.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13440
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #13 am: 10. Oktober 2016, 09:44:52 »

Werde berichten...

Ich habe sie übrigens in der Gärtnerei des Klosters Maria Laach gefunden. Bei den Saisonpflanzen.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14927
  • Berlin
Re: Holarrhena pubescens - Jasminbaum
« Antwort #14 am: 11. Dezember 2016, 09:52:10 »

enaira, hat die Pflanze noch ihre Blätter  ???
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de