Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein guter Purler beweist Contenance bis in die Abendstunden. (Thomas zum Forumstreffen im Vorgebirge 2014 ;) )
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. März 2017, 14:34:49
Erweiterte Suche  
News: Ein guter Purler beweist Contenance bis in die Abendstunden. (Thomas zum Forumstreffen im Vorgebirge 2014 ;) )

Neuigkeiten:

|21|6|Den Namen des Rechtes würde man nicht kennen, wenn es das Unrecht nicht gäbe.  (Heraklit)

Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach unten

Autor Thema: Asparagus: so vielfältig und interessant  (Gelesen 1787 mal)

Kasbek

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 720
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Asparagus: so vielfältig und interessant
« Antwort #75 am: 03. November 2016, 18:38:36 »

Woher stammt Dein Exemplar - kannst Du das noch sagen?

Nach wie vor leider keinerlei Erinnerung. Ich hab's aber definitiv nicht selber gekauft, also muß es irgendwann mal als Geschenk hier gelandet sein, vor einer zweistelligen Anzahl von Jahren.
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1112
  • Klimazone 6b (385 m ü. NHN)
Re: Asparagus: so vielfältig und interessant
« Antwort #76 am: 03. November 2016, 18:41:56 »

@ Kasbek, danke für Dein Angebot, aber ich denke, die "Aktion" wird unnötig werden. Also wieder keine Freiheit für Giersch und Gilbweiderich in Deinem Garten  ;)

@ Nemi: Bei "Templiner Kräutergarten" habe ich mich mal auf die Benachrichtigungsliste setzen lassen, wenn das Saatgut wieder vorrätig ist. Gestern bei nächtlicher Googelei habe ich auch einige Online-Versender für "fertige" Pflanzen gefunden (ca. 3-4€ pro Stk.) Vielleicht bietet sichs auch an, die bei einer Frühjahrsbestellung mit dazu zu packen. Irgendwas ergibt sich bestimmt. Ansonsten habe ich Samen noch bei Jelitto und woanders gefunden. Mit Preisen von ca. 7 - 8 € ist mir das für Saatgut zu teuer (die Mengen sind schon entsprechend hoch, aber soviel brauche ich nicht) - da nehme ich lieber 1-2 fertige Pflänzchen und spare mir die Säerei..
Gespeichert
Nur die Zarten dürfen in den Garten. Die Harten müssen draußen warten!

botaniko

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 849
  • Oberrheinebene (138m ü.NN/7b)
Re: Asparagus: so vielfältig und interessant
« Antwort #77 am: 03. November 2016, 19:46:40 »

Zumindest bei einem Pflänzchen bringt man sich aber dann um die Perlenschnüre mit grünen Früchtchen ...
Gespeichert

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1112
  • Klimazone 6b (385 m ü. NHN)
Re: Asparagus: so vielfältig und interessant
« Antwort #78 am: 03. November 2016, 20:47:10 »

o.k., dann eben zwei  ;)
Gespeichert
Nur die Zarten dürfen in den Garten. Die Harten müssen draußen warten!

Kasbek

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 720
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Asparagus: so vielfältig und interessant
« Antwort #79 am: 04. November 2016, 12:45:08 »

@ Kasbek, danke für Dein Angebot, aber ich denke, die "Aktion" wird unnötig werden. Also wieder keine Freiheit für Giersch und Gilbweiderich in Deinem Garten  ;)

Ach, die genießen sie an anderen Stellen mehr als genug  ;D
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de