Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ja, das ist ähnlich wie beim Zähneputzen, Karies und Unkraut haben viel gemein. (o-planten ) 
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. März 2017, 04:18:50
Erweiterte Suche  
News: Ja, das ist ähnlich wie beim Zähneputzen, Karies und Unkraut haben viel gemein. (o-planten ) 

Neuigkeiten:

|18|10|Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)

Seiten: [1] 2 3   nach unten

Autor Thema: Die kleinsten niedrigen Rosensorten  (Gelesen 1260 mal)

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« am: 25. Januar 2017, 12:52:29 »

Hallo,
ich habe eine Steingartenanlage mit fast nur kleinen niederen Pflanzen mit einer maximalhöhe bis 25cm, die meisten unter 15 cm.
Nun habe ich ein Tauschangebot Rosen bekommen und suche jetzt Info über die kleinsten Rosenzwerge die auch über Winter im Freiland aushalten ! Gesucht Namen von Zwergsorten die niedrig bleiben und nicht recht in die breite gehen, Pflegehinweise und sonstiges darüber???
Hoffe auf Tips von Euch Rosenexperten!

Gruß Steingartenfan!
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12043
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #1 am: 25. Januar 2017, 13:34:52 »

Ich habe hier 'Sonnenröschen' (Kordes) in einem Pflanzstein an der Terrasse, und mag sie sehr.
Ist eine Zwergrose, aber für dich möglicherweise mit ca. 50 cm schon zu breit...
Sie gehört zu den Lilliputs, die als besonders gesund angepriesen werden.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

malva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1604
  • Zwischen Kiel und Plön
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #2 am: 25. Januar 2017, 13:49:53 »

Mr. Bluebird wäre meine Empfehlung. Der ist wirklich klein und nicht so sehr empfindlich für Rosenkrankheiten. Anhäufeln würde ich im Winter aber. Und man darf nicht unterschätzen wie riesig eine Unterlage für so ein Röschen sein kann.  ;) Derjenige, den ich mir bei Rosenosten DK bestellt hatte passte nicht in den vorgesehen Kübel. Ein passender von der Größe der Unterlage her, wäre mir für das lütte Ding optisch zu groß gewesen. Daher habe ich ihn ausgepflanzt.

Lange Rede, kurzer Sinn, du musst auch tief buddeln können in deiner Anlage.
Gespeichert
Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon, wenn es Spaß macht.

malva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1604
  • Zwischen Kiel und Plön
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #3 am: 25. Januar 2017, 13:51:34 »

Link vergessen

https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.4293.0

Auf der zweiten Seite wenn du Photos anklickst ist ein besonders aussagekräftiges Bild mit Vergissmeinnicht.

Wenn du auch selbst suchen möchtest, wären die Begriffe Miniatur oder Patio Rosen gut.

« Letzte Änderung: 25. Januar 2017, 13:54:47 von malva »
Gespeichert
Es muss nicht immer alles Sinn machen.
Oft reicht es schon, wenn es Spaß macht.

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20775
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #4 am: 25. Januar 2017, 13:59:17 »

Oder Zwerg-Polyanthas. "Baby Alberic" z.B.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

maddaisy

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1391
  • Voralpenland, Klimazone 6b
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #5 am: 25. Januar 2017, 14:53:50 »

De Ruiter hat mal Kleinrosen nach den 7 Zwergen des Disney Films Schneewittchen benannt.
Die heißen

Happy syn. Alberich
Doc syn. Degenhard
Dopey syn. Eberwein
Sleepy syn. Balduin
Sneezy syn. Bertram
Grumpy syn. Burkhard
Bashful syn. Giesebrecht

oder hier mal bei den Anbietern/Züchtern kucken...

Zwergrosen1
Zwergrosen2

Ich hab die Bodendeckerrose Sweet Haze mal als Zugabe bekommen. Die ist bei mir ca. 30 cm hoch. Man kann sie durch Schnitt schön klein halten.
Gespeichert
Farbe - Duft - Zauber...
Bin ich im Garten, öffnet sich mein Herz...

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #6 am: 25. Januar 2017, 15:03:04 »

Danke Euch, für die schnellen Antworten und die guten Tips!
Bin schon gespannt welche kleinen Rosen mir der TP anbietet. Auf jeden Fall " je kleiner, je lieber" ist mein Wunschgedanke!
« Letzte Änderung: 25. Januar 2017, 15:12:17 von Steingartenfan »
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8504
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #7 am: 25. Januar 2017, 15:36:55 »

Hallo Steingartenfan !

Schau mal beim Kordes, der hat sehr gesunde gute Zwergrosen. Kenne etliche davon, die Leute bei uns auf dem Friedhof gepflanzt haben.
Namen: Charmant, Coco, Flirt 2011,Little Sunset, Lupo, Mandy, Pepita, Roxy,Sonnenröschen, Zwergenfee 09. Sie werden alles so ca. 40 cm hoch.

lg. elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #8 am: 25. Januar 2017, 15:57:14 »

Elis, Danke!
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2976
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #9 am: 25. Januar 2017, 22:33:01 »

Klein und süß sind Diamond Eyes und Gigi.
Gespeichert
weiterdenken

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #10 am: 26. Januar 2017, 08:16:23 »

@freiburgbalkon,
wunderschöne Rosen ,sogar mit Duft! Würden mir schon sehr gefallen aber die Winterhärte spricht dagegen!
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4792
    • Stauden und Rosen
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #11 am: 26. Januar 2017, 09:05:01 »

Warum sollte Diamond Eyes nicht winterhart sein? Hier macht sie sich recht gut, obwohl wir hier ja im Frostloch sind.
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #12 am: 26. Januar 2017, 11:53:50 »

@sonnenschein,
hab gegoogelt und da sind diese Rosen nur mit 2 von 3 Sternen gekennzeichnet  ::)!
Bei mir hier im Bayerischen Wald kommt es im Winter öfters mal vor mehrere Tage anhaltender Dauerfrost von -18°C und mehr ohne geschlossene Schneedecke, ich denke das wäre der Tod dieser zierlichen Rosen!
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

sonnenschein

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4792
    • Stauden und Rosen
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #13 am: 26. Januar 2017, 12:27:22 »

Nun, minus 15 bis minus 20 Grad hat sie jedenfalls im letzten Jahr überlebt. Sagen wir mal: sie sind nicht empfindlicher als die meisten modernen Strauchrosen oder gar Teehybriden.
Gespeichert
Es wird immer wieder Frühling

maddaisy

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1391
  • Voralpenland, Klimazone 6b
Re: Die kleinsten niedrigen Rosensorten
« Antwort #14 am: 26. Januar 2017, 12:45:28 »

Apropos Friedhofsrosen:
Wir haben seit fast 30 Jahren die Baby Masquerade auf dem Grab. Sie blüht jedes Jahr zuverlässig und ist sehr frosthart. Leider hat sie keinen Duft, dafür aber ein sehr schönes Farbspiel.

Farbspiel
« Letzte Änderung: 26. Januar 2017, 12:49:25 von maddaisy »
Gespeichert
Farbe - Duft - Zauber...
Bin ich im Garten, öffnet sich mein Herz...
Seiten: [1] 2 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de