Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Pfirsichdiät ist der Orangendiät klar vorzuziehen, schon wegen der Haut. (Lehm)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Juli 2017, 14:36:15
Erweiterte Suche  
News: Pfirsichdiät ist der Orangendiät klar vorzuziehen, schon wegen der Haut. (Lehm)

Neuigkeiten:

|30|9|Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

Seiten: 1 ... 45 46 [47] 48 49 ... 73   nach unten

Autor Thema: Tomaten 2017  (Gelesen 36538 mal)

walter27

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 363
Re: Tomaten 2017
« Antwort #690 am: 19. Mai 2017, 19:26:41 »

Diese Tomatensorte mit der leichten Beutelform in den Kisten hat auch einen Namen?

Wir hatten 2016 folgende Sorten im Gewäschshaus:
Aurea, Pyros, Belricco, Lady und zwei italienische bei Venedig gekauft, S.Marzano und Ace 55VF.
Gespeichert
Tu zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
Franz von Assisi (1182 - 1226)

invivo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1418
  • Was nützt die Rose in Gedanken?!
Re: Tomaten 2017
« Antwort #691 am: 19. Mai 2017, 22:04:35 »

Dann wird es wohl die Aurea sein, danke.
Gespeichert
Grüße
invivo

husch69

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 560
Re: Tomaten 2017
« Antwort #692 am: 20. Mai 2017, 00:01:47 »

Wie ist denn der Geschmack von Aurea? Ist diese Sorte wirklich süß?
Gespeichert

walter27

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 363
Re: Tomaten 2017
« Antwort #693 am: 20. Mai 2017, 08:54:36 »

Wie ist denn der Geschmack von Aurea? Ist diese Sorte wirklich süß?

Die Frage ist schwer zu beantworten. So wirklich süß ist sie vielleicht nicht, aber sehr schmackhaft und ist wirklich sehr ertragreich.
Gespeichert
Tu zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
Franz von Assisi (1182 - 1226)

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2278
Re: Tomaten 2017
« Antwort #694 am: 20. Mai 2017, 10:11:06 »

Meine gehen ca. Mitte März in die Erde...na ja mit etwas Risiko, aber ist noch fast nie etwas passiert.
Sind also schon schön groß. ;)
Moin Walter,
Deine Pflanzmethode fällt mir auf: Du pflanzt Deine Tomaten in einen versenkten Eimer? oder nutzt Du nur den oberen Eimerring als Giessrand?
Erzähl doch mal bitte mehr darüber :)

LG
von
Nemi
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

walter27

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 363
Re: Tomaten 2017
« Antwort #695 am: 20. Mai 2017, 11:08:09 »

Ich nutze nur den oberen Eimerring als Giessrand, flexe den unteren Teil ab und lasse etwa 13 cm von dem oberen Ring.
Das Wasser kommt dann nur in die Ringe rein und so habe ich deutlich weniger Unkraut rum um die Pflanze.
Besser gesagt im Sommer fast gar kein Unkraut, da im Gewächshaus sehr warm ist und auch sehr trocken.
Die Eimer bekomme ich umsonst von meiner Firma.
Gespeichert
Tu zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
Franz von Assisi (1182 - 1226)

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2278
Re: Tomaten 2017
« Antwort #696 am: 20. Mai 2017, 12:47:30 »

Ich nutze nur den oberen Eimerring als Giessrand, flexe den unteren Teil ab und lasse etwa 13 cm von dem oberen Ring.
ah so :D Dankeschön für Deine Erläuterung!
Auf jeden Fall eine Überlegung wert! Ich könnte mir gut vorstellen, Deine Methode in Kombination mit Mulchfolie (auf der restlichen Fläche) zu probiern.
(also Folie auslegen, solche Löcher + für die Eimerringe einschneiden, Loch graben, Ring einstecken und dann dort die Tomaten einpflanzen)

Ich werd mal hier bei unserer Bäckerei fragen, ob ich einen Stapel Eimer bekommen kann :)



===============

Ich hab da mal eine Sortenfrage:
Kann mir jemand sagen,ob die "German Green" und die "Old German Green" identisch sind?

LG
Nemi
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9091
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Tomaten 2017
« Antwort #697 am: 20. Mai 2017, 13:18:48 »

ich kenn nur Old German ohne Green. Die ist orange

die andere heißt Aunt Rubys German Green. ist bei Vollreife grün mit orangen Streifen

Gespeichert
Ich kam, sah....und vergaß, was ich vor hatte!!!

walter27

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 363
Re: Tomaten 2017
« Antwort #698 am: 20. Mai 2017, 13:25:52 »

Ich nutze nur den oberen Eimerring als Giessrand, flexe den unteren Teil ab und lasse etwa 13 cm von dem oberen Ring.
ah so :D Dankeschön für Deine Erläuterung!
Auf jeden Fall eine Überlegung wert! Ich könnte mir gut vorstellen, Deine Methode in Kombination mit Mulchfolie (auf der restlichen Fläche) zu probiern.
(also Folie auslegen, solche Löcher + für die Eimerringe einschneiden, Loch graben, Ring einstecken und dann dort die Tomaten einpflanzen)

Ich werd mal hier bei unserer Bäckerei fragen, ob ich einen Stapel Eimer bekommen kann :)

 


===============

Ich hab da mal eine Sortenfrage:
Kann mir jemand sagen,ob die "German Green" und die "Old German Green" identisch sind?

