Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn das Schippchen dann aber erstmal an der falschen Stelle in die Erde gesaust ist, kann man nicht einfach wieder die Karte umdrehen.  :P (Hausgeist)




Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. März 2017, 07:11:43
Erweiterte Suche  
News: Wenn das Schippchen dann aber erstmal an der falschen Stelle in die Erde gesaust ist, kann man nicht einfach wieder die Karte umdrehen.  :P (Hausgeist)




Neuigkeiten:

|21|4|Wer viel spricht hat weniger Zeit zum Denken. (indisches Sprichwort)

Seiten: 1 ... 24 25 [26]   nach unten

Autor Thema: Tomaten 2017  (Gelesen 11479 mal)

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1872
Re: Tomaten 2017
« Antwort #375 am: 20. März 2017, 14:53:42 »

Könnte an der zu hohen RLF in Deinem MGH gelegen haben. Oder Hitzepickel. Also nix weltbewegendes ;)
Tube ;D Du beliebst zu scherzen :D.................. ich rate mal: RLF= relative Luftfeuchtigkeit und MGH= Minigewächshaus?
aber sollte das stimmen............wie macht das dann grüne Pickel

 ::) Nemi
« Letzte Änderung: 20. März 2017, 19:48:06 von Nemesia Elfensp. »
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8295
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Tomaten 2017
« Antwort #376 am: 20. März 2017, 18:45:19 »

Hitzepickel  ;D
Gespeichert
Satt heißt nicht, dass keine Schokolade mehr rein passt!

Knolli

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 637
Re: Tomaten 2017
« Antwort #377 am: 20. März 2017, 19:05:16 »

Dann mal zügig ne Akne Behandlung einleiten ... ;D
Gespeichert
Alles wird gut!

Ringelchen

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 814
Re: Tomaten 2017
« Antwort #378 am: 20. März 2017, 21:34:16 »

Oftmals bilden sich solche 'Pickelchen', bei zuviel Dünger. 
Gespeichert

kpc

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 640
  • NRW, 190m, 7b
Re: Tomaten 2017
« Antwort #379 am: 21. März 2017, 08:37:20 »

Dann wird es wohl ein Rätsel bleiben.
Alle Sorten wurden in TKS1 ausgesät, also sehr nährstoffarm.
Die Luftfeuchte ist natürlich hoch. Die Temperatur ist moderat.
Es ist aber die einzige Sorte aus pilliertem Saatgut. ( was ich gar nicht wollte, aber geliefert bekam )
Jetzt, zwei Tage nach dem 'Notpikieren' scheint sich die Spreu vom Weizen zu trennen.
Bei gut 2/3 der Pflänzchen scheint es sich auszuwachsen, der Rest wächst sehr verkrüppelt und macht wenig Hoffnung.
Trotzdem würde ich gern wissen was das ist oder war.  >:(
Gespeichert
The proof of the pudding is in the eating.

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1872
Re: Tomaten 2017
« Antwort #380 am: 21. März 2017, 08:59:41 »

Dann wird es wohl ein Rätsel bleiben.
Alle Sorten wurden in TKS1 ausgesät, also sehr nährstoffarm.
Die Luftfeuchte ist natürlich hoch. Die Temperatur ist moderat.
Es ist aber die einzige Sorte aus pilliertem Saatgut. ( was ich gar nicht wollte, aber geliefert bekam )
Jetzt, zwei Tage nach dem 'Notpikieren' scheint sich die Spreu vom Weizen zu trennen.
Bei gut 2/3 der Pflänzchen scheint es sich auszuwachsen, der Rest wächst sehr verkrüppelt und macht wenig Hoffnung.
Trotzdem würde ich gern wissen was das ist oder war.  >:(
Moin kpc,
stell doch bitte mal ein paar Fotos ein (wenn noch etwas von dem Problem zu sehen ist?) aber auch von die verkrüppelten. Es interessiert mich wie die ausschauen.

LG
Nemi

Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4971
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Tomaten 2017
« Antwort #381 am: 22. März 2017, 08:20:11 »

Am 6. Mai gibt es in der  Naturschutzstation Malchow einen Tomatentag. Der VERN e.V. stellt Tomatensorten vor.


