Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Menschen werden geboren, die Menschen sterben, und die Zeit dazwischen verbringen sie mit dem Tragen der Digitaluhren. - Douglas Adams
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. August 2017, 16:55:38
Erweiterte Suche  
News: Die Menschen werden geboren, die Menschen sterben, und die Zeit dazwischen verbringen sie mit dem Tragen der Digitaluhren. - Douglas Adams

Neuigkeiten:

|11|9|Das wunderbarste Märchen ist das Leben selbst.  Hans Christian Andersen

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Cobea pringlei  (Gelesen 1451 mal)

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2232
Re: Cobea pringlei
« Antwort #15 am: 02. November 2016, 10:08:28 »

Meine unbeabsichtigte  "Vermehrung" spricht auch für die Methode über Wurzelschnittlinge.
Gespeichert

tiarello

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2048
Re: Cobea pringlei
« Antwort #16 am: 09. November 2016, 13:06:51 »

Gestern abend fiel mir ein, dass ich vor den ersten Frösten noch mal schnell zu meiner Cobaea pringlei schauen sollte, um festzustellen wie, groß sie nun eigentlich im Laufe des Jahres geworden war. Ich hatte sie erst im Frühsommer gepflanzt und ihr Start fiel ein bisschen schwächlich aus. Im Laufe des Sommers vergaß ich sie und erst mit dem Auftauchen dieses Threads kam sie mir wieder in den Sinn :-[

 :) ;)
Gespeichert

tiarello

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2048
Re: Cobea pringlei
« Antwort #17 am: 09. November 2016, 15:48:49 »

Habe heute mittag noch einmal ein schöneres Foto machen wollen und dabei festgestellt, dass die Triebe und Blüten offenbar bei -2 Grad noch keinen Schaden genommen haben. Für so einen Spätblüher sehr zweckmäßig  :D
Gespeichert

Eckhard

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 675
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Cobea pringlei
« Antwort #18 am: 15. April 2017, 18:22:43 »

Gestern habe ich im Garten den Austrieb von Cobaea pringlei entdeckt. Und zwar schon aus Wurzelstücken, die recht oberirdisch verlaufen. Ich hatte keinen Winterschutz drüber und hier waren 2 Wochen lang die Nächte unter -10 °. Das scheint also kein Problem zu sein.  :)
Gespeichert
Gartenekstase!

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1093
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Cobea pringlei
« Antwort #19 am: 16. April 2017, 18:06:14 »

Meine Pflanze inspiziere ich täglich, doch bis jetzt ist noch nichts zu sehen.
Da heißt es mal wieder: Abwarten!
Gespeichert
Rosige Grüße von laguna

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1093
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Cobea pringlei
« Antwort #20 am: 07. Mai 2017, 23:04:01 »

Meine Cobea treibt nicht aus; das wars wohl.
Gespeichert
Rosige Grüße von laguna

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1093
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Cobea pringlei
« Antwort #21 am: 24. Mai 2017, 20:18:00 »

Das wars nicht!
Heute beim Ausreissen der Vergissmeinnicht 4 ca. 10 cm lange Austriebe entdeckt.
Geduld lohnt sich manchmal doch!
Gespeichert
Rosige Grüße von laguna

newkidintown

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re: Cobea pringlei
« Antwort #22 am: 24. Mai 2017, 20:44:30 »

Tolle Pflanze. Würde ich gerne mal ausprobieren. Hat jemand eine Bezugsquelle ? Habe die bei uns noch nirgends angeboten gesehen, weder in allen möglichen Gärtnereien, noch Baumschulen, Gartenabteilungen von Baumärkten und auch nicht auf Pflanzenmärkten/Gartenausstellungen oder sonstwo.
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12584
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Cobea pringlei
« Antwort #23 am: 24. Mai 2017, 21:01:48 »

Tolle Pflanze. Würde ich gerne mal ausprobieren. Hat jemand eine Bezugsquelle ? Habe die bei uns noch nirgends angeboten gesehen, weder in allen möglichen Gärtnereien, noch Baumschulen, Gartenabteilungen von Baumärkten und auch nicht auf Pflanzenmärkten/Gartenausstellungen oder sonstwo.

Dafür gibt es Spezialitäten-Gärtnereien. ;)

Hier wird sie manchmal angeboten und auf Pflanzenmärkten hat sie Ingo Katzmarek sie auch ab und zu im Angebot... ich hab leider keinen geeigneten Kletterbaum, sonst würde ich es auch probieren. :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

newkidintown

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re: Cobea pringlei
« Antwort #24 am: 25. Mai 2017, 08:45:21 »

Vielen Dank, dann werde ich da mal anfragen. Dort hat man ja offensichtlich noch mehr Interessantes :D
Gespeichert

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1093
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Cobea pringlei
« Antwort #25 am: 25. Mai 2017, 22:41:50 »

Meine Pflanze ist von Peter Jansen. Leider kein Versand.
Hügin in Freiburg hat sie auch, aber auch kein Versand.
« Letzte Änderung: 06. Juni 2017, 23:39:47 von laguna »
Gespeichert
Rosige Grüße von laguna

Eckhard

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 675
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Cobea pringlei
« Antwort #26 am: 18. Juni 2017, 11:55:56 »

Hier noch mein Erfahrungsbericht mit der Vermehrung: Ich habe im April ein oberflächlich verlaufendes, kleines Wurzelstück mit erstem Austrieb eingetopft. Längere Zeit stockte es im Wachstum und stand so da wie auf der Abbildung. Jetzt wächst es los und braucht die erste Stütze zum Ranken.
Gespeichert
Gartenekstase!
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de