LG
Nemi
Gespeichert
Tu zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
Franz von Assisi (1182 - 1226)

walter27

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 363
Re: Tomaten 2017
« Antwort #699 am: 20. Mai 2017, 13:27:19 »

Ich nutze nur den oberen Eimerring als Giessrand, flexe den unteren Teil ab und lasse etwa 13 cm von dem oberen Ring.
ah so :D Dankeschön für Deine Erläuterung!
Auf jeden Fall eine Überlegung wert! Ich könnte mir gut vorstellen, Deine Methode in Kombination mit Mulchfolie (auf der restlichen Fläche) zu probiern.
(also Folie auslegen, solche Löcher + für die Eimerringe einschneiden, Loch graben, Ring einstecken und dann dort die Tomaten einpflanzen)

Ich werd mal hier bei unserer Bäckerei fragen, ob ich einen Stapel Eimer bekommen kann :)

 


===============

Ich hab da mal eine Sortenfrage:
Kann mir jemand sagen,ob die "German Green" und die "Old German Green" identisch sind?

LG
Nemi

Das ist die perfekte Richtung...die Bäckerei! Eine Großbäckerei hat die Eimer immer, denn zum Beispiel Käse und Oliven werden so verpackt und die Eimer gehen dann in die ganz große gelbe Tonne. ;)
Gespeichert
Tu zuerst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
Franz von Assisi (1182 - 1226)

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2278
Re: Tomaten 2017
« Antwort #700 am: 23. Mai 2017, 07:05:15 »

gestern hat mich mein GG geschockt................er hat mal eben fix (natürlich unaufgefordert) und im Vorbeigehen meine Tomatenbestandsliste addiert: "216 Pflanzen........mein Schatz....." sagte er mit leicht schräger Kopfhaltung ::) ::) ::)
und nach kurzem Zögern antwortete ich dann strahlend :D :D :D "Ja, da brauchen wir wohl einen zweiten Folientunnel :) "
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

July

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5121
Re: Tomaten 2017
« Antwort #701 am: 23. Mai 2017, 07:08:54 »

Moin Nemi:)
Du wirst die Tomatenkönigin dieses Jahr ;D ;D!!
Ich habe meine Tomatenpflanzen nicht gezählt, das mache ich schon seit Jahren nicht mehr, dann bekomme ich immer einen Schrecken ;D......aber 215 Stück sind es nicht ;D

Hast Du sie alle schon gepflanzt?

Meine sind (bis auf 4 Stück) alle an Ort und Stelle und fangen an sich einzuleben:)
LG von July
Gespeichert

leonora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1930
Re: Tomaten 2017
« Antwort #702 am: 23. Mai 2017, 07:24:28 »

Tomatenbestandsliste [...] 216 Pflanzen

Nicht schlecht, Herr Specht.  ;D ;D ;D

So viele haben wir nicht, sind so gerade noch im 2-stelligen Bereich. ;) (Aber die brauchen wir auch und würden wohl auch noch mehr verputzen... 8) )

LG
Leo
Gespeichert

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2278
Re: Tomaten 2017
« Antwort #703 am: 23. Mai 2017, 07:30:33 »

Moin Nemi:)
Du wirst die Tomatenkönigin dieses Jahr ;D ;D!!
Ich habe meine Tomatenpflanzen nicht gezählt, das mache ich schon seit Jahren nicht mehr, dann bekomme ich immer einen Schrecken ;D......aber 215 Stück sind es nicht ;D

Hast Du sie alle schon gepflanzt?

Meine sind (bis auf 4 Stück) alle an Ort und Stelle und fangen an sich einzuleben:)
LG von July
Moin July,
..............und dabei hatte ich ja nur 50 Sorten gesät und davon sind 6 garnicht gekeimt :o
Ich hatte auch nicht vor, meinen Tomatenpflanzenbestand zu zählen - sowas tun nur GG-Nichtgärtner ::) ungefragt natürlich >:( ;D - aber ich werds ihm nachsehen, schliesslich baut er die Folientunnel :D

Die Verteilung der Pflanzen erfolgte so:
einen guten Schwung Pflanzen habe ich am Staudentauschtag gegen Stauden getauscht, einen weiteren Schwung habe ich an interessierte Nachbarngärtner/innen gegeben und eine Palette bekam meine Floristin vom hiesigen Blumenladen, weil ich von ihr immer die Blumentöpfe bekomme - sehr guter Tausch für beide Seiten ;D
(Und einen Teil habe ich mit Bienchen99 getauscht.....dadurch hat sich der Bestand aber nicht verringert ::) )
Der "Rest" steht draußen und wird heute gepflanzt :)

Bin dann mal draussen :D
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

July

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5121
Re: Tomaten 2017
« Antwort #704 am: 23. Mai 2017, 07:35:44 »

Nemi, dann mal viel Spass beim Pflanzen:)!!
Leonora, meine Anzahl der Tomatenpflanzen beläuft sich ebenfalls im zweistelligen Bereich ;)
Sonnige Grüsse von July
Gespeichert
Seiten: 1 ... 45 46 [47] 48 49 ... 73   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de