« Letzte Änderung: 22. März 2017, 08:22:02 von Quendula »
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8295
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Tomaten 2017
« Antwort #382 am: 22. März 2017, 09:33:18 »

oh toll, nur leider zu weit weg  :(
Gespeichert
Satt heißt nicht, dass keine Schokolade mehr rein passt!

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14130
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Tomaten 2017
« Antwort #383 am: 23. März 2017, 19:47:26 »

Also mit den 'Splash of Cream' werde ich wohl nicht so richtig warm, oder sie nicht mit mir. Einer der drei Sämlinge kommt nicht über das Keimblattstadium hinaus, da kommt kein normales Blatt.  :P

Der Rest sieht hingegen schon ganz gut aus, ab morgen geht's zumindest tagsüber raus an die frische Luft.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6275
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tomaten 2017
« Antwort #384 am: 23. März 2017, 20:18:34 »

Also mit den 'Splash of Cream' werde ich wohl nicht so richtig warm, oder sie nicht mit mir.
Ich mag die Sorte sehr gern, habe sie alle paar Jahre im Anbau. Letzte Woche gesät, heute gekeimt :D

So ganz nebenbei, hier meine Liste:

- Copia rot-grün
- Zuckerbusch
- Isis Candy
- Lemon Tree
- Striped Hollow
- Tigerette gelb
- Brad's Black Heart
- Mandarin
- Sibirian Pear
- Golden Gates
- Orange Fleshed Purple Smudge
- Purple Smudge
- Green Pineapple Bush
- Opalka
- Oaxacan Jewel
- gestreifte Pflaume
- White Queen
- Pineapple
- Sweet Tiny Tiger
- Wintertomate
- Teton de Venus
- Nonna Antonia
- Fence Row Cherry
- Tigerette
- Japan. Trüffel
- Splash oh Cream
- Marvel Striped
- Ananas von K.
- Goldene Trüffel
- Sunlight
- Black Pince
- Berkley Tie Dye Heart
- Zahnrad
- Black Pear
- Purple Prince
- Copia rot
- Green Bell Pepper
- Berkley Tie Dye Pink
- Tangella
- gestreifte Evergreen
- Jaffa
- Gelbe Dattelwein
- Lady Bird
- Bauerntomate Honduras
- Himmelsstürmer
- Blue Goldberry
- Sweet Kitty
- Babywine
- Black & Brown Boar
- Cuban Flower
- Orange Cherry feinlaubig
- Norderas Busk
- Black Pearl
- Ogni Moskvy
- Caspian Pink
- Goldene Königin
- Aunt Rubs's German Green
- Banane
- Brandywine
- Tamina
- Dark Green Zebra Giant
- Black Plum
- Green Zebra
- Goldita
- Blueberry
- Green Doctors
- Tschio Tschio San
- Ildi
- Black Cherry

Das aussäen hat mich 2,5 Stunden Zeit gekostet. Ich bin mal gespannt was sich mit dem teils 10 Jahre alten Saatgut noch tut.
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7031
  • Carpe diem!
Re: Tomaten 2017
« Antwort #385 am: 23. März 2017, 20:53:22 »

Wahnsinn, Elro!  :o
Ich drück dir die Daumen, dass sie alle gedeihen!

Ich habe mich zurückgehalten, habe nur 12 Sorten
im Februar ausgesät:

Gartenperle
Pendulina
Paradieskerzen
Bloody Butcher
Stupice

und vor vier Tagen ausgesät:

Black Cherry
Mary Robinson's german Bicolor
Black from Thula
Riehen
White Oxheart
Smaragdapfel
Geschwein's Purple Best

Die ersten beiden keimen schon.  :)
Alles bewährte Sorten, nur die letzte habe ich noch nie ausprobiert - Samen von 2012 aus dem Forum  :-* , hoffentlich keimen sie noch.  8)

Wenn das nicht reicht, mach ich einen Ausflug zu Wiesentheo, der hat noch ein paar mehr Sorten.  ;)
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli
Seiten: 1 ... 24 25 [26]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de