Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist bei der garten-pur Reise nach England dabei? :D Anmeldung bis zum 14.05.2017!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2017, 20:34:57
Erweiterte Suche  
News: Wer ist bei der garten-pur Reise nach England dabei? :D Anmeldung bis zum 14.05.2017!

Neuigkeiten:

|27|6|Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Seiten: [1] 2 3   nach unten

Autor Thema: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen  (Gelesen 1431 mal)

Leucogenes

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 369
Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« am: 20. Februar 2017, 20:20:38 »

Hallo...meine liebe Schwester möchte die Abraham Darby bei David Austin in England bestellen.
Hatte schon mal jemand von euch das Vergnügen mit David Austin?
Meiner Schwester fragt zum Beispiel ob bei der Ware mehr als drei Triebe vorhanden sind.
Alle Infos wären hilfreich.

Danke Thomas
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3419
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #1 am: 20. Februar 2017, 20:32:55 »

Und was soll das bringen,
ausser das es sicher teurer wird?
Gespeichert
Gruß Arthur

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6957
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #2 am: 20. Februar 2017, 20:39:48 »

Wir bestellen Austins nur noch direkt beim Züchter - wir haben mit den hier in Lizenz vermehrten Exemplaren schlechte Erfahrungen gemacht.

Die auf Austin-Original-Unterlagen veredelten Pflanzen verhalten sich so, wie sie bei Austin auf der Homepage beschrieben werden. Aufgrund der unterschiedlichen Unterlagen haben sich einige 'auf dem Kontinent' vermehrte zu Wuchermonstern entwickelt, die vergleichsweise wenig blühen (sie wurden inzwischen gegen die Originale von der Insel ausgetauscht).

Mit Ware, Kundenservice und Preis waren wir bisher hoch zufrieden, auch bei Rückfragen wurden wir immer bestens informiert.
Gespeichert
Hemerocallis

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10723
    • hydrangeas_garden
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #3 am: 20. Februar 2017, 20:45:20 »

Bestellt so lange es noch ohne Zollerklärung möglich ist. Der Brexit scheint tatsächlich zu kommen und  Bstellungen von der "Insel" sind auch heute schon nicht "ohne". ;)
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung!

Rüttelplatte

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 256
  • Mitten in Lippe Klimazone 7b
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #4 am: 20. Februar 2017, 20:52:59 »

Kostet allerdings das Doppelte wie hier!
Meine bisher bei der Firma gekauften Rosen waren immer von absolut guter Qualität, gut verpackt und schnell geliefert.
« Letzte Änderung: 20. Februar 2017, 20:54:59 von Rüttelplatte »
Gespeichert
Dichten oder Verdichten. das ist hier die Frage!

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6957
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #5 am: 20. Februar 2017, 20:56:13 »

Kostet allerdings das Doppelte wie hier!
Meine bisher bei der Firma gekauften Rosen waren immer von absolut guter Qualität, gut verpackt und schnell geliefert.

Die Qualität der in Deutschland und Österreich bestellten Austins war nicht schlecht, entsprach aber nicht den Angaben bei Austin - wenn Rosen doppelt so groß und breit werden wie angegeben, ist es nicht hilfreich, daß sie billig waren.
Gespeichert
Hemerocallis

lubuli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6851
  • 450m, whz 6b
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #6 am: 20. Februar 2017, 21:06:47 »

tja, angaben sind immer nur richtwerte.
ich hatte mal eine rose direkt von austin, nun ja, sie lebt nicht mehr.
Gespeichert
der mond schlug einen purzelbaum und trieb dann weiter
grüsse lubuli

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6957
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #7 am: 20. Februar 2017, 21:13:28 »

tja, angaben sind immer nur richtwerte.
ich hatte mal eine rose direkt von austin, nun ja, sie lebt nicht mehr.
Die Angaben von Austin stimmen bei den Rosen, die man direkt von Austin bekommt - bei den in Lizenz vermehrten sind es nicht mal Richtwerte.
Wir hatten bei mehreren Sorten beide Varianten.
Gespeichert
Hemerocallis

Leucogenes

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 369
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #8 am: 20. Februar 2017, 21:56:40 »

Schon mal besten Dank für eure Meinungen und Infos...Die Entscheidung ist wohl gerade gefallen. Das Original wird auf der Insel bestellt.
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20830
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #9 am: 21. Februar 2017, 13:44:46 »

Man muss eigentlich nur wissen, was Austin als Unterlage nimmt.
Wenn hiesige Erzeuger die gleiche Unterlage verwenden, ist auch der Wuchs gleich.

