Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Probleme, die es in der Welt gibt, sind nicht mit der gleichen Denkweise zu lösen, die sie erzeugt hat. Albert Einstein
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. August 2017, 21:30:13
Erweiterte Suche  
News: Die Probleme, die es in der Welt gibt, sind nicht mit der gleichen Denkweise zu lösen, die sie erzeugt hat. Albert Einstein

Neuigkeiten:

|7|10| :) Achtung: In der Zeit von Samstag 2 h bis ca. 5 h morgens wechseln wir den Server!
Wechsel des Forums auf einen neuen Server   :)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 ... 50 51 [52] 53   nach unten

Autor Thema: Farne - filigrane Vielfalt (IV)  (Gelesen 22426 mal)

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17545
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #765 am: 12. August 2017, 15:34:11 »

Schick isser der Richard. Überhaupt sollte man in diesen thread besser nicht reinschauen, ist ja furchtbar was ihr alles kultiviert  :P :D

Ich habe meinen Woodwardia an exponierter Stelle stehen, damit ich ihn immer anschauen kann, für mich ist er der Hit, er treibt den ganzen Sonmmer neue rote Wedel. Jetzt endlich hat er die Topfmontage verdeckt, nächstes Jahr MUSS ein passend hoher Topf her.



Das ausgepflanzte Teilstück sieht auch gut aus, ich bin gespannt, ob es den Winter überlebt.
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8662
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #766 am: 12. August 2017, 15:38:02 »

Ahhhh, zauberhaft.... :o Ich sollte diesen thread besser auch meiden  ;D
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Junka

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3121
  • Westliches Rheinland 8a
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #767 am: 12. August 2017, 18:25:18 »

Ja, wirklich zauberhaft  :D :D :D

Diese Größe kann aber so toll sein wie sie will, führt mich zum Glück nicht in Versuchung.  ;D 8)  Kann ich völlig unbeschwert hereinschauen. ;) ;) ;)
Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17545
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #768 am: 12. August 2017, 18:57:25 »

Du magst es nur klein und fein?

Mein einziger Cheilanthes (tomentosa glaube ich), ist im letzten Winter verstorben, nachdem er viele Jahre lang durchgehalten hatte. Ein Adiantum pedatum ´Imbricatum´ bekam ich mal als Fehllieferung. Es hat Jahre gedauert, bis ich erkannt habe, dass er nicht wegen mangelhafter Pflege so klein war  ;D Ich habe ihn dann verschenkt, denn solche Kleinigkeiten gehen hier im Dschungel unter.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 15881
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #769 am: 13. August 2017, 09:13:31 »

Notfalls kann ich doch nächstes Jahr rumjammern oder nicht?

Dem wollte ich mit der Info vorbeugen.  ;D

Der Woodwardia ist toll!  :D Mein ausgepflanzter sieht derzeit auch gut aus. Und ich habe schon wieder ein paar Bulben gesichtet. :)
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4352
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #770 am: 15. August 2017, 23:46:08 »

Die Tage bin ich auf einem Wanderweg  auf Aspl. scolop. gestossen. 70cm Wedellänge waren oft zu sehen. Ein grandioser Anblick. Bilder folgen.
Ja, Schrati, ich versuche alles  ;)
Gespeichert
緑の庭

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6473
  • Aller-Leine-Tal, LK Celle
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #771 am: Heute um 00:06:08 »

 :D ;D
Gespeichert
Gierlappen und Gemüselegastheniker

BlueOpal

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 726
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #772 am: Heute um 12:23:50 »

Ich frage doch nochmal lieber zur Sicherheit nach:
Blechnum spicant und Asplenium scolopendrium bilden kurze Rhizome aus, sind wintergrün und haben starke Wurzelstöcke.
In den Garten holen oder lieber nicht unter dem Aspekt: immergrün (wintergrün ok), keine Wucherer, am liebsten hübsch brav nur am Platz bleibend.
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8975
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #773 am: Heute um 12:50:52 »

Würd beide als horstig bezeichnen, Asplenium scolopendrium bekommt Nebenköpfe im Laufe der Zeit, manchmal wachsen auch Sämlinge in der Mutterpflanze, dadurch kann der schonmal einen etwas dickeren Horst bilden, der an Breite zunimmt.
Blechnum spicant braucht sauren Boden, bei mir wächst er unter einer Kamelie in deren Spezialerde plus Schwefel im Frühjahr, wird langsam schöner, üppiger, aber nicht wirklich breiter.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

BlueOpal

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 726
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #774 am: Heute um 20:09:19 »

Danke :)

Habt ihr auch Erfahrungen mit Dryopteris filix-mas oder Polystichum setiferum 'Proliferum'?
Gespeichert

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7559
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #775 am: Heute um 20:20:03 »

Beide wachsen bei mir völlig problemlos.
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

BlueOpal

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 726
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #776 am: Heute um 20:29:59 »

Danke. Und der hübsche Japaner? Athyrium niponicum 'Metallicum'
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4352
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #777 am: Heute um 20:35:23 »

Auch einfach
Gespeichert
緑の庭

biene100

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2591
  • südöstliche Alpenausläufer,Kumberg,Stmk. Südhang
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #778 am: Heute um 20:38:11 »

Ja, aber er hat gerne Platz. Ich hatte ihn erst etwas " reingequetscht"... ;D.. Erst als ich ihn umpflanzte und gebührend Platz gab zeigte er wie hübsch er ist.
Gespeichert
Es gibt einen Unterschied zwischen Wissen und Verstand

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8975
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #779 am: Heute um 20:41:16 »

Dryopteris filix-mas kann als einzelner "Trichter" wachsen, oder aber auch Nebenköpfe ausbilden, so dass sich mit der Zeit ein recht ausladender Horst bilden kann.
Polystichum setiferum-Sorten können auch, sortenabhängig, Nebenköpfe ausbilden, jedoch nicht so ausladend wie bei Dryopteris filix-mas.
Die Athyrium niponicum-Sorten wachsen nicht ganz so üppig bei mir, auch die A. filix-femina und Sorten sind weniger wüchsig als Dryopteris filix-mas bei mir, wahrscheinlich fehlt etwas Feuchtigkeit, A. niponicum kann kurze Ausläufer bilden laut Farnliteratur, war hieer vor kurzem eine Frage, hab ich bei mir noch nicht erlebt.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela
Seiten: 1 ... 50 51 [52] 53   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de