Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist bei der garten-pur Reise nach England dabei? :D Anmeldung bis zum 14.05.2017!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. April 2017, 00:24:46
Erweiterte Suche  
News: ihr habt mich angefixt
ich hab mir auch ein krankgelbes herz mitgenommen ;) (lord waldemoor)

Neuigkeiten:

|11|12|Man muß schon sein eigenes Glück schmieden, aber nicht andere als Amboss benutzen. (Unbekannt)

Herbst pur 2017 - Programmpunkte
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11 ... 13   nach unten

Autor Thema: Was blüht im März 2017  (Gelesen 5376 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6889
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #120 am: 19. März 2017, 22:22:27 »

... dieser "Schnittlauch" hat noch nie Blüten gemacht. Ich versuch den zu dezimieren...
Weinbergslauch muss ich grad g..geln. Vielleicht ist es ja doch was erhaltenswertes.

Eher nicht  :-X
(Ich reiss den auch regelmässig raus.)
Gespeichert

Weinbergeule

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #121 am: 20. März 2017, 17:26:05 »

Erythronicum caucasicum blüht in diesem Jahr etwas später,es sind Sämlinge.
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12314
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #122 am: 20. März 2017, 19:03:15 »

Oh, wie schön! :D

Die kannst Du gern im Erythronium-Thread nochmal zeigen und etwas zu deinen Erfahrungen. ;) :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

chlflowers

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1085
  • Ich bin gartensüchtig!
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #123 am: 20. März 2017, 19:14:04 »

Wunderschön Weinbergeule  :D.

Oh - ja bitte auch im Erythronium-Faden posten!
Ich würde gerne wissen in welchem Boden sie bei dir gedeihen  ;).
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6889
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #124 am: 20. März 2017, 21:49:33 »

Hier gibt´s fast nur die normalen Leberblümchen. (Das schönste hat sich genau hinter die Grenze zur zur Nachbarin geflüchtet und schielt mich von dort an.  >:( )

Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6889
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #125 am: 20. März 2017, 21:50:10 »

Der transsilvanica-'Eisvogel' macht viel Laub und ist auch sonst sehr wuchsfreudig. Ich habe im letzten Sommer erst einmal alles herausgeholt, was über das  Alpenveilchen hinweg gewachsen war.
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6889
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #126 am: 20. März 2017, 21:50:57 »

Ein paar Blüten hat er, seit ich die Eibe über ihm sehr kurz halte.
Gespeichert

Kleines Käferchen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 161
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #127 am: 21. März 2017, 14:12:41 »

Hepatica transsylvanica 'Elison Spence'
Gespeichert

Ruby

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 973
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #128 am: 21. März 2017, 21:42:19 »

Keine Besonderheiten, trotzdem habe ich mich heute über dies und jenes gefreut:












Gespeichert

feminist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27924
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #129 am: 22. März 2017, 16:43:33 »

Luzula campestris, die Feld-Hainsimse oder Hasenbrot genannt blüht in dichten Teppichen. Das ist natürlich nicht fotografisch zu erfassen, die Dingelchen sind winzig. Ein Bild aus der Nähe.
Gespeichert
"We should all be feminists" - Chimamanda Ngozi Adichie 12. April 2013

"This Is What a Feminist Looks Like" Barack Obama 4. August 2016

"I work toward the liberation of women but I'm not feminist. I'm just a woman," Buchi Emecheta died aged 72 on 25 January 2017

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6889
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #130 am: 23. März 2017, 00:15:30 »

Hasenbrot ist hübsch und Du hast es gut eingefangen.

Der Vorfrühling räumt nur langsam das Feld. Galanthus plicatus und Leucojum vernum halten in diesen ewig kühlen Wochen aussergewöhnlich gut durch.

 
« Letzte Änderung: 23. März 2017, 00:18:08 von lerchenzorn »
Gespeichert

leonora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1534
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #131 am: 23. März 2017, 09:34:42 »

Galanthus elwesii 'Maidwell' hält sich noch ganz gut. :)



LG
Leo
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6889
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #132 am: 23. März 2017, 10:09:22 »

G. elwesii blüht hier nur noch im Norseiten-Beet.

Die Elfen-Krokusse sind "über Nacht" verschwunden. Die Gartenformen von Crocus vernus, der "Große Gelbe" (aus der Crocus luteus-Verwandtschaft) und Crocus minimus 'Spring Beauty' sind jetzt dran.

     
« Letzte Änderung: 23. März 2017, 10:11:00 von lerchenzorn »
Gespeichert

feminist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27924
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #133 am: 23. März 2017, 11:10:36 »

ein weiteres kleines Gras, Carex montana 'Raureif', blüht.
Gespeichert
"We should all be feminists" - Chimamanda Ngozi Adichie 12. April 2013

"This Is What a Feminist Looks Like" Barack Obama 4. August 2016

"I work toward the liberation of women but I'm not feminist. I'm just a woman," Buchi Emecheta died aged 72 on 25 January 2017

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7057
  • Carpe diem!
Re: Was blüht im März 2017
« Antwort #134 am: 23. März 2017, 20:43:51 »

So einer Spring Beauty würde ich den Sprung in meinen Garten auch nicht verwehren!  :D

Die wenigen Seggen, die es hier im Trockenen aushalten, denken noch nicht an's Blühen ...

Dafür habe ich erfreut festgestellt, dass das gelbe Veilchen aus Forumskreisen, das letztes Jahr an einer rätselhaften Krankheit verschied, Nachwuchs hinterlassen hat!




Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10 11 ... 13   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de