Man kann sie auch als Steckling vermehren. Darf man aber nur mit den alten Sorten machen.
Dann wachsen sie so, wie Austin sie ursprünglich erschuf.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6957
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #10 am: 21. Februar 2017, 14:45:04 »

Man muss eigentlich nur wissen, was Austin als Unterlage nimmt.
Wenn hiesige Erzeuger die gleiche Unterlage verwenden, ist auch der Wuchs gleich.

Oft werden besser dem örtlichen Klima angepaßte Unterlagen verwendet - in rauheren Gebieten sicher sinnvoll. Ich konnte auch auf intensive Nachfrage diesbezüglich keine klaren Informationen bei Lizenzvermehrern bekommen. Es wurde nur darauf verwiesen, daß die verwendeten Unterlagen den Spezifikationen von Austin entsprechen (es gibt angeblich mehrere Varianten, die 'erlaubt' sind).

Man kann sie auch als Steckling vermehren. Darf man aber nur mit den alten Sorten machen.
Dann wachsen sie so, wie Austin sie ursprünglich erschuf.
Dann wachsen sie nicht so, wie Austin sie auf der Website oder im Katalog beschreibt. Meist bleiben sie kleiner, neigen zum Kümmerwuchs - auch Blütenfülle und -größe bleibt hinter den veredelten zurück. Erst die richtige Unterlage sorgt für die nötige Wuchskraft. Meine Mutter hat sich an einigen dieser Sorten versucht - die 'selbstgebastelten' Versionen kamen nie an die Schönheit der veredelten heran (wuchsen meist nebenan - zum Vergleich).
Gespeichert
Hemerocallis

bonifatius

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 55
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #11 am: 21. Februar 2017, 15:40:21 »

Ich habe 2010 bei Austin 15 Rosen bestellt, die Qualität war super, aber auch diese Rosen erreichen bei mir gut die 2m, die einzige die einigermaßen in der Höhe den Angaben entspricht ist die Eglantyne mit 1,50m.

Bonifatius
Gespeichert

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6957
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #12 am: 21. Februar 2017, 15:47:57 »

Ich habe 2010 bei Austin 15 Rosen bestellt, die Qualität war super, aber auch diese Rosen erreichen bei mir gut die 2m, die einzige die einigermaßen in der Höhe den Angaben entspricht ist die Eglantyne mit 1,50m.

Bonifatius
Dann dürftest Du mehr als optimale Bedingungen haben  :D.

Hast Du sie nach den Schnitthinweisen von Austin geschnitten? Einige Sorten brauchen jeden Frühling einen herzhaften Rückschnitt - hier z. B. die Sweet Juliet; dann bauen sie sich zu den standfesten Blühwundern auf, für die Austin berühmt ist. Schneidet man sie nicht korrekt bzw. zu wenig, bekommen sie instabile Langtriebe (auch die niedrigeren Sorten). Deshalb sind ja einige der Austins auch so wunderbar als Kletterrosen geeignet  ;)
Gespeichert
Hemerocallis

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1570
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #13 am: 21. Februar 2017, 16:50:34 »

Ich hatte viele Jahre eine A. Darby, welche nicht so hoch war, die mir erfroren ist, der Duft, ein Traum. Sie stand auf der Dachterrasse in einem sehr großen Kübel.
Im Vorgarten steht eine G. Thomas, die immer gen Himmel strebt. Jedes Jahr habe ich den Zuwachs zurückgeschnitten und vor einem Jahr einen radikalen Rückschnitt gemacht, ungefähr halbiert. Jetzt ist sie wieder ca 1,60 Meter hoch.
Die Heritage stimmt auch mit der Größenangabe überein. Alle sind hier in D gekauft worden.
« Letzte Änderung: 21. Februar 2017, 17:01:17 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

bonifatius

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 55
Re: Abraham Darby direkt bei David Austin bestellen
« Antwort #14 am: 21. Februar 2017, 17:43:19 »

Das waren meine ersten Rosen, ich hab sie geschnitten, villt nicht stark genug. Die B. Cadfael, Queen of Sweden und Grace schneide ich jetzt mehr als radikal runter, etwa 70cm, am Ende der Saison sind sie immer wieder über 2m hoch.
Ich hab anfangs den Fehler gemacht und die Rosen nach Empfehlung von Austin zu dritt gepflanzt, das waren dann Rosen von 2m Durchmesser und Höhe, das hab ich schon nach einem Jahr korrigiert, ich bin mit diesen Rosen zufrieden, jetzt stehen sie so, dass die Höhe nicht stört, aber mehr müssen es jetzt auch nicht mehr werden.

Bonifatius
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de