Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Mai 2017, 18:18:21
Erweiterte Suche  
News: Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)

Neuigkeiten:

|2|5|"Och, so vorübergehend kann man die Minze da bestimmt hinpflanzen"  :-X  ;D  (Zitat aus dem Thread "Gartentrottel")

Amazon-Link für Helleborus 1485-1905
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Alex Shigo Baumpflege  (Gelesen 388 mal)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13372
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Alex Shigo Baumpflege
« am: 21. November 2016, 18:15:27 »

Ich wurde auf einer Fortbildung mit Alex Shigo und seinen Forschungen über die Art des Heilungsverlaufs im Baum nach Schnitt oder Bruch bekannt gemacht.
Das wenige das ich textlich davon mitbekam erschien mir sehr humorvoll und leicht geschrieben.

Hervorragende Bilder die dieser Altmeister machte indem er Bäume verletzte und dann nach ein paar Jahren oder Jahrzehnten die Baume entnahm und durch Quer und Längsschitte die Abwehrstrategien des Baumes dokumentierte.

Zwei seiner Bücher gibt es wieder in deutscher Übersetzung. Allerdings bin ich geneigt mir irgendwo englische Ausgaben zu besorgen. Ich würde mich aber auch darüber freuen wenn einer von euch mir eines leihen kann.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1188
Re: Alex Shigo Baumpflege
« Antwort #1 am: 21. November 2016, 18:47:24 »

Ich habe einen ca. 20 Jahre alten "Shigo". Aus Erfahrung kann ich Dir nur raten ihn nicht zu leihen - wenn Du darin liest wirst Du ihn auch besitzen wollen! Der Preis war damals allerdings bei ca. 10% des heutigen Handelswertes... :-\
Gespeichert
Wir werden das nun irgendwie schaffen müssen!

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13372
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Alex Shigo Baumpflege
« Antwort #2 am: 21. November 2016, 19:28:26 »

Dass ich dann auf die Suche gehe um ihn selber zu besitzen nehme ich sowieso an. Das Lesen dient nur dazu den Geiz den ich mir selbst gegenüber angewöhnt habe zu überwinden.

Das es Bücher gibt die man einfach haben muß habe ich schon sehr lange akzeptiert. Aber die habe ich in der Regel alle vorher gelesen. Manchmal auch dann ein paar mal verschenkt.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3838
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
Re: Alex Shigo Baumpflege
« Antwort #3 am: 22. November 2016, 19:02:22 »

Ich habe einen ca. 20 Jahre alten "Shigo". Aus Erfahrung kann ich Dir nur raten ihn nicht zu leihen - wenn Du darin liest wirst Du ihn auch besitzen wollen!

So ist es! Ist doch bald Weihnachten!
Gespeichert
Nicht schon wieder!
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de